Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.hst-group.de HST - Dresden Group Internationale Projekte Internationale Projekte 1 05.04.2015 Der Wassersektor ist ein internationaler Zukunfts- markt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.hst-group.de HST - Dresden Group Internationale Projekte Internationale Projekte 1 05.04.2015 Der Wassersektor ist ein internationaler Zukunfts- markt."—  Präsentation transkript:

1 HST - Dresden Group Internationale Projekte Internationale Projekte Der Wassersektor ist ein internationaler Zukunfts- markt. Der Investitionsbedarf für eine ordnungs- gemäße Wasserversorgung und Abwasserent- sorgung in Osteuropa, in den Schwellenländern Asiens und nicht zuletzt in den Entwicklungs- ländern ist enorm. Dabei geht es nicht nur um einzelne Produkte und Ausrüstungen, sondern um ganzheitliche Konzepte und Systemlösungen für das Wasser- und Gewässermanagement. German Water Partnership bündelt die Aktivitäten, Informationen und Inno- vationen des deutschen Wassersektors, um die Wettbewerbsposition von Wirt- schaft und Forschung auf den interna- tionalen Märkten zu stärken. Das Netzwerk verbessert die Rahmenbe- dingungen für die Geschäftsfeldent- wicklung im Ausland, treibt Innovatio- nen voran und trägt mit angepassten, integrierten und nachhaltigen Ansätzen zur Lösung wasserwirtschaftlicher Probleme weltweit bei. Eingebunden in das Netzwerk German Water Partnership und mit starken Partnern an der Seite bringt die HST-Dresden-Group alle Voraus- setzungen mit, um auf dem internationalen Markt der Wasserwirtschaft erfolgreich zu sein. Frau Räuber wurde am 15. Juni 2010 wieder in den Vorstand der German Water Parnership gewählt

2 HST - Dresden Group Internationale Projekte Ein starker Partner für den Tief- und Ingenieurbau von Komplettanlagen Die Firma beton & rohrbau C.-F.Thymian GmbH & Co. KG hat sich durch ihre technische und wirtschaftliche Lei- stungsfähigkeit zu einem festen Partner der Wasser- und Abwasserwirtschaft im In- und Ausland entwickelt. Die Spartenvielfalt vom Hausanschluss über Kanal und Druckrohr bis zum Pump- und Klärwerk, vom microtunneling über Rohrvortrieb zum Rohreinzug, vom Senkkasten und Regenklärbecken bis zum schlüsselfertigen Betriebshof ist ein wesentlicher Grund für die große Akzeptanz der Auftraggeber. Unsere speziellen Leistungen für Sie sind: Grundlagenermittlung vor Ort für den Bau und Betrieb wasserwirtschaftlicher Anlagen Beratung mit dem Investor zum Vorhaben Ermittlung der lokalen abwassertechnischen Werte und baulichen Verhältnisse Abwassertechnische Berechnung und Vorauswahl der Lösungsvarianten Systematische Variantenuntersuchung und Kostenvergleichsrechnung zu den ausgewählten Lösungen, Vorschlag einer Vorzugslösung Komplette bauliche und technische Realisierung der Anlage Inbetriebnahme der Anlage und Probebetrieb Schulung und Einweisung des Betreuungspersonals

3 HST - Dresden Group Internationale Projekte Maschinen- und elektrotechnische Ausrüstung der Kläranlage Ploiesti/Rumänien Als Reinigungsverfahren wird eine von der HST-Dresden-Group entwickelte, modifizierte SBR-Technologie eingesetzt. Die technischen Komponenten sind: Komplette Regenbeckenausrüstung mit neun Spülkippen Komplette maschinentechnische Ausrüstung für die mechanisch- biologische Abwasserreinigung sowie die Schlammbehandlung durch Faulung Komplette elektrotechnische Ausrüstung einschließlich der Mess, -Steuer- und Regeltechnik Bauherr: Stadt Ploiesti Standort: ca. 50 km nördlich von Bukarest Zielstellung des Vorhabens ist die Abwasserbehandlung für EW einschließlich der Regenwas- serbehandlung nach landesspezi- fischen Anforderungen und EU- Vorschriften.

4 HST - Dresden Group Internationale Projekte Internationale Projekte Verfahrenstechnische Ausrüstung der Kläranlage Sotschi/Russland Kennzahlen: ● Tagesabwassermenge: m³ / d ● Spitzenzulaufmenge: 6,125 m³ / h ● Bemessungsgröße: EW Hauptkomponenten: ● 6 St.Grobrechen ● 6 St.Feinrechen ● Sand-und Fettfang 4 straßig ● 4- strassige Vorklärung (Durchmesser 30m) ● 4- strassige Belebung (vorgeschaltete Denitrifikation, Volumen: 51,840 m³) ● 8- strassige Nachklärung (Durchmesser 30m, Saugräumer) ● Abwasserfiltration und UV-Desinfektion des gesamten Klarwasserablaufes ● Schlammeindicker (2- strassig, je 15 m Durchmesser) ● 3- strassige maschinelle Schlammentwässerung (Eindickung Auf 20 bis 25% TS) ● Schlammtrocknung auf 90% Baumaßnahme im Rahmen der Vorbereitung der Olympischen Winterspiele


Herunterladen ppt "Www.hst-group.de HST - Dresden Group Internationale Projekte Internationale Projekte 1 05.04.2015 Der Wassersektor ist ein internationaler Zukunfts- markt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen