Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Informationsmodell: ISO 13606 Dipl.-Inform. Med. Anton Brass Helmholtz Zentrum München IBMI München, 12.03.2010.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Informationsmodell: ISO 13606 Dipl.-Inform. Med. Anton Brass Helmholtz Zentrum München IBMI München, 12.03.2010."—  Präsentation transkript:

1 Informationsmodell: ISO Dipl.-Inform. Med. Anton Brass Helmholtz Zentrum München IBMI München,

2 ISO 13606: „Kommunikation von elektronischen Krankenakten“ Basierend auf den GeHR und openEHR Bemühungen Ausarbeitung in der CEN/TC 251: Part 1: Reference Model Part 2: Archetype Model Part 3: Reference archetypes and term lists Part 4: Security Part 5: Exchange model Seit Ende Februar in kompletter Form ISO Standard Portal zu 13606:

3 ISO 13606: Referenzmodell Objektorientiertes Modell Normalerweise in XML Format kommuniziert Repräsentiert die Strukturen und Inhalte medizinischer Daten Strukturelemente Folder, composition, section, entry, cluster and element Datentypen (derzeit CEN/TS 14796, bald ISO 21090) Physical quantity, date, duration, coded text, URI, …

4 Beispiel für ein ISO Dokument Anatomischer Pathologiebefund Date:27/06/2009 Patient: Smith, John Date: 24 / 07 /2009  Makroskopische Beschreibung: Zwei Fragmente zu je 0,1 cm Ein Fragment zu je 0,3 cm  Zusatzdiagnosen: Diabetes II melitus Heuschnupfen Entry Composition Element

5 ISO 13606: Archetypmodell Objektorientiertes Modell Repräsentiert durch die “Archetype Definition Language” (ADL) Fügt „Wissen“ hinzu Übersetzungen, Terminologien, … Definiert Masken Kardinalitäten, Aufbau, … Limitiert Werte Minimum, Maximum, Auswahlliste, …  Möglichkeit zur Erstellung von Konzepten (auch für andere Referenzmodelle)

6 ISO 13606: LEGO Analogie Wissen Strukturen

7 Interoperabilität mit dem ISO Semantik Struktur Semantik Struktur Archetypen InteroperabilitätDuales Modell Funktionalität Syntax Software ADL Referenzmodell

8 Vorteile des ISO lange entwickelter und ausgereifter Standard frei verfügbarer Internationaler Standard für die Kommunikation von Daten kompakter „standalone“ Standard – geringe Einstiegshürde Das duale Modell ermöglicht es Softwareentwicklung und Wissensengineering zu trennen Sehr generische Strukturen ermöglichen es jegliche Form von Daten darstellen zu können Die Definition durch ADL ermöglicht auch eine syntaktische Interoperabilität  Austausch von Archetypen mit andere Projekten

9 ISO Projekte I. Universität Wien  Validation von Archetypen  Transformation von „Legacy“ Daten (XML basierte Technologien  Neues Projekt zu Diabetes. Suche in standardisierten Daten Universidad Politecnica de Valencia  LinkEHR Archetypeditor und Mapping Werkzeug  Kommunikation von Daten zwischen Madrid und Valencia  Brustkrebsregister mit Murcia  Archetypmodellierungskurse

10 ISO Projekte II. EHR Project of the State of Minas Gerais/Brazil  Archetypenkonzipierung  Zentralisiertes Register  Abgleich der Daten direkt bei den Gesundheitsversorgern  Systemhersteller werden gesetzlich gezwungen zu unterstützten Ungarn  Archetypenkonzipierung  Einsatz im regionalen Gesundheitsnetz KEZELnet

11 ISO Projekte III. NESS Slowakei  Archetypenkonzipierung  Großprojekt mit Volumen von Millionen Euro  Testregion mit betroffenen Patienten  Portal, welches von Patienten, Ärzten, ect. genutzt werden kann  Systemhersteller werden gezwungen / openEHR zu unterstützten Niederlande  Kommunikation der Daten innerhalb eines Krankenhauses  Verschiedene Werkzeuge für den Einsatz von / openEHR

12 Interoperabilität mit anderen Standards ISO 21090: „Medizinische Informatik - Harmonisierte Datentypen für den Datenaustausch im Gesundheitswesen“ Bachelorarbeit aus Österreich beschreibt wie man mit Hilfe von OWL HL7 Templates und Archetypen miteinander interoperabel macht Onlineportal „PoseacleConverter“ kann openEHR/13606 Archetypen in beide Richtungen transformieren Die Software LinkEHR ermöglicht es durch gezieltes Mapping Daten in die jeweils gewünschte Form zu bringen


Herunterladen ppt "Informationsmodell: ISO 13606 Dipl.-Inform. Med. Anton Brass Helmholtz Zentrum München IBMI München, 12.03.2010."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen