Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Was wäre wenn….. SNMP (Simple Network Managment Protocol)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Was wäre wenn….. SNMP (Simple Network Managment Protocol)"—  Präsentation transkript:

1 Was wäre wenn….. SNMP (Simple Network Managment Protocol)

2 SNMP ► Überwachung von Netzwerkgeräten ► Osi-Schichten 5-7 ► UDP ► 3 Komponenten (verwaltete Geräte – Agenten – NMS) ► Sammlung von Daten in einer Datenbank ► MIB I + II (Managment Information Base) ► Bei Bedarf Abruf der MIBs vom NMS

3 SNMP ► Beispiele: Datenpakete eines Routers ► oder Füllstand einer Festplatte ► Weltweite Identifizierung OID (Objekt Identifier) Alphanumerisch oder Numerisch ► Beispiel Cisco: ► Port ► Abruf bei Bedarf über 161 ► Bei Fehlermeldungen sofort über 162

4 CMIP (Common Managment Information Protocol) ► OSI Schicht 7 ► Dadurch wesentlich komplexer ► Verbindungsorientiert TCP ► Höhere Netzlast ► Für große und öffentliche Netze

5 Nennen Sie drei Einsatzmöglichkeiten für SNMP. Nennen Sie drei Komponenten vom SNMP. Was bedeutet im Zusammenhang mit SNMP der Begriff MIB? Mögliche Fragen Überwachung von Routern, Festplatte, Druckern, Server, u.a. verwaltete Geräte – Agenten – NMS (Network Managment Station) Eine MIB ist eine Textdatei in einem vordefinierten Format, welche alle Informationen zu den verschiedenen OIDs enthält.

6 Was bedeutet die Abkürzung OID im Zusammengang mit SNMP? Wie wird diese Dargestellt? Welchen Port benutzt SNMP? Objekt Identifier Port Abruf bei Bedarf über 161

7 Nennen Sie drei SNMP Befehle. GET Dabei fragt das Management System den Client aktiv ab. Dies ist eine einmalige Abfrage. Will eine Management Software daher eine Grafik der Netzwerkbelastung aufbauen, dann muss Sie regelmäßig die Variable auslesen, in der die Anzahl der übertragenen Bytes stehen. (Polling) SET Wenn ihre Management Anwendung sich am SNMP-Dienst korrekt autorisieren kann, dann ist es auch möglich, Parameter zu schreiben, z.B.: einen Port zu deaktivieren etc. TRAP Zuletzt muss eine Management Station nicht permanent ein Gerät abfragen. Das Gerät kann auch einen "TRAP" an eine andere Station senden, um dringende Dinge zu melden, z.B.: Anmeldung mit falschem Kennwort oder ein verlorener Link

8

9


Herunterladen ppt "Was wäre wenn….. SNMP (Simple Network Managment Protocol)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen