Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

„Wenn der letzte Laden schließt............“ 27. Oktober 2005 in Ravenstein Statement von Herrn Beigeordneten Johannes Stingl Gemeindetag Baden-Württemberg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "„Wenn der letzte Laden schließt............“ 27. Oktober 2005 in Ravenstein Statement von Herrn Beigeordneten Johannes Stingl Gemeindetag Baden-Württemberg."—  Präsentation transkript:

1 „Wenn der letzte Laden schließt “ 27. Oktober 2005 in Ravenstein Statement von Herrn Beigeordneten Johannes Stingl Gemeindetag Baden-Württemberg

2 „Denkwerkstatt Kommunale Zukunft“ Die Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs muss auch für Personen, die nicht mobil sind, gesichert sein. Die Städte und Gemeinden unterstützen den Einzelhandel hierbei im Rahmen ihrer begrenzten Möglichkeiten.

3 „Denkwerkstatt Kommunale Zukunft“ Eine Regulierung seitens der Städte und Gemeinden ist nur in bescheidenem Rahmen möglich.

4 „Denkwerkstatt Kommunale Zukunft“ - Harmonisierung von Öffnungszeiten - Umfeld - Gemeinsame Internet-Aktivitäten - Gemeinsame Marketing-Aktivitäten - Öffentlicher Personalnahverkehr

5 Bisherige Konzepte - Verkaufswägen - Genossenschaftsläden - Ladengemeinschaften - Bauernmärkte - Hofverkaufsläden - „KOMM-IN-Konzept“

6 Was noch? - Interkommunal / regional abgestimmte Entscheidungen - Empfehlungen - Informationsmanagement - Leerstandsmanagement - Benzinpreise als Chance?


Herunterladen ppt "„Wenn der letzte Laden schließt............“ 27. Oktober 2005 in Ravenstein Statement von Herrn Beigeordneten Johannes Stingl Gemeindetag Baden-Württemberg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen