Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Auslandssemester in Göteborg, Schweden August 2013 – Januar 2014 Male Köster.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Auslandssemester in Göteborg, Schweden August 2013 – Januar 2014 Male Köster."—  Präsentation transkript:

1 Auslandssemester in Göteborg, Schweden August 2013 – Januar 2014 Male Köster

2 Göteborg

3

4

5

6 Göteborg und umzu

7

8

9

10

11 Vorbereitung Kurse – Liste mit englischsprachigen Kursen auf der Internetseite der Universität Göteborg (http://science.gu.se/english/education/exchange/courses)  Jenny Öjhage und Andreas Andjelic Auslands-BAföG Fristen für die Anmeldung an der Universität, für Kurswahl und Bewerbung für die Studentenwohnheime

12 Studentenwohnheime drei Wünsche  Olofshöjd  ungefähr 420 € pro Monat  ca. 18 m² großes Zimmer mit eigenem kleinen Badezimmer  4er oder 8er Küchen parallele Internetrecherche für private Unterkünfte  © SGS student bostäder

13 Vorbereitung Kurse – Liste mit englischsprachigen Kursen auf der Internetseite der Universität Göteborg (http://science.gu.se/english/education/exchange/courses)  Jenny Öjhage und Andreas Andjelic Auslands-BAföG Fristen für die Anmeldung an der Universität, für Kurswahl und Bewerbung für die Studentenwohnheime Sprachkurs am FZHB sowie in Göteborg Anreise mit Bahn (Europaspezial) oder Flugzeug (Ryanair Bremen – Göteborg) pick-up service vom Flughafen und Bahnhof zum Studentenwohnheim

14 Göteborgs Universitet

15 ein Semester hat zwei Perioden à 15 hec (higher education credits)  Sept.-Okt. und Nov.-Jan. Bachelor Programme:  Climatology  oder einzelne Kurse Master Programme:  Atmospheric Science  Earth Science  Physical Oceanography

16 Göteborgs Universitet ein Semester hat zwei Perioden à 15 hec (higher education credits)  Sept.-Okt. und Nov.-Jan. Bachelor Programme:Field course in the Subarctic  Climatology  oder einzelne KurseClimate Change – a geographical perspective Master Programme:  Atmospheric Science  Earth Science  Physical Oceanography

17 Field course in the Subarctic Theorie, Exkursion, Projektarbeit in Gruppen, Climate Change Seminar

18 Field course in the Subarctic

19

20

21

22 Climate Change – a geographical perspective Theorie, Exkursion, Projektarbeit in Gruppen, Literatur-Seminar

23 Climate Change – a geographical perspective

24 Freizeitaktivitäten Ausflüge nach Stockholm, Oslo und Kopenhagen (Bahn SJ, Nettbus, Bus4you)

25 Freizeitaktivitäten Fysiken Fika Eishockey Jul på Liseberg Lappland  Scanbalt After work

26 Kosten Studentenwohnheim ~ 420 € pro Monat Straßenbahnticket ~ 150 € An- und Abreise: abhängig vom Transportmittel  Bahn: ab 39 €  Ryanair Bremen – Göteborg: ab 9 € Exkursionen: insgesamt 360 € und Verpflegung Ausgaben pro Monat: 1000 €

27 Fragen gerne an … … !!!


Herunterladen ppt "Auslandssemester in Göteborg, Schweden August 2013 – Januar 2014 Male Köster."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen