Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Ethernet-Applikationsschichten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Ethernet-Applikationsschichten."—  Präsentation transkript:

1 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Ethernet-Applikationsschichten

2 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Physical Layer Data Link Layer Application Layer Presentation Layer Session Layer Transport Layer Network Layer Transport- orientiert Anwendungs- orientiert Applikationsschichten

3 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Physical Layer Data Link Layer Application Layer Presentation Layer Session Layer Transport Layer Network Layer Transport- orientiert Anwendungs- orientiert SMTPSMTP HTTPHTTP FTPFTP Applikationsschichten

4 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Physical Layer Data Link Layer Application Layer Presentation Layer Session Layer Transport Layer Network Layer Transport- orientiert Anwendungs- orientiert SMTPSMTP HTTPHTTP FTPFTP Applikationsschichten

5 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Ethernet IEEE I nternet P rotocol ARP TCPUDP SMTP FTPHTTP Industrial Ethernet Data Link & Physical Layer Network Transport Application Definierte StandardsApplication Layer für Industrial Ethernet Applikationsschichten

6 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten EtherNet IP ( I ndustrial P rotocol) IDA ( I nterface for D istributed A utomation) Interbus & Ethernet PROFI Net Applikationsschichten für die Automatisierung

7 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten EtherNet IP ( I ndustrial P rotocol) IDA ( I nterface for D istributed A utomation) Interbus & Ethernet PROFI Net Applikationsschichten für die Automatisierung

8 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten HTML Prozesskontrolle HTML Prozesskontrolle Router SIMATIC NET - Industrial Ethernet

9 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Ethernet (TCP/IP) Interbus TCP/IP im Parametrierkanal Die Tunnelmethode - Ausbruch aus dem Investitionsdilemma

10 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten CIP Nachrichtenübermittlung, Verbindungs-Verwaltung CIP Datenverwaltungs-Dienste Explizite Nachrichten, E/A-Dienste CIP Anwendungsschicht Bibliothek von Anwendungs-Objekten HalbleiterPneumatikAntriebe Positionier- steuerungen Andere Encapsulation IP TCPUDP Ethernet CSMA / CD Ethernet physikalische Schicht ControlNet Transport DeviceNet Transport ControlNet CDTMA DeviceNet CSMA/NBA ControlNet Phys. Schicht DeviceNet Phys. Schicht Anwender- Geräte- Profile Anwen- dungen Transport Netzwerk Data Link Physical (Presentation) (Session) ATM USB Fire Wire... CIP (Control and Information Protocol) Ethernet/IP (Industrial Protocol) Verpackungstechnik einmal anders: Encapsulation

11 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten TCP UDP IP Ethernet IEEE Echtzeit- kommunikation NDDS Einheitliche Anwenderschnittstelle (API) HTTP FTP SMTP Feldbusse für schnellen E/A-Transport z.B. ASi Schicht 5 -7 Schicht Schicht 3 Schicht 4 Inhalt der iDA-SpezifikationEtablierte Standards Der Echtzeit-Ansatz: iDA

12 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten 1 Auto- matisierungs- gerät Intelligentes Feldgerät Intelligenter Antrieb Auto- matisierungs- gerät Feldgerät Antrieb PROFIBUS Stellvertreter (Proxy) Ethernet ProfiNet - Die Stellvertreter-Lösung

13 Schutzvermerk nach DIN 34 beachten 2 Betriebssystem Anwendung SPS, Feldgerät System- ein- bindung Anwender- Schnittstelle ACCO ProfiNet RT- Runtime AUTO Modell DCOM CO-RPC TCP-IP / UDP Echtzeit- kommu- nikation Projek- tierung Ethernet Anwendung, nicht in Spezifikation enthalten Beschreibungen, in „Open Source“ enthalten Kern-Laufzeit-Software, in „Open Source“ enthalten Erweiterungen für Echtzeit-Kommunikation ProfiNet - Die Stellvertreter-Lösung


Herunterladen ppt "Schutzvermerk nach DIN 34 beachten Ethernet-Applikationsschichten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen