Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einkommensteuer Prof. Dr. Ekkehart Reimer. Johannes von Miquel PrEStG 1891 Einkommensteuer I. Historie. Matthias Erzberger EStG 1920 Johannes Popitz EStG.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einkommensteuer Prof. Dr. Ekkehart Reimer. Johannes von Miquel PrEStG 1891 Einkommensteuer I. Historie. Matthias Erzberger EStG 1920 Johannes Popitz EStG."—  Präsentation transkript:

1 Einkommensteuer Prof. Dr. Ekkehart Reimer

2 Johannes von Miquel PrEStG 1891 Einkommensteuer I. Historie. Matthias Erzberger EStG 1920 Johannes Popitz EStG 1925

3 Einkommensteuer I. Historie. „Erzberger in Sicht!“

4 seither Kontinuität in der Dogmatik, aber stark wechselnde Steuersätze: –ursprünglich sehr niedrig, –in den frühen 1950er Jahren dann exorbitant hoch, –seither kontinuierlich im Sinken begriffen. parallel: Anteil der ESt am Gesamtsteueraufkommen sinkt Einkommensteuer I. Historie.

5 EStG Allgemeine Steuergesetze –AO –BewG Sondergesetze –AStG –InvStG –SolZG –Zustimmungsgesetze (Art. 59 Abs. 2 GG) i.V.m. DBA Rechtsverordnungen, v.a. –EStDV (§ 51 EStG) –ZIV (§ 45e EStG) ESt-RL (Art. 108 Abs. 7 GG) andere Verwaltungsanweisungen von Bund und Ländern Entscheidungen von BFH und FGen Einkommensteuer II. Rechtsquellen.

6 Persönlicher Tatbestand Sachlicher Tatbestand –Unterscheidung der Einkunftsarten –gemeinsame Einkunftserzielung Quantifizierung von Einkünften Persönliche Abzüge und Freibeträge Steuertarif Abzüge von der Einkommensteuer Durchführung der Besteuerung Einkommensteuer III. Überblick: Struktur und Prüfungsaufbau. §§ 1, 1a EStG § 2 EStG

7 Persönlicher Tatbestand Sachlicher Tatbestand –Unterscheidung der Einkunftsarten –gemeinsame Einkunftserzielung Quantifizierung von Einkünften Persönliche Abzüge und Freibeträge Steuertarif Abzüge von der Einkommensteuer Durchführung der Besteuerung Einkommensteuer III. Überblick: Struktur und Prüfungsaufbau. Erwerbssphäre Privatsphäre

8 natürliche Person aber Abstufungen der persönlichen Steuerpflicht: –unbeschränkte Steuerpflicht (§ 1 Abs. 1 EStG) –beschränkte Steuerpflicht (§§ 1 Abs. 4 i.V.m. 49 ff. EStG) –keine Steuerpflicht (vgl. § 1 Abs. 4 EStG a.E.) Einkommensteuer IV. Persönlicher Einkommensteuertatbestand. evtl. Anrechnung ausländischer Steuern (§ 34c Abs. 1 EStG) evtl. Freistellung ausländischer Einkünfte (§ 34c Abs. 5 EStG) –erweiterte unbeschränkte Steuerpflicht (§ 1 Abs. 2 EStG) –besondere beschränkte Steuerpflicht (§ 1 Abs. 3 EStG) –erweiterte beschränkte Steuerpflicht (§ 2 AStG)


Herunterladen ppt "Einkommensteuer Prof. Dr. Ekkehart Reimer. Johannes von Miquel PrEStG 1891 Einkommensteuer I. Historie. Matthias Erzberger EStG 1920 Johannes Popitz EStG."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen