Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Patrick Spraider. Dieter Kühn wurde 1935 in Köln geboren. In München verbrachte er seine Kindheit Die Schule beendete er aber in Düren und begann danach.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Patrick Spraider. Dieter Kühn wurde 1935 in Köln geboren. In München verbrachte er seine Kindheit Die Schule beendete er aber in Düren und begann danach."—  Präsentation transkript:

1 Patrick Spraider

2 Dieter Kühn wurde 1935 in Köln geboren. In München verbrachte er seine Kindheit Die Schule beendete er aber in Düren und begann danach mit einem Germanistik- und Anglistikstudium in Freiburg München und Bonn. Danach verbrachte er ein Jahr in Amerika und heute lebt er wieder in Köln und hat zwei Söhne.

3 Inhalt Napoleon wurde in Korsika als Sohn eines Freiheitskämpfers geboren. Er besucht die Militärschule und anschließend wird er in der Militärakademie in Paris zum Artillerieoffizier ausgebildet. Er wird in Italien eingesetzt und aufgrund ständiger Erfolge steigt er zum Befehlshaber der französischen Truppen in Italien auf. Anschließend führt er einen Feldzug gegen Ägypten an und als er wieder zurückkommt sah er die Chance, auf die er schon so lange wartete. Erfolgreich führt er einen Staatsstreich durch und krönt sich selbst zum Kaiser.

4 Aufbau/Struktur Das Werk ist eine Erzählung. Es treten häufig Erzählsprünge auf, bei denen er wieder zu einem anderen Textauszug zurückspringt und von dort aus in einer anderen Weise weitererzählt. So gibt er die Alternativen zu Napoleons Werdegang wieder.

5 Sprache/Stil Die Sprache ist schlicht gehalten. Die Sätze werden nicht durch Adjektive sonderlich ausgeschmückt. Allerdings werden einzelne Schlachten mit sehr langen Gliedsätzen detailliert geschildert. Er benützt allgemein lange, sich hinziehende Gliedsätze.

6 Textbeispiele kein Schlachtengemälde von Jena, Bewegung nach links, Murats Dragoner greifen die Sachsen an, Attacke im staubenden Galopp, N auf einem Schimmel, grauer Mantel, Dreispitz, das Offizierskorps auf unruhigen Pferden; (Fischer Verlag: ISBN Seite 115) Inden letzten Seiten des Buches erzählt Kühn über die Verluste im Russlandfeldzug. Diese letzte Erzählung enthält keine richtigen Sätze mehr. Der Text wird nur mehr mit Beistrichen getrennt und gibt mehr Eindrücke als eine Erzählung. In den letzten Seiten des Buches erzählt Kühn über die Verluste im Russlandfeldzug. Diese letzte Erzählung enthält keine richtigen Sätze mehr. Der Text wird nur mehr mit Beistrichen getrennt und gibt mehr Eindrücke als eine Erzählung.

7 Hauptpersonen Es gibt eigentlich nur eine Hauptperson, die sich durch das gesamte Buch hindurch zieht und die ist natürlich Napoleon.

8 Interpretation Der Ablauf der Geschehnissen um Napoleon in Dieter Kühns „N“ werden nicht als selbstverständlich angesehen. Kühn schildert Alternativen zum Werdegang des Kaisers. Das Buch erscheint aber durch die Alternativen sehr verwirrend, wenn man über die Geschichte Napoleons nicht bescheid weiß, da man ansonsten die fiktiven Geschehnisse mit der Wirklichkeit nicht unterscheiden kann.

9 Textauszug zur Veranschaulichung von Alternativen. …, das Haus soll von Separatisten gestürmt werden, es wird nicht gestürmt, es bleibt bei wechselseitigen Anklagen, Vorwürfen, Drohungen. Das Haus wird gestürmt, N wird von einem Querschläger tödlich verwundet, sein Verlust von den Republikanern beklagt, von den Separatisten gefeiert: endlich ist man den allzu ehrgeizigen jungen Mann los, nun wird der wahre Freiheitsgedanke siegen, nun wird sich Korsika von Frankreich endlich lösen. Korsika darf sich von Frankreich nicht lösen, … (Fischer Verlag: ISBN Seite 54)


Herunterladen ppt "Patrick Spraider. Dieter Kühn wurde 1935 in Köln geboren. In München verbrachte er seine Kindheit Die Schule beendete er aber in Düren und begann danach."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen