Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Prof. Dr. Marion Murzin >Fakultät für Wirtschaftswissenschaften >Studiengänge: Wirtschaftsingenieurwesen (W) International.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Prof. Dr. Marion Murzin >Fakultät für Wirtschaftswissenschaften >Studiengänge: Wirtschaftsingenieurwesen (W) International."—  Präsentation transkript:

1 Prof. Dr. Marion Murzin >Fakultät für Wirtschaftswissenschaften >Studiengänge: Wirtschaftsingenieurwesen (W) International Management (IM) >Fachgebiete:Marketing und Vertrieb >Adresse: Moltkestr. 30, Karlsruhe Maria-Ward Gymnasium am

2 Prof. Dr. Marion Murzin Fragen zur Berufsplanung >Welchen Beruf wollen Sie später ausüben? >Welche Ausbildung ist hierzu erforderlich? >Wenn ein Studium Voraussetzung zum Traumberuf ist, welche Hochschulen bieten diesen Studiengang an? >Welche Studieninhalte (Fächer) müssen belegt werden? (Informationen über die Homepage der Hochschulen jederzeit möglich; Studienprüfungsordnungen beachten!) >Welche „Restriktionen“ gibt es? (Nähe des Heimatortes, da im Verein aktiv, Pflege von Familienangehörigen) >Die verbleibenden Hochschulen besuchen, Probevorlesungen hören, Campus besichtigen, Stadt und Wohnungssituation checken. >B E W E R B E N ! ! ! 2

3 Prof. Dr. Marion Murzin Als Schüler eine Vorlesung besuchen... Die Hochschule Karlsruhe lädt alle Studieninteressierten ein, eine Schnuppervorlesung zu besuchen. Dabei handelt es sich um reguläre Vorlesungen aus den ersten beiden Semestern aller Bachelorstudiengänge. Der Schnupperbesuch bietet die Möglichkeit, die Atmosphäre und das Umfeld – den Hörsaal, den Campus, „richtige“ Studierende – zu erleben und mehr darüber zu erfahren, wie der Unterricht an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften abläuft. Die Vorlesungen im Sommersemester 2015 beginnen am Montag, 16. März Ab da können dann auch wieder Schnuppervorlesungen besucht werden. Welche Vorlesungen sich eignen und wann diese stattfinden, geben wir Anfang März 2015 auf der Homepage bekannt. Habt Ihr Interesse an Infos der etwas anderen Art? Auf unserer Schülerseite auf facebook posten wir regelmäßig News für Schüler und Studieninteressierte. Dabei geht es nicht nur um unsere Hochschule, sondern auch um die Zeit vor dem Studium und ums Studieren überhaupt. Eure Fragen könnt Ihr auch loswerden - einfach auf die Pinnwand setzen.Schülerseite auf facebook Welche Hochschule passt zu mir? 3

4 Weitere Informationsmöglichkeiten >Lange Nacht der Mathematik >Schülerpraktikum >MINToring >Girls Day: 24. April 2015 >Campustag: 09. Mai 2015 Prof. Dr. Marion Murzin4

5 >Hochschule: - Prüfungsamt - Studiengangsleiter - Sekretariat - Praktikantenamt - Sprechstunden - Koordinierungsstelle für praktische Studiensemester - Akademisches Auslandsamt >Homepage: >Hochschulführer - Vorlesungsverzeichnis >Info-tools Unterstützung 5

6 Prof. Dr. Marion Murzin Studienfächer >Architektur >Baubetrieb/Baumanagement >Baubetrieb (Aufbaustudium) >Baumanagement >Bauingenieurwesen >Energie- und Automatisierungstechnik >Electrical Engineering (Master) >Kommunikations- und Informationstechnologie >Sensorik >Sensorsystemtechnik >Kartographie und Geomatik >Vermessung und Geomatik >Geomatics >Informatik Informatik und Multimedia (Master) >Wirtschaftsinformatik >Maschinenbau >Fahrzeugtechnologie >Mechatronik >Kommunikation & Medienmanagement >International Management >Wirtschaftsingenieurwesen 6

7 Prof. Dr. Marion Murzin >Anmeldeschluss: SS: WS: >Wintersemester (WS): Vorlesung: Anfang Oktober bis 3. Januar- woche, 2 Wochen Weihnachtsferien, dann 3 Wochen Klausurzeit >Sommersemester (SS): Vorlesung: Mitte März bis letzte Juniwoche, dann 3 Wochen Klausurzeit Termine 7

8 Prof. Dr. Marion Murzin >Bachelor: Berufsqualifizierende Ausbildung. zwischen Semester >Master: Tiefergehende Spezialisierung mit der Möglichkeit ein Promotions- studium anzuschließen. zwischen Semester >Ein Masterstudium, das auf einem Bachelorstudium aufbaut (konse- kutiv) darf 10 Semester insgesamt nicht überschreiten. >Ein Weiterbildungsmaster (MBA) ist von dieser Regelung ausge- schlossen. Er ist nicht konsekutiv und führt zu einer Spezialisten- ausbildung. Bachelor/Master 8

9 Prof. Dr. Marion Murzin Die Hochschule in Zahlen Studierende insgesamtca.8000 Anteil weibliche Studierende21,7% Anteil ausl. Studierende13,1% Professoren191 Anteil Professorinnen11,0% 9

10 Prof. Dr. Marion Murzin Lageplan 10

11 Prof. Dr. Marion Murzin Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät 11

12 Prof. Dr. Marion Murzin Studierende im Praxissemester 12

13 Prof. Dr. Marion Murzin Studium/Bewerbung >Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife >Auswahlverfahren durch Kennzahlberechnung mit: > Note der Hochschulzugangsberechtigung (x4) > Noten in Mathematik, Deutsch (x3) (und Englisch) > Bonuspunkte, z.B. für Berufsausbildung, Berufstätigkeit >Abgeschlossenes technisches/betriebswirtschaftliches Vorpraktikum von 8 Wochen (spätestens bis zum Ende des Grundstudiums) 13

14 Prof. Dr. Marion Murzin >Bachelor: - Studiendauer: 8 Semester (240 Credits = 30 Credits/Semester) - Praxissemester, mind. 95 Präsenztage (IM Ausland verpflichtend, W teilweise im Ausland möglich) - Thesis = praxisorientierte Arbeit - Abschluss: Bachelor of Science >Master: - Studiendauer: 2 Semester (60 Credits = 30 Credits/Semester) - Thesis = wissenschaftliche Arbeit - Abschluss: Master of Science Studienablauf Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 14

15 Prof. Dr. Marion Murzin Stundenplan Prof.Dr.Marion Murzin15

16 Studieninhalte – IMT Bachelor 16

17 Studieninhalte – WIN Bachelor 17

18 Vertiefungsrichtungen – WIN Bachelor 18

19 Studieninhalte – WIN Master 19

20 Einsatzgebiete Branchen… Automobilindustrie Elektrotechnik IT-/Telekommunikation Luftfahrtindustrie Maschinenbau Medizintechnik Verkehr/Logistik Zulieferindustrie … …und dort in den Bereichen Consulting Fertigung/Produktion Forschung/Entwicklung Logistik/Einkauf Marketing/Vertrieb Produkt- und Projektmanagement Rechnungswesen/Controlling … 20

21 Studieninhalte – IMT Bachelor 21

22 Studieninhalte – IMT Master 22

23 Einsatzgebiete Branchen… Automobilindustrie IT-/Telekommunikation Konsumgüterindustrie Maschinenbau Unternehmensberatung Verkehr/Logistik Zulieferindustrie … …und dort in den Bereichen Controlling Einkauf Logistik/Supply-Chain-Management Marketing/Vertrieb Personalmanagement Rechnungswesen und Finanzen Strategie und Planung … 23

24 Tri-Nationaler Studiengang (ab WS 2015) Prof. Dr. Marion Murzin24 4th semester 3rd semester Tec de Monterrey Querétaro Mexico 2nd semester NCHU Taichung Taiwan 1st semester Hochschule Karlruhe Germany Master-Thesis Leadership for Sustainable Development Legal systems of China and Taiwan European Economic Policy Introduction to Latin American Management Taiwanese history and Culture in East Asian Perspectives Organization and HR NAFTA Business Environment Management and Marketing (China and Taiwan) Business Structure and Management Strategic Business Practises in Emerging Markets Elective Course 1 Legal System Elective Course 1 Elective Course 2 CultureColloquium Elective Course 2 Elective Course 3 Elective Course

25 Prof. Dr. Marion Murzin Partnerhochschulen in Deutschland >HochschulAllianz für Angewandte Wissenschaften Unter dem Motto: Starke Regionen, starke Hochschulen – Interessen verbinden Gemeinsames Programm, das die Mobilität und den Austausch von Studierenden zwischen diesen sechs Hochschulen fördern soll. Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin FH Aachen Hochschule Darmstadt Hochschule Esslingen Hochschule Karlsruhe Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden 25

26 Studienmöglichkeiten im Ausland Aland Polytechnic, Finnland Helsinki Metropolia University of Applied Sciences, Finnland Linköpings Universitet, Schweden Linnaeus University, Schweden Waterford Institute of Technology, Irland Staffordshire University, Großbritannien York St John University, Großbritannien IMEA Besançon, Frankreich Institut Superieur du Commerce, Paris, Frankreich Hochschule Wallis, Sierre, Schweiz Università Ca‚ Foscari Venezia, Italien Universidad de Ovieda, Gijón, Spanien Universidad Politécnica de Valencia, Spanien Syddansk Universitet, Dänemark Rigas Tehniska Universitate, Lettland Norges Teknisk-Naturvitenskapelige Universitet, Norwegen California State University Fullerton, USA California State University San Luis Obispo, USA Valdosta State University, USA Lakehead University, Kanada Ryerson University, Kanada Tecnológico de Monterrey, Mexiko Universidad de Monterrey, Mexiko Universidade de Fortaleza (UNIFOR), Brasilien Istanbul Kültür Üniversitesi, Türkei Yasar Üniversitesi, Izmir, Türkei German-Jordanian University, Jordanien Universiti Malaysia Pahang, Malaysia National Central University, Jhongli, Taiwan National Chung Hsing University, Taichung, Taiwan German University in Cairo, Ägypten Stellenbosch University, Südafrika RMIT University, Melbourne, Australien 26

27 Prof. Dr. Marion Murzin Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Und nun freue ich mich auf Ihre Fragen! 27


Herunterladen ppt "Prof. Dr. Marion Murzin >Fakultät für Wirtschaftswissenschaften >Studiengänge: Wirtschaftsingenieurwesen (W) International."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen