Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

II. TECHNOLOGIEMEILENSTEINE IN DER INFORMATION UND DEN KOMMUNIKATIONEN Neuerungen in der Chemie, Technik, und Elektronik vom Ende des neunzehnten Jahrhunderts,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "II. TECHNOLOGIEMEILENSTEINE IN DER INFORMATION UND DEN KOMMUNIKATIONEN Neuerungen in der Chemie, Technik, und Elektronik vom Ende des neunzehnten Jahrhunderts,"—  Präsentation transkript:

1 II. TECHNOLOGIEMEILENSTEINE IN DER INFORMATION UND DEN KOMMUNIKATIONEN Neuerungen in der Chemie, Technik, und Elektronik vom Ende des neunzehnten Jahrhunderts, um uns heute zu erlauben, im Kontakt von überall her in der Welt zu bleiben. Die konstituierenden Teile der modernen Gesellschaft, wie Stadtentwicklung, Ausbildung, Kommunikation, und Gesundheitsfürsorge sind durch den Einfluss der Wissenschaft historisch gewachsen. Der Reihe nach haben diese Felder auch bedeutende soziale Änderung verursacht. Zahlreiche Ergebnisse von Chemie haben zur Entwicklung der vielen Nachrichten- werkzeuge beigetragen, die für die Informationsverarbeitung notwendig sind. Radiokommunikationen und Faser-Optik stellen die Fundamente unserer Internet- gesellschaft zur Verfügung. Silikonchemie und Hochleistungspolymere machen heutige Computermikroprozessoren möglich. Kino Fernsehen, und Fotografie verlassen sich alle auf die Chemie. II. 1. Kommunikationsfortschritte Die Entwicklung des Telefons Radiokommunikationen Faksimile-Technologie und Xerographie Laser und Faser-Optik II. 2. Computertechnologie Evolution von Computern Halbleiter-Technologie Siliziumchips und integrierte Stromkreise Monitor und Anzeigetechnologien Informationslagerung Nachrichtensatelliten II. 3. Unterhaltungsentwicklungen Kino Fernsehen Fotografie II. 4. Neuerungen in der Elektronik Evolution der Verbraucher Elektronik Fortgeschrittene Kunststoffe Transistoren II. 1. Kommunikationsfortschritte

2 II. INFORMATION UND KOMMUNIKATIONEN A. Graham Bell D er erste abendfüllende Film, The Jazz Singer, mit dem synchronisierten Singen und Dialog Philo T. Farnsworth und die Kathodenstrahl-Röhre ENIAC Der erste Transistor Der erste einheitliche Stromkreis Siliziumchip Telstar Kodak-Instamatic Der Bit- Prozessor von Intel Installationsfaser-Optik in der Chicagoer Innenstadt Chronologie 1876, der auf dem Patent von Antonio Meucci von 1871 basiert ist (ging 1873 aus), der Brite Alexander Graham Bell, vollendet den ersten Anruf Das erste Zweiwegestimmengespräch wird über den Atlantischen Ozean und der erste transatlantische kommerzielle Telefondienst übersandt, fängt ein Jahr später an Die Warner Brüder machen den ersten Film mit der synchronisierten Musik und den Audioeffekten Philo T. Farnsworth überträgt das erste Fernsehbild, eine Kathoden-Strahl-Röhre verwendend ENIAC, der erste elektronische Digitalcomputer, wird öffentlich präsentiert, bevor es 1947 patentiert wurde. Der in Ungarn geborene John von Neumann nahm an de Modifizierung der mathematisch-logischen Details von ENIAC teil Der bipolar Transistor wird erfunden und an Glockentelefonlaboratorien durch Bardeen, Brattain und Shokley demonstriert. Der 1948 patentierte französische Transistor wird zur gleichen Zeit von den Deutschen Welker und Mataré in Paris entwickelt Reynold Johnson entwickelt die erste Festplatte an IBM, und 1956 die erste kommerzielle Festplatte Jack Kilby von Texas Instruments erfindet die integrierte Schaltung (IC), der 1959 patentiert wird Siliziumchips scheinen zuerst, entwickelt von Jack Kilby und Robert Noyce Der Nachrichtensatellit, der Telstar wird in die Bahn gesandt, und die erste live Sendung zwischen Japan, den USA und Europa, folgt. Der erste aktive Nachrichtensatellit in der Welt war der amerikanische Satellit-SCORE, aktiviert Das Unternehmen Eastman Kodak führt die populäre Instamatic Kamera mit der Filmpatrone ein Die Gesellschaft von Intel führt seine populären Bit-Mikroprozessor für den Verbrauchergebrauch ein die Stadt Chicago erprobt das erste kommerzielle optische Fasersystem für Telekommunikation Autotelefone werden populär CD-ROM-Laufwerk wird zusammen mit dem dazugehörigen CD (CD) Spieler eingeführt. Die erste CD wurde 1979 in Tokyo durch Phillips und Sony präsentiert.


Herunterladen ppt "II. TECHNOLOGIEMEILENSTEINE IN DER INFORMATION UND DEN KOMMUNIKATIONEN Neuerungen in der Chemie, Technik, und Elektronik vom Ende des neunzehnten Jahrhunderts,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen