Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Agile Softwareentwicklung Mit Scrum zum Erfolg von Mike Cohn Universität zu Köln Medienkulturwissenschaften/Medieninformatik Kurzreferat in Planung von.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Agile Softwareentwicklung Mit Scrum zum Erfolg von Mike Cohn Universität zu Köln Medienkulturwissenschaften/Medieninformatik Kurzreferat in Planung von."—  Präsentation transkript:

1 Agile Softwareentwicklung Mit Scrum zum Erfolg von Mike Cohn Universität zu Köln Medienkulturwissenschaften/Medieninformatik Kurzreferat in Planung von Softwareprojekten bei Herrn Christoph Stollwerk Gehalten am von Taina Sondermann

2 Erfolge mit Scrum  Gesteigerte Qualität der Software  Schnellere Marktreife (Time-to-Market)  Höhere Produktivität bei geringeren Kosten  Größere Zufriedenheit der Stakeholder  Besserer Umgang mit wechselnden Prioritäten  Mehr Transparenz des Projekts  Annäherung zwischen IT- und Geschäftszielen  Minderung des Projektrisikos

3 Änderungen  Kleinere Arbeitseinheiten, um die Sprints einzuhalten  Frühe und automatisierte Tests -> Wechsel Programmieren/Testen  Pair Programming  Abschaffung der langen initialen Entwurfsphasen  Kontinuierliches Refactoring  Product Backlog – Priorisierung der Anforderungen  Sprints – Sprintplanung im Meeting, Entwicklung, Review, Retrospektive  Daily Scrums - tägliche Besprechung

4 Schwierigkeiten  Wechsel hat Auswirkungen auf alle Abteilungen  Grundlegende und weitreichende Änderungen  nicht nur für Entwickler  nicht nur von oben nach unten oder umgekehrt  Endzustand unvorhersehbar -> lebendiges System lässt sich nicht lenken  Nie abgeschlossener Prozess -> Kontinuierliche Verbesserung notwendig  Keine Best Practices  Änderungen erfolgen schneller als je zuvor

5 Raketen-Metapher Antrieb Schwerkraft Umlaufbahn

6 Warum es die Mühe wert ist Höhere Produktivität Schnellere Marktreife des Produkts Große Kunden- zufriedenheit Zufriedenheit mit der eigenen Arbeit Mehr Engagement

7 ADAPT  A wareness - Situationsbewusstsein  D esire – Wille  A bility – Befähigung  P romotion - Bekanntmachung  T ransfer - Ausweitung

8 Modelle zur Scrum-Einführung Klein anfangen  Eins oder wenige Teams  Nicht so teuer  Frühe Erfolge garantiert  Nicht so riskant  Weniger Stress  Keine komplette Umstrukturierung notwendig Alles auf einmal  Komplette Organisation  Kann den Widerstand verringern  Probleme durch parallele Arbeit werden vermieden  Gesamtübergang erfolgt schneller => Klein anfangen ist sicherer, aber langsamer!

9 Modelle zur Scrum-Einführung Aufteilen und KeimenWachsen und Aufteilen + eventuell zusätzlich internes Coaching

10 ETC – Enterprise Transition Community  Arbeitsgruppe (bis zu 12 Personen)  Wechsel voran treiben  höchste Ebene  Stellvertreter aus Produktmanagement, Marketing, Verkauf, Betriebsführung, Qualitätssicherung, Architektur etc.  Gruppen anleiten  Hindernisse beseitigen  Ressourcen bereitstellen  Diskussionen anregen  für Engagement sorgen  existiert nur während Übergangsphase

11 IC – Improvement Community

12 Pilotprojekt

13 Danke für Eure Aufmerksamkeit !

14 Quellen  Cohn, Mike: Agile Softwareentwicklung. Mit Scrum zum Erfolg [Suceeding with Agile, 2010]. München  Bildquelle extern: familie.de/assets/images/Malen/Weltall/_th1_malvorlage-rakete-erde.jpg


Herunterladen ppt "Agile Softwareentwicklung Mit Scrum zum Erfolg von Mike Cohn Universität zu Köln Medienkulturwissenschaften/Medieninformatik Kurzreferat in Planung von."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen