Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Politische Machtstrukturen in Mittel-Osteuropa 1945-1990 Block 1. 2011-10-22  kurtán 2011.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Politische Machtstrukturen in Mittel-Osteuropa 1945-1990 Block 1. 2011-10-22  kurtán 2011."—  Präsentation transkript:

1 Politische Machtstrukturen in Mittel-Osteuropa Block  kurtán 2011

2 Einige wichtige Daten und Ereignisse 1943 Teheran:Treffen der „Drei” 1945 Jalta: Aufteilung Europas 1945 Potsdam: Beendigung des Krieges in Europa 1947 Pariser Friedensverträge 1947 Szklarska Poreba: Gründung des KOMINFORM

3 Die Region ■ Polen ■ Sowjetische Besatzungszone/DDR ■ Tschechoslowakei ■ Ungarn ■ Jugoslawien

4 Politisches System vor 1939 in den Ländern der Region LandPolitisches System vor 1939 PolenAutoritäres System SBZ/DDRNationalsozialistische Diktatur TschechoslowakeiDemokratie UngarnAutoritäres System JugoslawienAutoritäres System

5 Art der Systemsformation in den Ländern der Region Art des Überganges PolenGradueller Übergang/ Bürgerkrieg SBZ/DDRGradueller Übergang TschechoslowakeiKommunistischer Putsch UngarnGradueller Übergang JugoslawienBürgerkrieg

6 Das sowjetische „Reich” 1. Zone: Sowjetunion 2. Zone: Polen, SBZ/DDR, (Rumänien, Bulgarien) (Sicherung des Weges nach Deutschand und dem Balkan) 3. Zone: Jugoslawien, Ungarn, Tschechoslowakei, (Österreich, Finnland, Albanien)

7 Hauptaufgaben der kommunistischen Parteien in der Region ■ Schaffung einer wirksamen politischen Organisation ■ Unterhöhlung der legalen Opposition ■ Wirtschaftliche Wiederaufbau mit Förderung der politische Ziele der Machtkonsolidierung ■ Populäre soziale Reformen ■ Identifizierung von Kommunismus und Nationalismus

8 Provisorische Regierungen (PR), Wahlen (W), Verfassungen (VF) und Parteivereinigungen (PV) in der Region PolenSBZ/ DDR Tschecho- slowakei UngarnJugo- slawien PR PR04 PR11 W03 PR 11 W PV05 W01 VF W08 W 02 KLVF PV05 VF06 PV VF05 W 08 VF VF

9 Bodenreformen, Verstaatlichungen in der Region PolenSBZ/ DDR Tschecho- slowakei UngarnJugo- slawien BR BR05 Enteignung 03 BR08 BR 09/10 VS VS Banken 1946VS 50 Banken, Bergwerke, Handel 12 VS Grossind. Grosshandel BRVS Banken, Bergwerke 1948VS 50VS VS 10

10 Mitgliedszahlen der kommunistischen Parteien PolenSBZ/ DDR Tschecho- slowakei UngarnJugo- slawien Prozent der Bevölke- rung 6%14%11%8%9%

11 Wahlergebnisse der ersten Nachkreigswahlen DatumKommu- nisten Sozial- demokraten AgrarparteienBürgerliche Partei(en) Polen1947/0126% 9%25% Tschecho- slowakei 1946/0238%12%-48% 1 Ungarn1945/1117% 57% 2 - Jugo- slawien1945/1190% % 1 Tschechische Nationalsozialistische Partei, Tschechische Volkspartei, Demokratische Partei 2 ohne die Nationale Bauernpartei 3 Jugoslawische Volksfront

12 Beziehung zur Sowjetunion in den Ländern der Region 1944/45 Beziehung zur Sowjetunion PolenBefreiung/Besetzung SBZ/DDRBesetzung TschechoslowakeiBefreiung UngarnBefreiung/Besetzung JugoslawienSelbstbefreiung

13 Koalitionen und kommunistische Alleinherrschaft in der Region (nach Ch. Gáti) Echte Koalition Schein- koalition Komm. Allein- herrschaft Polen-1945/ / /10  Tschecho- slowakei 1945/ / /02  Ungarn1944/ /051947/ / /12  Jugoslawien-1945/ / /09 

14 Konsolidierung der Mach der kommunistischen Parteien ■ Besetzung und Kontrolle der Schlüsselinstitutionen ■ Kontrolle, Zurückdrängung, Ausschaltung der Opposition und der Zivilgesellschaft ■ Hegemoniales Parteiensystem ■ Konstitutionelle Konsolidierung


Herunterladen ppt "Politische Machtstrukturen in Mittel-Osteuropa 1945-1990 Block 1. 2011-10-22  kurtán 2011."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen