Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten1 Satelliten Ewelina Pawlowska & Evisa Rami.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten1 Satelliten Ewelina Pawlowska & Evisa Rami."—  Präsentation transkript:

1 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten1 Satelliten Ewelina Pawlowska & Evisa Rami

2 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten2 Überblick Was ist ein Satellit??? Arten und Aufgaben von Satelliten Vergleichung von 2 Satellitenfotos Nutzung von Satellitenbildern Wie kann man eine Nuklearanlage auf einem Satellitenfoto erkennen Fazit

3 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten3 Was ist ein Satellit?? Ein Satellit ist in der Raumfahrt ein künstlicher Flugkörper, der auf einer elliptischen oder kreisförmigen Umlaufbahn die Erde umrundet.

4 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten4 Arten von Satelliten Nach Art der Umlaufbahn unterscheidet man bei Erdsatelliten zwischen Low-Earth-Orbit-Satelliten, Medium-Earth-Orbit-Satelliten, Highly-Elliptical-Orbit-Satelliten, geostationären Satelliten und sonnensynchronen Satelliten.

5 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten5 Low-Earth-Orbit-Satelliten Low-Earth-Orbit-Satelliten (LEOS) sind künstliche Satelliten, Höhe:200-2000km 25-75 Satelliten umkreisen die Erde. Beispiele sind die Kommunikationssatelliten des Iridium-Netzes sowie einige Wettersatelliten.

6 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten6 Medium-Earth-Orbit-Satelliten Ein Medium Earth Orbit Satellit (MEOS) Höhe: von 10.000 bis 12.000 km. 10 bis 12 von ihnen werden für die komplette Abdeckung der Erdoberfläche benötigt. Bekannte Beispiele sind die GPS- Navigationssatelliten (Höhe 20.000km).

7 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten7 Highly-Elliptical-Orbit-Satelliten Ein HEO-stationärer Satellit ist ein künstlicher Satellit mit einer stark elliptischen Bahn. Für eine ganztägige Abdeckung benötigt man 2 Satelliten.

8 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten8 Geostationären Satelliten 35.880 km über der Erde auf Höhe des Äquators. Beispiele: Kommunikationssatelliten und Wettersatelliten, aber auch militärische Satelliten

9 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten9 Sonnensynchronen Satelliten Höhe: 700-1000 km Besonderheiten: Wird genutzt für: - Erderkundungssatelliten wie Landsat, ERS - Spionagesatelliten - Sonnenbeobachtungssatelliten wie ACRIMSat, TRACE

10 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten10 Aufgaben von Satelliten Erdbeobachtungssatelliten Nachrichtensatelliten Astrometriesatelliten Raumstationen

11 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten11 Beispielsatellit (Landsat) Der ERTS-1 Satellit (1972) wird in 1975 in Landsat-1 umbenannt 1975 Landsat-2 startet mit den gleichen Instrumenten. 1983 außer Betrieb 1978 startet Landsat-3, 1983 außer Betrieb. 1982 Landsat-4,1987 außer Betrieb. 1984 Landsat-5,bis heute in Betrieb (Stand 2003). 1993 Landsat-6, ging beim Start verloren 1999 Landsat-7,Ende 2003 Defekt

12 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten12 Landsat-5 Beispielfoto (wüste)

13 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten13 Vergleichung von 2 Satellitenfotos Geokodierung ( Pixelkoordinaten ) Atmosphärische Korrektur Maß für die Unterschied (Änderungsdetektion)

14 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten14

15 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten15 Nutzung von Satellitenbildern Verifikation - Die Überprüfung der Vertragseinhaltung, - Die Abschreckung vor nicht vertragskonformem Verhalten, - Den Vertrauensaufbau zwischen den Vertragspartnern.

16 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten16 Wie kann man eine Nuklearanlage auf einem Satellitenfoto erkennen? Geometrische Form, von einer Umzäunung umgeben. Kühlturm (runde Form), der einen Schatten wirft. In der Nähe von Gewässern. Je nach Betriebszustand kommt es zu thermischen Emissionen. Zugang zu einer Straße oder Eisenbahnlinie. Außerhalb von Siedlungen

17 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten17

18 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten18 Tsunami - davor und danach

19 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten19 Fazit Vorteile -Große Teile der Erdoberfläche können erfasst werden -Erfassung unzugänglicher Teile der Erde. -Hohe Verfügbarkeit Nachteile - Nur die Oberfläche kann beobachtet werden. -Steht (bisher) nur Industriestaaten zur Verfügung -Hoher technischer Aufwand und Kosten

20 19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten20 …Fund …Koniec …Fine …The End ############ Noch Fragen....???... ######### nein…??? …Ende


Herunterladen ppt "19.12.05 Evisa Rami & Ewelina Pawlowska-Satelliten1 Satelliten Ewelina Pawlowska & Evisa Rami."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen