Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

12. Juli 2006Autor: Walter Leuenberger Computeria Urdorf Treff vom 12. Juli 2006 Outlook und Outlook Express nicht nur zum E-mailen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "12. Juli 2006Autor: Walter Leuenberger Computeria Urdorf Treff vom 12. Juli 2006 Outlook und Outlook Express nicht nur zum E-mailen."—  Präsentation transkript:

1 12. Juli 2006Autor: Walter Leuenberger Computeria Urdorf Treff vom 12. Juli 2006 Outlook und Outlook Express nicht nur zum en

2 Was ist «Outlook Express»? Was kann «Outlook Express»? Was ist «Outlook»? Was kann «Outlook»? Outlook Express vs. Outlook Web-Adressen, Links

3 Was ist «Outlook Express»?  wird von Microsoft gratis und integriert mit Windows ausgeliefert und installiert  einfache und zuverlässiger Mail-Client mit Newsgroup-Funktion v.a. für Privatanwender, die ihre s von einem Internet-Provider abrufen  Aktuelle Version: Outlook Express V6.0

4 Was kann «Outlook Express»?  empfangen, beantworten, weiterleiten, editieren, senden (inkl. Anhänge)  beherrscht die gängigsten Mail-Standards, wie SMTP, POP3 und IMAP, sowie HTML-Mail  kann von mehreren definierten -Konten Post empfangen  berücksichtigt Regeln für die individuelle Organisation des Posteingangs  Adressbuch anlegen und verwalten  Datensicherungsverfahren relativ umständlich (siehe Tutorial «Outlook & Exchange Portal»  Outlook Express  Datensicherung)

5 Was ist «Outlook»?  Software-Komponente im Rahmen der (kosten- pflichtigen!) Microsoft Office-Suite (neben z.B. Word, Excel, usw.)  Outlook ist auch separat erhältlich (ca. CHF 200)  in Zusammenarbeit mit Microsoft Exchange Server das ideale Kommunikationstool für das Arbeiten in einem Kollektiv  aktuelle Version: Outlook 2003  nächste Version: Outlook 2007

6 Was kann «Outlook»?  alles was Outlook Express auch kann, mehrheit- lich nur sicherer, besser und komfortabler  Zusammenarbeit mit Exchange Server, v.a. im Business-Bereich sehr häufig eingesetzt  komfortable Kontaktverwaltung («Adressbuch»)  umfassende Termin- und Aufgabenverwaltung  Outlook speichert seine Daten in der «Persönlicher- Ordner-Datei» (.pst-Datei), deshalb bequeme Datensicherung möglich  mit «ActiveSync» lassen sich PDA‘s, Pocket-PC‘s oder Smartphones mit Outlook synchronisieren

7 Outlook Express vs. Outlook (1)

8 Outlook Express vs. Outlook (2) Outlook ExpressOutlook   Adressbuch   Newsgroups   Termin-Manager   Aufgaben-Manager   Notizen   Journal   MS Exchange Server   Ein vollständiger Vergleich findet sich unter

9 Web-Adressen, Links  (Schweizer) Microsoft Office Homepage  (Schweizer) Microsoft Office Homepage – Outlook  Microsoft – Alles zu Outlook  Wikipedia – Information «Outlook Express»  Wikipedia – Information «Outlook»  Deutsches Outlook und Exchange Portal  PC-Tipp (div. Beiträge zu Outlook Express und Outlook)

10 ... und nun viel Praxis...


Herunterladen ppt "12. Juli 2006Autor: Walter Leuenberger Computeria Urdorf Treff vom 12. Juli 2006 Outlook und Outlook Express nicht nur zum E-mailen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen