Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Archivtechnik – Archivbau Einheit 1. Depotbauten Zweckbauten Baustil der 60er Jahre Österreichische Archivbauten der 70er Jahre –Salzburger Landesarchiv.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Archivtechnik – Archivbau Einheit 1. Depotbauten Zweckbauten Baustil der 60er Jahre Österreichische Archivbauten der 70er Jahre –Salzburger Landesarchiv."—  Präsentation transkript:

1 Archivtechnik – Archivbau Einheit 1

2 Depotbauten Zweckbauten Baustil der 60er Jahre Österreichische Archivbauten der 70er Jahre –Salzburger Landesarchiv –Oberösterreichisches Landesarchiv

3 Kölner Modell Natürliche Klimatisierung der Depoträume Maueraufbau Belüftung –Fensterschlitze –Vertikale Belüftung –Temperatur- und Feuchtigkeitsmessung en Rezeption des Kölner Modells Probleme der Rezeption –Sparmaßnahmen –Dämmung

4 Modifizierte Übernahme des Kölner Modells in Österreich Kärntner Landes- archiv

5 Modifizierte Übernahme des Kölner Modells in Österreich Niederösterreichisches Landesarchiv

6 Modifizierte Übernahme des Kölner Modells in Österreich Wiener Stadt- und Landesarchiv

7 Bewertung Einheit 2

8 Bewertungskonzepte und Theorien Orientierung an Provenienz – Provenienzbildner versus Inhalt Bewertungstheorie der 50er Jahre (Georg Sante, Wilhelm Rohr) –Archivwürdigkeit abhängig von Hierarchie der Verwaltung Macro appraisal (Therry Cook, Kanada, 90er Jahre) Objektiver Archivwert (Fritz Zimmermann, 1957) –Bewertung nach Nutzungsgrad Primärwert – Sekundärwert (Theodor Schellenberg, 1956) –Primärwert: Wert der Aufzeichnung für die Verwaltung –Sekundärwert: Wert der Aufzeichnung für den Nutzer Evidenzwert: Struktur, Funktion der aktenbildenden Stelle Informationswert: Inhalt Gesellschaftsordnung und Überlieferungsbildung (Hans Booms, 1971) –Inhalt und politische Wertungen Total Archives –Archive und ihr gesamtgesellschaftlicher Kulturauftrag Vertikale und horizontale Bewertung (90er Jahre)

9 Folgen fehlender Bewertungsstrategien Zu umfangreiche Übernahmen Zu geringe Übernahmen Verlust von Quellen Schwierigkeiten bei der Aussonderung Notübernahmen Hohe Kosten (Lagerkosten) Probleme bei der Erschließung Probleme bei der Konservierung Negatives Bild der Archive

10 Bewertungsarbeit Maßnahmen der Bewertung Vollständige Archivierung Vollständige Vernichtung Skelettierung Muster aufheben Samplebildung

11 Bewertungsarbeit Praktische Arbeit Überblick verschaffen über Aufgaben der aktenbildenden Stelle Gesetzliche Grundlagen ermitteln Akten begutachten, wenn Inhalt unbekannt Skartierungsordnung erstellen Skartierungspläne erstellen

12 Bewertungsarbeit Auswahlverfahren bei gleichförmigen Massenakten Zufallsstichproben auswählen Clusterbildungen (nach Buchstaben, Geburtsjahrgängen..) Einzelne Gruppen aufheben (inhaltlich oder organisatorisch) Auswahl des Besonderen Aktenstärke

13 Teamarbeit Bewertung von Staatsanwaltschaftsakten Bewertungsrichtlinien erstellt, identisch mit jenen für die Strafakten des Landesgerichts für Strafsachen Gesetzliche Grundlagen für die Bewertung von Staatsanwaltschaftsakten –Durchführungsverordnung der Staatsanwaltschaft, BGBl. 338/1986 Hier vor allem§ 27: Aufbewahrungsfristen § 28: dauernd aufzubewahrende Tagebücher, Behelfe und Unterlagen Geschäftsordnung der Gerichte –§ 173

14 Aufgabenstellung Bewertung der ausgewählten Staatsanwaltschaftsakten Kurze Angabe des Inhalts Auf Paragraphen achten Ist das Verfahren eingestellt worden? Bewertung nach den Richtlinien –Gründe für die Bewertung angeben

15 Literaturliste Theodor Schellenberg, The Appraisal of Modern Records. Bulletins of the National Archives 8 (1956) , übersetzt: Die Bewertung modernen Verwaltungschriftguts. Übersetzt und hrsg. von Angelika Menne-Haritz. (Veröffentlichungen der Archivschule Marburg 17, Marburg 1990) Georg Wilhelm Sante, Archive und Verwaltung – historische Provenienz und Probleme der Gegenwart. In: Archivar 10 (1957), Sp Fritz Zimmermann, Das Wertproblem der modernen Akten als Aufgabe der neuzeitlichen Archivlehre. In: Archivar 10 (1957), Sp Fritz Zimmermann, Wesen und Ermittlung des Archivwertes: Theorie einer archivalischen Wertlehre. In: Archivalische Zeitschrift 54 (1958), Hans Booms, Gesellschaftsordnung und Überlieferungsbildung. Zur Problematik archivarischer Quellenbewertung. In: Archivalische Zeitschrift 68 (1972), 3ff. Terry Cook – Eldon Frost, The Electronic Records Archival Programme at the National Archives of Canada: Evolution and Critical Factors of Success. Archives and Museums Informatics Technical Report 18 (1993). Terry Cook, Macro-appraisal and functional analysis: documenting governance rather than government. In: Journal of the Society of Archivists 25 (2004), Frank M. Bischoff (Hg.), Neue Perspektiven archivischer Bewertung : Beiträge zu einem Workshop an der Archivschule Marburg, 15. November 2004 (= Veröffentlichungen der Archivschule Marburg 42, Marburg 2005). Robert Kretschmar (Hg.), Historische Überlieferung aus Verwaltungsunterlagen. Zur Praxis der archivischen Bewertung in Baden-Württemberg (= Werkhefte der staatlichen Archivverwaltung Baden-Württemberg 7, Stuttgart 1997). ICA – Committee on Appraisal, Manual on Appraisal, Draft (2005)


Herunterladen ppt "Archivtechnik – Archivbau Einheit 1. Depotbauten Zweckbauten Baustil der 60er Jahre Österreichische Archivbauten der 70er Jahre –Salzburger Landesarchiv."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen