Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fischen wir unsere Meere leer? Rainer Froese Institut für Meereskunde Kiel

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fischen wir unsere Meere leer? Rainer Froese Institut für Meereskunde Kiel"—  Präsentation transkript:

1 Fischen wir unsere Meere leer? Rainer Froese Institut für Meereskunde Kiel

2 Hintergrund Die Nahrungskette runterfischen >>>> Der Weltfang nimm ab >>>> Die großen Fische im Nordatlantik verschwinden >>>>

3 Datenmaterial FAO Fangdaten, ICES Fangdaten, Nordsee Fangdaten Biologische Daten von FishBase

4 Typische Entwicklung einer Fischerei

5 FAO Fänge ?

6 Überfischung nimmt weiter zu Prozentsatz von Arten, die innerhalb von 10 Jahren nach der ersten vollen Nutzung überfischt wurden

7 Widerstandsfähigkeit der Arten Musick, Fisheries 1999 ParameterHochMittelNiedrigSehr niedrig r max (1/yr)> – – 0.15< 0.05 K (1/yr)> – – 0.15< 0.05 Fruchtbarkeit (1/yr) > 10, – – 100< 10 t m (yrs)< 12 – 45 – 10> 10 t max (yrs)1 – 34 – 1011 – 30> 30

8 Weltweite Fänge gruppiert nach Widerstandsfähigkeit der Arten Hoch Mittel Niedrig

9 Wie geht es den historisch ‚besten‘ Beständen heute? Es gibt 25 Fischereien, die vor 1990 über 30 Jahre lang volle Ausbeutung ertragen haben. Von diesen sind nach 1990: 10 überfischt 1 zusammengebrochen

10 Nordatlantik und Nordsee ?

11 Überfischung in der Nordsee WW 1 WW 2 Hering Sandaal

12 Einfluß der Überfischung auf das Ökosystem Bisher keine Ausrottung von kommerziellen Arten durch Fischerei ‘Beinahe’ und lokale Ausrottungen nehmen zu Das Zahlenverhältnis der Arten zueinander ist stark verändert ‘Shifting baseline’ Effekt

13 Die meisten Fische im Fang sind Kinder

14 Neue Ansätze: Überfischung ist leicht zu Sehen

15 Neue Ansätze: Konnten sie Laichen?

16 Es gibt eine optimale Fanggröße

17 Neue Ansätze Maximal 50% eines Jahrgangs nach dem ersten und vor dem zweiten Laichen fangen Überprüfung der Einhaltung durch Supermärkte und Öffentlichkeit

18

19

20 Fischen wir unsere Meere leer? Diskussion Vielen Dank

21 Fishing Down the Food Web >> Pauly et al., Science 1998>>

22 Zuerst die Großen, dann die Mittleren,... << Froese et al. 2000<< Canada, Northwest Atlantic

23

24 Der Weltfang nimmt ab << Watson & Pauly, Nature 2001<<

25 Seafood pro Person wird weniger 0

26 Biomasse der Speisefische 1950 Biomasse t·km A Fisheries Centre partnership with the Pew Charitable Trusts

27 Biomasse der Speisefische 2000 <<<< Biomasse t·km A Fisheries Centre partnership with the Pew Charitable Trusts


Herunterladen ppt "Fischen wir unsere Meere leer? Rainer Froese Institut für Meereskunde Kiel"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen