Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gehirntraining im Sport der Älteren. WestLotto Das Unternehmen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gehirntraining im Sport der Älteren. WestLotto Das Unternehmen."—  Präsentation transkript:

1 Gehirntraining im Sport der Älteren

2 WestLotto Das Unternehmen

3 WestLotto ist der Weg zum Glück seit über 50 Jahren. Das Unternehmen veranstaltet ein sicheres, seriöses, verantwortungsvolles und attraktives Glücksspiel im Auftrag des Landes Nordrhein-Westfalen. Folgende Lotterien und Wetten werden über ca Annahmestellen in NRW angeboten: LOTTO 6 aus 49, GlücksSpirale, KENO, Rubbellose sowie TOTO und ODDSET. Hinzukommen die Zusatzlotterien Spiel 77, SUPER 6 sowie plus 5.

4 Was leistet WestLotto für den Sport? Jedes Jahr leistet WestLotto über seine Konzessionsabgaben einen wichtigen Beitrag für das Gemeinwohl in Nordrhein- Westfalen. Im Bereich des Sports fördert WestLotto in Zusammenarbeit mit dem Land über den Landessportbund Nordrhein-Westfalen vor allem den Breiten- und Amateursport. Ein großer Teil der vielfältigen Sportangebote in NRW wäre ohne Unterstützung kaum überlebensfähig. Mit dem Glücksspielstaatsvertrag wird die Nachhaltigkeit der Sportförderung gewährleistet.

5 Im Rahmen seiner Tätigkeiten wird der Landessportbund durch seinen Kooperationspartner WestLotto unterstützt. Ebenso wie dem Landessportbund ist es WestLotto wichtig, das soziale Engagement und den gesellschaftlichen Zusammenhalt in NRW tatkräftig zu unterstützen. Kooperationspartner WestLotto WestLotto + Landessportbund NRW Gemeinsam gut für NRW Imagefilm WestLotto:

6  Im Rahmen seiner Tätigkeiten wird der Landessportbund durch seinen Kooperationspartner WestLotto unterstützt.  Ebenso wie dem Landessportbund ist es WestLotto wichtig, das soziale Engagement und den gesellschaftlichen Zusammenhalt in NRW tatkräftig zu unterstützen. Kooperationspartner WestLotto WestLotto + Landessportbund NRW Gemeinsam gut für NRW

7 Imagefilm WestLotto - Einspieler

8 Aufgaben der beiden Gehirnhälften Linke Hirnhälfte Sprachinformation Sprachliche und numerische Verarbeitung Analytisches Denken Intellekt Rechte Hirnhälfte Bildinformation räumlich figürliche Verarbeitung Konkret anschauliche Leistungen Synthetisches, ganzheitliches Denken Intuition

9 Trainierbarkeit des menschlichen Gehirns

10 Die Stufen der Erinnerung Das sensorische Gedächtnis Das Kurzzeitgedächtnis Das mittelfristige Gedächtnis Das Langzeitgedächtnis

11 Das sensorische Gedächtnis  nimmt Akustik, Gerüche, Empfindungen wahr Das mittelfristige Gedächtnis  Speicherung mehrerer Tage  Speicherung 10 x größer Das Kurzzeitgedächtnis  Max. 30 Sek. Speicherung  Kann 7 Einzeldaten gleichzeitig behalten  Abhängig von Konzentration und Aufnahmefähigkeit  Filterfunktion  Von 100 Informationen wird nur 1 weitergegeben Die Stufen der Erinnerung Das Langzeitgedächnis  Kapazität bis 100 Billionen Bits  Funktion: dauernde Speicherung

12 Das Gehirn im Alter trainieren Kohlenhydratreiche Ernährung –Viel Kartoffeln, Reis, Gemüse, Obst Ausreichende Flüssigkeitszufuhr –Mindestens 1–2 Liter pro Tag Anwendung von Memotechniken –Eselsbrücken –Bildhafte Unterstützung –Verbindung zu bereits Erlerntem Bewegungstraining –Kombination von Bewegung und geistiger Aktivität

13 Gedächtnisunterstützendes Hobby –Sprachen lernen –Rätsel lösen –Bücher und Zeitschriften lesen –Brett- oder Kartenspiele –Kochrezepte ausprobieren Aufgeschlossenheit gegenüber Neuerungen –Neue technische Entwicklungen verfolgen Kulturelle Aktivitäten –Reisen –Vorträge besuchen Das Gehirn im Alter trainieren

14 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Gehirntraining im Sport der Älteren. WestLotto Das Unternehmen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen