Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AIDS Schütze dich!! Modellieren mit Mathe Maria Theresia Frei Unterturner Marion Pinggera Ruth.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AIDS Schütze dich!! Modellieren mit Mathe Maria Theresia Frei Unterturner Marion Pinggera Ruth."—  Präsentation transkript:

1 AIDS Schütze dich!! Modellieren mit Mathe Maria Theresia Frei Unterturner Marion Pinggera Ruth

2 AIDS und HIV AIDS ist eine erworbene Immunschwäche (englisch: acquired immune deficiency syndrome) und das Endstadium einer Infektion durch das menschliche Immunschwächevirus (englisch: human immunodeficiency virus, HIV). AIDS ist eine erworbene Immunschwäche (englisch: acquired immune deficiency syndrome) und das Endstadium einer Infektion durch das menschliche Immunschwächevirus (englisch: human immunodeficiency virus, HIV).

3 Krankheitsbild AIDS bewirkt, dass das Immunsystem des Organismus zusammenbricht und Krankheitserreger nicht mehr abwehren kann. AIDS bewirkt, dass das Immunsystem des Organismus zusammenbricht und Krankheitserreger nicht mehr abwehren kann. Bis zum Ausbruch der Krankheit kann es 6-10 Jahre dauern. Bis zum Ausbruch der Krankheit kann es 6-10 Jahre dauern. Während der Krankheitsperiode schwellen die Lymphknoten an, Durchfall und Fieber treten auf. Während der Krankheitsperiode schwellen die Lymphknoten an, Durchfall und Fieber treten auf. AIDS endete bis jetzt noch immer tödlich. AIDS endete bis jetzt noch immer tödlich.

4 Neue Fälle von AIDS!!!

5 Wann spricht man von AIDS? Von AIDS spricht man, wenn schon harmlose Infektionskrankheiten aufgrund der Aberwehrschwäche lebensbedrohlich werden!!

6 Viele Menschen leiden an AIDS und erliegen ihrer Krankheit weltweit.

7 Statistik über an AIDS erkrankte Kinder unter 15 Jahren. Insgesamt gibt es weltweit HIV- infizierte Kinder.

8 Infektions- oder Übertragungswege. Das HIV-Virus wird durch Körperflüssigkeiten (z. B. Blut, Sperma) übertragen. Übertragungswege sind ungeschützter Sex und Blutübertragungen (auch durch unreine Spritzen). Während einer Schwangerschaft oder beim Stillen kann das Virus ebenfalls übertragen werden. Das Übertragungsrisiko liegt bei Schwangerschaften ohne Therapie bei 15% bis 20%. Alle Blutspender werden heute auf HIV getestet. Daher ist das Risiko einer Ansteckung durch Blutübertragung sehr gering. Beim Händeschütteln, Wangenkuss oder Zusammenleben in einem gemeinsamen Haus wird das Virus nicht übertragen.

9 Therapie Durch spezielle Medikamente kann man heutzutage glücklicherweise die Entwicklung der HIV- Krankheit und den Ausbruch von Aids verzögern, sowie Symptome behandeln oder mildern. Aids ist aber nach wie vor eine lebensbedrohliche Krankheit, die immer wieder für Ängste, Diskriminierung und Ausgrenzung sorgt.

10 HIV-Neuinfektionen im Jahr 2000

11 Anzahl der Menschen die mit HIV leben im Jahr Das Kondom ist das einigste vor AIDS schützende Verhütungsmittel beim Geschlechtsverkehr.

12 Wir machten in unserer Klasse eine Umfrage zu AIDS, da es uns interessiert in wie weit unsere Mitschüler über dieses Thema bescheid wissen. Auf den folgenden Seiten haben wir einige Statistiken dazu zusammengestellt. Wir machten in unserer Klasse eine Umfrage zu AIDS, da es uns interessiert in wie weit unsere Mitschüler über dieses Thema bescheid wissen. Auf den folgenden Seiten haben wir einige Statistiken dazu zusammengestellt.

13 Beschäftigst du dich mit dem Thema AIDS?

14 Gibt es eine Heilung für diese Krankheit?

15 Machst du dir Gedanken über die Folgen ungeschützten Geschlechtverkehrs?

16 Kennst du Menschen die an AIDS erkrankt sind?

17 Kann AIDS durch einen Wangenkuss übertragen werden?

18 Wie heißt der AIDS-Virus?

19 Hast du schon einmal darüber nachgedacht einen AIDS-Test zu machen?

20 Wir bedanken uns für ihre Aufmerksamkeit!!


Herunterladen ppt "AIDS Schütze dich!! Modellieren mit Mathe Maria Theresia Frei Unterturner Marion Pinggera Ruth."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen