Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einführung in die amtliche Statistik I.Stat Die statistische Datenbank des Istat Wie man eine Tabelle anzeigt und exportiert Scuola Secondaria di secondo.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einführung in die amtliche Statistik I.Stat Die statistische Datenbank des Istat Wie man eine Tabelle anzeigt und exportiert Scuola Secondaria di secondo."—  Präsentation transkript:

1 Einführung in die amtliche Statistik I.Stat Die statistische Datenbank des Istat Wie man eine Tabelle anzeigt und exportiert Scuola Secondaria di secondo grado; Argomento: Introduzione – I.Stat ( ); Pacchetto: S2.A.4

2 Inhalt 1)I.Stat 2)Ziel 3)Themenauswahl 4)Vorgegebene Tabelle 5)Änderung des vorgegebenen Layouts 6)Personalisieren >>> Auswählen … 7)Beispiel – Klassifikationsvariablen 8)Verringerung des Detailgrads der Variablen 9)Auswahl der Regionen 10)Export der Tabelle in ein Arbeitsblatt (Tabellenkalkulationsprogramm)

3 I.Stat ist die Datenbank (wörtlich „Datenlager“ oder Datenarchiv) der vom Istat erstellten Statistiken. Die Daten werden in zusammengefasster Form in mehrdimensionalen Tabellen dargestellt. Es besteht die Möglichkeit, personalisierte Tabellen und Grafiken zu erstellen. Schauen wir uns an, wie eine personalisierte Tabelle erstellt und exportiert wird. Der Zugriff auf I.Stat ist für alle frei und kostenlos unter der Internetadresse: I.Stat

4 Wir wollen eine Tabelle über die durchschnittlichen monatlichen Konsumausgaben der Haushalte nach Region und Ausgabengruppe für das Jahr 2012 anzeigen lassen und auf unseren PC exportieren. Wir wollen: - auf der Seite die Regionen, - im Tabellenkopf die Ausgabengruppen „alimentari e bevande“, „non alimentari“ und ihren Gesamtwert. Ziel (1/2)

5 Diese Tabelle möchten wir erstellen. Schauen wir uns an, wie das geht! Durchschnittliche monatliche Konsumausgaben der Haushalte nach Region und Ausgabengruppe, Jahr 2012 Ziel (2/2)

6 Im Menü links wird das Thema ausgewählt, für das man sich interessiert Themenauswahl (1/3)

7 Nach der Auswahl von „Condizioni economiche delle famiglie e disuguaglianze “ öffnet sich ein weiteres Menü „Consumi“ auswählen Themenauswahl (2/3)

8 Es erscheint eine Liste von Tabellen. “Spesa media mensile familiare“ auswählen Es erscheint eine Liste von Tabellen. “Spesa media mensile familiare“ auswählen Themenauswahl (3/3)

9 Es erscheint eine Tabelle mit vorgegebenem Layout. Es werden die Daten des letzten verfügbaren Jahres angezeigt. Vorgegebene Tabelle (1/4)

10 Durch Anklicken des „ i ” neben dem Tabellentitel erscheint die Übersicht der Metadaten mit Informationen zu den Inhalten der ausgewählten Daten. Vorgegebene Tabelle (2/4)

11 Diese Tabelle zeigt die durchschnittlichen monatlichen Ausgaben eines Haushalts nach Gebiet und Ausgabengruppe an. Auf der Seite sind die Ausgabengruppen sehr detailliert angeführt und im Tabellenkopf die Gebiete (Nord-ovest, Nord-est, Centro und Sud) sowie der Gesamtwert „Italia“. Vorgegebene Tabelle (3/4)

12 Wir müssen die Tabelle verändern, um Folgendes zu erhalten: 1) auf der Seite die Regionen und im Tabellenkopf die Ausgabengruppen 2) weniger detaillierte Ausgabengruppen Wir müssen die Tabelle verändern, um Folgendes zu erhalten: 1) auf der Seite die Regionen und im Tabellenkopf die Ausgabengruppen 2) weniger detaillierte Ausgabengruppen Vorgegebene Tabelle (4/4)

13 Über das Menü „Personalizza“ kann die Tabelle geändert werden, indem die gewünschten Klassifikationsvariablen des Phänomens (z.B. Gebiet, Ausgabengruppe, Mitgliederanzahl, Jahr, etc.), eventuell weitere Indikatoren, die Anordnung der Achsen und noch einiges mehr ausgewählt werden … Über das Menü „Personalizza“ kann die Tabelle geändert werden, indem die gewünschten Klassifikationsvariablen des Phänomens (z.B. Gebiet, Ausgabengruppe, Mitgliederanzahl, Jahr, etc.), eventuell weitere Indikatoren, die Anordnung der Achsen und noch einiges mehr ausgewählt werden … Änderung des vorgegebenen Layouts

14 „Seleziona …” bietet ein themenabhängiges Auswahlmenü, das Folgendes ermöglicht: a) die Auswahl der Klassifikationsvariablen und ihrer Ausprägungen; b) die Auswahl der Indikatoren (falls mehr als einer vorhanden ist). Personalisieren >>> Auswählen …

15 „Territorio“ [6 / 28] Klassifikationsvariable, mit der ausgewählt wird, für welches Gebiet die Anzahl der ansässigen Personen angezeigt wird. Beispiel – Klassifikationsvariablen (1/3)

16 „Gruppo di spesa“ [96 / 96] Klassifikationsvariable, mit der ausgewählt wird, ob die Daten nach „großen“ Ausgabenkategorien (z.B. „alimentari e bevande“ und „non alimentari“) oder nach den einzelnen verfügbaren Posten („biscotti“, „pasta e riso“, etc.) angezeigt werden. Beispiel – Klassifikationsvariablen (2/3)

17 „Anno“ [16] Klassifikationsvariable zur Auswahl des Zeitraums aus allen verfügbaren Zeiträumen Beispiel – Klassifikationsvariablen (3/3)

18 Verringerung des Detailgrads der Variablen (1/4) Als erstes wird über das Menü „Personalizza >>> Seleziona“ die Variable „Gruppo di spesa“ aufgerufen.

19 Durch Anklicken von „Deseleziona“ wird das Häkchen bei allen Kategorien entfernt. Verringerung des Detailgrads der Variablen (2/4)

20 Es werden nur die Ausgabengruppen „alimentari e bevande“ und „non alimentari“ sowie „totale“ ausgewählt (durch Setzen eines Häkchens). Über die Schaltfläche „Visualizza i dati“ wird die Tabelle wieder – in geänderter Form - angezeigt. Verringerung des Detailgrads der Variablen (3/4)

21 Die Ausgabengruppen wurden reduziert. Tabelle mit zwei Ausgabengruppen und Gesamtwert Verringerung des Detailgrads der Variablen (4/4)

22 Jetzt muss die Position der Klassifikationsvariablen „Territorio“ und „Gruppo di spesa“ vertauscht werden; die Ausprägungen des Gebiets sollen als Zeilentitel und die Ausgabengruppen als Spaltentitel erscheinen. Dazu muss der Punkt „Disposizione degli assi“ unter „Personalizza“ aufgerufen werden. Vertauschen von Seitenspalte und Tabellenkopf (1/5)

23 Den Punkt „Gruppo di spesa“ mit der Maus anklicken, angeklickt halten und vom Feld „Dimensione(i) verticale(i)“ ins Feld „Dimensione(i) orizzontale(i)“ ziehen. Vertauschen von Seitenspalte und Tabellenkopf (2/5)

24 Auf dieselbe Weise wird die Variable „Territorio“ in die entgegengesetzte Richtung von „Dimensione(i) orizzontale(i)“ nach „Dimensione(i) verticale(i)“ verschoben. Vertauschen von Seitenspalte und Tabellenkopf (3/5)

25 Durch Anklicken der Schaltfläche „Visualizza i dati“ wird die erneut geänderte Tabelle wieder angezeigt. Vertauschen von Seitenspalte und Tabellenkopf (4/5)

26 Die geänderte Tabelle zeigt jedoch immer noch die Ausgaben nur nach Gebiet. Um die durchschnittlichen Ausgaben nach Region anzuzeigen, müssen die entsprechenden Ausprägungen der Variable „Territorio“ ausgewählt werden. Die Variable „Territorio“ wird über das Menü „Personalizza“ aufgerufen. Vertauschen von Seitenspalte und Tabellenkopf (5/5) Seitenspalte und Tabellenkopf wurden vertauscht

27 Das Häkchen bei den Punkten „Italia“ und den Gebieten entfernen und hingegen ein Häkchen bei allen Regionen setzen. „Visualizza dati“ anklicken Auswahl der Regionen (1/3)

28 Achtung! Die Auswahl der einzelnen Regionen durch Häkchen ist nur dann möglich, wenn das „Plus-Zeichen” neben jedem Gebiet angeklickt wird. Auswahl der Regionen (2/3)

29 Die gewünschte Tabelle zeigt die Regionen als Zeilentitel und die Ausgabengruppen als Spaltentitel. Auswahl der Regionen (3/3) Ziel erreicht

30 Export der Tabelle in ein Arbeitsblatt (1/3) Sobald die gewünschte Tabelle erstellt wurde, kann sie in verschiedene Dateiformate exportiert werden (xls, csv, PC-Axis, SDMX). Um sie als xls-Datei zu speichern, muss im Menü „Esportazioni“ der Punkt „Excel“ ausgewählt werden.

31 Im Dialogfenster „Exporta“ auswählen Export der Tabelle in ein Arbeitsblatt (2/3)

32 Es öffnet sich automatisch das Programm zur Bearbeitung von Arbeitsblättern mit der ausgearbeiteten Tabelle, die wir auf unserem Computer speichern können. Export der Tabelle in ein Arbeitsblatt (3/3)

33 …und jetzt… Gute Arbeit! Rete per la promozione della cultura statistica Per ulteriori moduli didattici relativi alle scuole secondarie di secondo grado si prega di consultare anche la piattaforma Scuola di statistica – Lab (accessibile dal link


Herunterladen ppt "Einführung in die amtliche Statistik I.Stat Die statistische Datenbank des Istat Wie man eine Tabelle anzeigt und exportiert Scuola Secondaria di secondo."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen