Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Humanität und Zivilisation als Projekt: Die erste Genfer Konvention von 1864 und die die internationale Gemeinschaft des 19. Jahrhunderts Miloš Vec.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Humanität und Zivilisation als Projekt: Die erste Genfer Konvention von 1864 und die die internationale Gemeinschaft des 19. Jahrhunderts Miloš Vec."—  Präsentation transkript:

1 Humanität und Zivilisation als Projekt: Die erste Genfer Konvention von 1864 und die die internationale Gemeinschaft des 19. Jahrhunderts Miloš Vec

2

3

4 Rahmenbedingungen des Völkerrechts im 19. Jahrhundert Welt-Worte: Internationalismus und Nationalismus

5 „ „ Welt“-Worte: Internationalismus und Nationalismus Weltbürger‚ Weltwirtschaft‚ Weltverkehr, Weltmarkt, Weltsprache, Weltöffentlichkeit, Weltpolitik‚ Weltliteratur, Welthandel, Weltzivilisation …

6 Verrechtlichung als säkularer Trend Vergesetzlichung, Bürokratisierung Justizialisierung - auch im Völkerrecht!

7 „Treaty Revolution“ Edward Keene: The Treaty-Making Revolution of the Nineteenth Century, in: The International History Review 34 (2012), S

8 Verdichtung des Vertragswesens Verrechtlichung durch Verträge BürokratisierungJustizialisierung?

9 Treaty-Making 1650–1914. Five-year rolling averages.

10 Intra- and Extra-European Treaty-Making, 1650–1910. Five-year totals.

11 Extra-European Treaty-Making, 1780–1910. Five-year totals.

12 Multilateral Treaty-Making in the Nineteenth century, 1790–1914.

13 Neue Regelungsmaterien Wirtschaft, Technik, Sanitätspolizei, internationaler Terrorismus, Kammerton A,

14 Neue Vertragsstrukturen: „Multilateral regulatory treaties“ Wiener Kongress, UPU, ITU …

15 Internationale Gemeinschaft als Leitidee Souveränität ist nicht genug!

16

17 Fortschrittsoptimismus in zahllosen Buchtiteln und Kapitelüberschriften ausgedrückt

18

19

20

21

22

23

24 Friede und Schiedsgerichtsbarkeit Friedensbewegungen erhoffen viel vom Völkerrecht und die Völkerrechtler hoffen zumeist mit

25

26 Neu: Humanitäre ziele im Vertragsvölkerrecht Verwundetenfürsorge; Kampf gegen schwarze und weiße Sklaverei; gegen pornografische Druckschriften: „Humanität“ und „Zivilisation“ als Leitideen

27 „Zivilisation“ Humanität „Krieg dem Krieg“ Sozialfürsorge

28 Völkerrecht war auch Teil der „Zivilisierungsmission“ Verbindung mit zeitgenössischen Wertvorstellungen Unterstützung von Kolonialismus und Imperialismus Völkerrecht ↔ Macht

29 Gestiegene Erwartungen an das Völkerrecht Erwartungen können enttäuscht werden!

30

31 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

32 International System Members, 1816–1914.


Herunterladen ppt "Humanität und Zivilisation als Projekt: Die erste Genfer Konvention von 1864 und die die internationale Gemeinschaft des 19. Jahrhunderts Miloš Vec."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen