Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 | Thema der Präsentation, Duisburg 26.10.2009 Alterstypen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 | Thema der Präsentation, Duisburg 26.10.2009 Alterstypen."—  Präsentation transkript:

1 1 | Thema der Präsentation, Duisburg Alterstypen

2 2 | Thema der Präsentation, Duisburg WestLotto Das Unternehmen

3 3 | Thema der Präsentation, Duisburg WestLotto Das Unternehmen WestLotto ist der Weg zum Glück seit über 50 Jahren. Das Unternehmen veranstaltet ein sicheres, seriöses, verantwortungsvolles und attraktives Glücksspiel im Auftrag des Landes Nordrhein-Westfalen. Folgende Lotterien und Wetten werden über ca Annahmestellen in NRW angeboten: LOTTO 6 aus 49, GlücksSpirale, KENO, Rubbellose sowie TOTO und ODDSET. Hinzukommen die Zusatzlotterien Spiel 77, SUPER 6 sowie plus 5.

4 4 | Thema der Präsentation, Duisburg Was leistet WestLotto für den Sport? Jedes Jahr leistet WestLotto über seine Konzessionsabgaben einen wichtigen Beitrag für das Gemeinwohl in Nordrhein- Westfalen. Im Bereich des Sports fördert WestLotto in Zusammenarbeit mit dem Land über den Landessportbund Nordrhein-Westfalen vor allem den Breiten- und Amateursport. Ein großer Teil der vielfältigen Sportangebote in NRW wäre ohne Unterstützung kaum überlebensfähig. Mit dem Glücksspielstaatsvertrag wird die Nachhaltigkeit der Sportförderung gewährleistet.

5 5 | Thema der Präsentation, Duisburg Im Rahmen seiner Tätigkeiten wird der Landessportbund durch seinen Kooperationspartner WestLotto unterstützt. Ebenso wie dem Landessportbund ist es WestLotto wichtig, das soziale Engagement und den gesellschaftlichen Zusammenhalt in NRW tatkräftig zu unterstützen. Kooperationspartner WestLotto WestLotto + Landessportbund NRW Gemeinsam gut für NRW Imagefilm WestLotto:

6 6 | Thema der Präsentation, Duisburg Die Passiven Andere Persönlichkeiten Queen Helmut Schön Ekel Alfred Fräulein Rottenmeier Oberschwester Gisela Sport/Bewegung Spazieren gehen (aber nur sonntags) Kegeln Schwimmen gehen im Kreis mit Paula Stuhlgymnastik Für Sie: Bodengymnastik, wenn sie jemand mitnimmt Rasen schneiden im Garten Kennzeichen Asketisch Rückzug, Verbitterung Freizeitprobleme Nörgler Für Sport erreichbar ?

7 7 | Thema der Präsentation, Duisburg Die Risikotypen Andere Persönlichkeiten Dieter Bohlen Hape Kerkeling Heidi Kabel Sport/Bewegung Kegeln Bowling Tanzen, Disco Für Sport erreichbar ? Kennzeichen Arbeitermilieu Stammkneipe Privates Wohlergehen Einfacher Lebensgenuss Umwelt- und Gesundheits- bewusstsein fremd

8 8 | Thema der Präsentation, Duisburg Die Aktiven Andere Persönlichkeiten Hardy Krüger Sport/Bewegung Skifahren Präventionskurs Nordic-Walking Fitness-Studio Bergwandern Kennzeichen „Senioren haben keine Zeit“- Einstellung Wohl situiert Berufliche Karriere Bildungsbürgertum

9 9 | Thema der Präsentation, Duisburg Die Ernährungsbewussten Andere Persönlichkeiten Trude Herr Stratmann Günther Strack Der Bulle aus Tölz Der Bergische Jung Sport/Bewegung Boule Radfahren, Walking Sie: Wassergymnastik Er: Skatspielen Sie: Hausfrauengymnast ik, aber nicht zu intensiv Wandern: aber nur 10km mit Einkehr Kennzeichen Konservativ Niedriges Bildungsniveau Gemeinschafts- orientiert HKS-Probleme Frauen i.d.R. gesundheitsorientier t, aber es mangelt an der Umsetzung

10 10 | Thema der Präsentation, Duisburg Die Körperbewussten Andere Persönlichkeiten Hunold (Air Berlin Chef) Ackermann Ulla Schmidt Frau Schäfer Ursula van der Leyen Sport/Bewegung Golf Segeln Tennis Pilates Yoga Wellness Kommerzielle Angebote Sport und Urlaub Kennzeichen Bildungsnivau hoch Exquisite Kleidung Hohe Ansprüche Life-Style orientiert gesundheitsbewusst

11 11 | Thema der Präsentation, Duisburg Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "1 | Thema der Präsentation, Duisburg 26.10.2009 Alterstypen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen