Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

E-lab Seminar Fehlertoleranz und Echtzeit für E-Commerce Prof. Miroslaw Malek Peter K. Ibach e-lab.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "E-lab Seminar Fehlertoleranz und Echtzeit für E-Commerce Prof. Miroslaw Malek Peter K. Ibach e-lab."—  Präsentation transkript:

1 e-lab Seminar Fehlertoleranz und Echtzeit für E-Commerce Prof. Miroslaw Malek Peter K. Ibach e-lab

2 Ziele Konzeption –E-Commerce Plattformen –Konzepte und Lösungen –Hardware und Software –Fehlertoleranz und Echtzeit Implementation –offene und erweiterbare E-Commerce Plattform (Linux) –einfaches Anwendungsbeispiel

3 e-lab Weitere Ziele Bereitstellen der Plattform –für studentische Existenzgründungs- vorhaben unter verschiedenen Anwendungen Vermarktung der Plattform –für engagierte Gründer

4 e-lab Ablauf Vortrag zu einem der Themen mit schriftlicher Zusammenfassung –Merkmale gängiger Produkte/Lösungen –praktische Umsetzbarkeit/Implementation –einfache Alternative (freie/preiswerte Komponenten) Umsetzung Integration Dokumentation

5 e-lab Terminplan Überblick, Organisatorisches Einführung E-Commerce Vorstellen der Themen- /Aufgabengebiete Peter Ibach Einführung: Fehlertoleranz und Echtzeit Vergabe der ersten Themen/Aufgaben Prof. M. Malek Peter Ibach 12.05Festlegen der Themen/Aufgaben Prof. M. Malek Peter Ibach

6 e-lab Electronic Commerce Verkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet Umfassende, digitale Abwicklung der Geschäftsprozesse zwischen Unternehmen und deren Kunden über öffentliche und private Netze (Internet)

7 e-lab Internet Wachstum aus c't 21/99

8 e-lab Quelle: Der Spiegel 38/99

9 e-lab Internet Revolution (Germany) Geschätzte Umsätze mit E-Commerce in Mrd. DM (Deutschland) Quelle: Berliner Wirtschaft Aug./Sept. 99

10 e-lab E-COMMERCE IN GERMANY Quelle: Wirtschaftswoche 42/99

11 e-lab Young Professional 2/99

12 e-lab Young Professional 2/99

13 e-lab

14 E-Commerce Integrator pixelpark

15 e-lab Themen (1) Hardware –Ausfallsichere Linux Cluster –Shared Disk Systeme - Zugriff auf gemeinsame Festplatten –Redundanter Netzzugang - Betrieb mehrerer Netzwerkanschlüsse

16 e-lab Themen (2) Middleware –Clustering/Lastballancierung - Middleware Lösungen für Commodity (Massenware) Cluster –Echtzeit – Lastanalysen, Bearbeitung der Anfragen nach Prioritäten bzw. Zeitschranken, Überlastsicherung –Verteilte Datenbanken - Was ist in E-Commerce Transaktionssystemen zu beachten? –Mobile Endgeräte - Wie kann man Handys (WAP, SMS) und andere Endgeräte integrieren?

17 e-lab Themen (3) E-Commerce Anwendungen –Shop Lösungen - Intershop und Co. Überblick über die Features der verbreiteten Shopsysteme –ePayment systeme - Wie kann man bezahlen? –Auktionssysteme –Satellitenkomponenten - Personalisierung, B2B, Navigation/Retrieval, etc?

18 e-lab Themen (4) Beispielszenarien / Content –Virtual Office – Daten sind von überall aus über beliebige Endgeräte zugreifbar –Elektronische Second-Hand Börse – Vermittlung von gebrauchten Gegenständen –Börsensystem –Game/Entertainment – Videoserver, Netzwerkspiele, Majority Voting Chess


Herunterladen ppt "E-lab Seminar Fehlertoleranz und Echtzeit für E-Commerce Prof. Miroslaw Malek Peter K. Ibach e-lab."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen