Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

D-Link Solution Day - IP Surveillance Robert Rudolph Business Development Manager IP Surveillance © 2014 D-Link (Deutschland) GmbH, Schwalbacher Straße.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "D-Link Solution Day - IP Surveillance Robert Rudolph Business Development Manager IP Surveillance © 2014 D-Link (Deutschland) GmbH, Schwalbacher Straße."—  Präsentation transkript:

1 D-Link Solution Day - IP Surveillance Robert Rudolph Business Development Manager IP Surveillance © 2014 D-Link (Deutschland) GmbH, Schwalbacher Straße 74, DE Eschborn

2 Überblick 1) Begrüßung Vorstellung Das große Marktpotenzial für IP-Videoüberwachung D-Link als Komplettlösung für professionelle Videoüberwachung 2) Die Norm EN als Anwendungsrichtlinie für Videoüberwachung Wichtige Features moderner Kameras und ihre Bedeutung Die beliebtesten D-Link Kameramodelle und ihre typischen Anwendungen 3) Neuigkeiten bei D-Link für Videoüberwachung IP Surveillance Partnerprogramm Neue Kameras

3 Weltweite Entwicklung am Markt  Videoüberwachung über Netzwerk verdrängt mehr und mehr analoge Systeme

4 Das große Marktpotenzial für Videoüberwachung Quelle: IMS Research 2012 Kameras, Speicher & Zubehör

5 Das große Marktpotenzial für Videoüberwachung Bereiche mit hohen Wachstumsraten für Videoüberwachung: -Unternehmensüberwachung -Überwachung von privatem Wohneigentum -Öffentliche Verwaltung -Gastgewerbe -Einzelhandel

6 Markttendenzen 1)Bessere Nachtperformance 2)Höhere Bildauflösung → FullHD 1080p bis 5 Megapixel 3)Höhere Bildrate → 25 Bilder pro Sekunde bis 60 Bilder pro Sekunde 4)H.265 5)Zunehmend komplexere Netzwerkinfrastruktur mit verteilten Standorten, WLAN sowie Möglichkeiten zu dezentralem Zugriff

7 Komplette Lösung aus einer Hand IP Infrastruktur PoE Switch Lösungen Wireless Lösungen Unified IP Surveillance Video Management Standalone NVR Software NVR Apps für Smartphone/Tablett Storage NVR Lösung NAS Lösungen IP SAN Lösungen IP Kameras Box-Kameras PTZ Kamera Dome-Kameras Bullet-Kameras Video Encoder

8 Case Study Medimax 19x Netzwerkkameras DCS-6113 FullHD 1080P mit 30 fps Kostenlose Videomanagementsoftware Dview Cam für bis zu 32 Kameras 1xNetzwerkstorage DNS mit vier Festplatten 1xPoE-Switch DGS P für schnelles Gigabit-Netzwerk und Stromversorgung der Kameras Alle Komponenten für ein komplettes Videoüberwachungsprojekt aus einer Hand von D-Link Elektronikmarkt in Berlin

9 Die Norm EN Diese europäische Norm gibt Empfehlungen und Anforderungen für:  die Auswahl  die Planung  die Installation  die Inbetriebnahme  die Wartung  die Prüfung von Videoüberwachungsanlagen inkl. Kameras, Kabelstruktur und Aufzeichnungsgeräten Quelle der folgenden Abbildungen: Rainer Grossmann: „Internationale Standardisierung & Anwendungsrichtlinien für Videoüberwachung“ (2013)

10 Sicherungsgrad der Anlage abhängig von Risiko

11 Ziel und Potenzial der Videoüberwachungsanlage

12

13 Prüfmethoden für die Bildqualität

14

15 Hilfestellung für kleinere Projekte knackig-kurze Vertriebscheckliste, um gemeinsam mit Partner und Endkunden den Rahmen der Video- überwachung abzustecken

16 Produkt-Highlights 2014 Hardware-NVR: -DNR-312L mit HDMI Software-NVR: -Überarbeitete Verwaltung von mehreren Rekordern mit neuem Namen „NVR CMS“ Kameras: -Outdoor Fisheye mit PoE & 5MP -Tiny Camera -Speed-Domes mit FullHD

17 Neue Mini-Kameras Besonderheiten Flexibel einsetzbar Dezente Überwachung Integration in Automaten LowLight+ DVS /3” CMOS, H.264,MPEG4,MJPEG 30fps External audio input PoE Micro SD DVS /2.8” CMOS, H.264,MPEG4, MJPEG 30fps External audio input PoE Micro SD LowLight+ WDR Full HD WDR HD

18 Neue 360°-Kamera Besonderheiten IP66 außenfähig PoE Hohe Auflösung von 5 MP Direkte Antwort auf Mobotix DCS-6215 Fisheye 180°/360° 5 Megapixel CMOS, H.264, MJPEG ICR, Two-way audio Fisheye 5M

19 Neue 360°-Kamera Besonderheiten Full HD 20-fach optischer Zoom WDR DCS /2.8” 3megapixel CMOS H.264, MJPEG, 30 fps 20X optical zoom PoE, ICR, IP66, Vandal proof

20 ItemSpec ModelnnameDNR-312L NVR-TypStandalone NVR FestplatteSATA x 1 Video Support9 Kameras Audio Support 3.5mm Audio In x 1/Out x 1 Neuer Netzwerkrekorder DNR-312L Besonderheiten Bis zu 9 Kameras Lokaler Monitoranschluss per HDMI Flexibel skalierbar mit NVR CMS Zwei USB-Ports für Maus, Festplatte oder UPS

21 NVR CMS Besonderheiten Eine Client-Software für sämtliche Rekorder Modernisierte Oberfläche Multimonitor-Support Veraltung von bis zu 128 Kanälen von verschiedenen Unterstützung von Zwei-Wege-Audio Wird kostenlos angeboten NVR ModelDNR-322LDNR-326DNR PDNR-312L Channel9ch 8ch9ch MP Schedule2011/E2012/B2013/Q32014/Q3 Support List NVR CMS (DCS-500) GUI

22 Das D-Link IP Surveillance Partnerprogramm Umsatzbezogene Vorteile für IP Surveillance Partner Kostenloser Vorabaustauschprogramm für D-Link Kameras Direkte kostenlose Telefon-Hotline speziell für IP Surveillance Leadzuteilung und gemeinsame Marketingaktivitäten Regelmäßige technische Schulungen

23 Die Stärken der D-Link-Videoüberwachung ECHTE Komplettlösung PoE-Switche auf Videoüberwachung abgestimmt Komplettes Kamera-Produktportfolio WLAN-Infrastruktur Rekorder & Storage Einzigartige Features mydlink Cloud Neue Kameras mit großartiger Multi-Stream-Fähigkeit Bekanntheitsgrad der Marke D-Link Reputation aus dem IT-Channel Reputation von den erfolgreichen Consumer-Kameras Reputation im CCTV-Channel durch unsere PoE-Switche


Herunterladen ppt "D-Link Solution Day - IP Surveillance Robert Rudolph Business Development Manager IP Surveillance © 2014 D-Link (Deutschland) GmbH, Schwalbacher Straße."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen