Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Grundherrschaft. Inhaltsangabe Die Gesellschaft im Mittelalter Die Gesellschaft im Mittelalter Die Entstehung der Grundherrschaft Die Entstehung der Grundherrschaft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Grundherrschaft. Inhaltsangabe Die Gesellschaft im Mittelalter Die Gesellschaft im Mittelalter Die Entstehung der Grundherrschaft Die Entstehung der Grundherrschaft."—  Präsentation transkript:

1 Grundherrschaft

2 Inhaltsangabe Die Gesellschaft im Mittelalter Die Gesellschaft im Mittelalter Die Entstehung der Grundherrschaft Die Entstehung der Grundherrschaft Die Entwicklung der Grundherrschaft Die Entwicklung der Grundherrschaft Grundherrschaft in der Praxis Grundherrschaft in der Praxis Der Grundherr Der Grundherr Dienstleistungsgrad der Bauer Dienstleistungsgrad der Bauer Die Revolution Die Revolution

3 Gesellschaftsstruktur der mittelalterlichen Feudalgesellschaft Adlige Oberschicht Adlige Oberschicht Freie Mittelschicht Freie Mittelschicht Unfreie Unfreie

4 Adlige Oberschicht Adlige Oberschicht Dienstadel (auch alter Adel) Dienstadel (auch alter Adel) Berufskrieger: Ritter Berufskrieger: Ritter Freie Mittelschicht Freie Mittelschicht Unfreie Unfreie

5

6 Grundherrschaft ist das Resultat des Kolonat Kolonat: Spätantike Form der Landwirtschaft Diese Agrarverfassung überlebte die Antike und verband sich mit der germanischen Herrschafts-Sozialordnung Das Resultat ist Grundherrschaft

7 Entwicklung der Grundherrschaft Drei Hauptgründe für ihr bestehen 1. Territoriale Einschränkung 2. Entgehung des Kriegsdiensts 3. Oftmals wurden Bauern gezwungen

8

9 Die Grundherrschaft in der Praxis Zwei Arten der Grundherrschaft (territorial) Salland  Grund war beim Hof des Grundherrens Hufland  Land wurde an Bauern verliehen Alles mündete im Frohnhof

10 Der Grundherr Seine Befugnisse waren abhängig von der Beziehung zum Bauern Er besaß Gerichtsbarkeit Er verfügte über Banngewalt Munt: Er musste Bauern schützen

11 Dienstleistungsgrad der Bauern Hand- und Spanndienste Sie mussten verschiedene Abgaben tätigen  meist in Naturalien. Dabei gilt immer: Desto abhängiger der Bauer vom Grundherr war umso mehr musste er arbeiten, entgelten etc.

12 Die Agrarrevolution Die Expansion der Bevölkerung  Dreifelderwirtschaft „Die Agrartechnische Revolution des Mittelalters“

13 Quellen „Von der Attischen Demokratie bis zum Aufgeklärten Absolutismus“ (S ) Grafiken: Google Stichwort: „Grundherrschaft“ (Vom Stand des )

14 Eine Präsentation von: Julius Rüßmann, Roman Ullrich und Luca…


Herunterladen ppt "Grundherrschaft. Inhaltsangabe Die Gesellschaft im Mittelalter Die Gesellschaft im Mittelalter Die Entstehung der Grundherrschaft Die Entstehung der Grundherrschaft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen