Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Erfahrungen mit CAFS Lt Armin Roos, Feuerwehr Sursee.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Erfahrungen mit CAFS Lt Armin Roos, Feuerwehr Sursee."—  Präsentation transkript:

1 Erfahrungen mit CAFS Lt Armin Roos, Feuerwehr Sursee

2 Ablauf  Evaluation CAFS  Einsatzerfahrungen  Folgerungen

3 Evaluation  Miliztauglichkeit  Sicherheit  „Sowohl als auch“ – System  Antrieb

4 Miliztauglichkeit  Einfache Handhabung  Geringer Ausbildungsaufwand  Tiefe Unterhaltskosten  Geringer Platzbedarf im Fahrzeug

5 Sicherheit  Bei Ausfall einer Komponente muss die Luftzumischung eingestellt werden.  Wasserabgabe muss in jedem Fall gewährleistet sein.

6 „Sowohl als auch“- System Drei Möglichkeiten je CAFS Abgang  CAF Schaum  Konventioneller Schaum  Wasser

7 Antrieb Hydraulischer Antrieb des Kompressors Unabhängig von der Pumpendrehzahl daher bereits volle Kompressorleistung bei halber Pumpendrehzahl

8  Löscheffekt  Wasserschaden  Wasserdampf  Schaumteppich  Leichte Schläuche Einsatzerfahrungen

9 Löscheffekt  Nahezu „Knock Out“ Löscheffekt Durch die grosse Energie im CAF- Schaum dringt das Löschmittel durch die Flammzone hindurch und kühlt direkt das Brandgut.

10 Situation beim Eintreffen der Feuerwehr

11 Löscherfolg mit 50 lt Wasser + ½ lt Schaumextrakt Löschdauer ca. 30 Sekunden

12 Wasserschaden  Kleine Überreste an Wasser, daher sehr geringer Wasserschaden Durch die vielen kleinen Einzelblasen von CAF Schaum erhält man einen sehr intensiven Temperaturaustausch, das wenige Wasser verdampft grösstenteils.

13

14 Wasserdampf  Sicherheit der Einsatzkräfte (Verbrühungen)  Bessere Sicht Durch den geringen Wasseranteil im CAF Schaum entsteht beim Löschen sehr wenig Wasserdampf.

15 Schaumteppich  Schaumteppich mittels Mittelschaumrohr ab CAFS Abgang (Kompressor ausgeschaltet) Durch die grosse Energie am Strahlrohr und die spezielle Beschaffenheit des CAF Schaums ist es nicht möglich einen Schaumteppich zu legen.

16 Schaumteppich mit Mittelschaumrohr ab CASF Abgang gelegt (ohne Kompressorluft)

17 Leichte Schläuche  Der Angriffstrupp ist sehr beweglich  Gefahr von Knicken in den Schläuchen Die Schläuche enthalten ca. 80 % komprimierte Luft, dadurch:

18 Schlauchknick

19 Folgerungen  Vorteile  Nachteile  Lehren

20 Vorteile  Sehr guter Löscheffekt  Schützen von Objekten  Einfacher und schneller Aufbau von Schaumleitungen  Einsatz von herkömmlichen Strahlrohren möglich  Sicherheit für die Einsatzkräfte

21 Nachteile  Knicken der Schläuche bei unsachgemässem Auslegen  Anschaffungskosten

22 Lehren  Gezielte Schulung der Rohrführer und Maschinisten  Schaumteppich mittels Mittelschaumrohr  Für den Innenangriff Hohlstrahlrohre verwenden

23 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Erfahrungen mit CAFS Lt Armin Roos, Feuerwehr Sursee."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen