Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Weihnachten In Deutschland feiert man Weihnachten am 24., 25., und auch am 26. Dezember. Am 6. Dezember ist Sankt Nikolaus Tag 24. Dezember – der Heilige.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Weihnachten In Deutschland feiert man Weihnachten am 24., 25., und auch am 26. Dezember. Am 6. Dezember ist Sankt Nikolaus Tag 24. Dezember – der Heilige."—  Präsentation transkript:

1 Weihnachten In Deutschland feiert man Weihnachten am 24., 25., und auch am 26. Dezember. Am 6. Dezember ist Sankt Nikolaus Tag 24. Dezember – der Heilige Abend 25. und 26. Dezember Weihnachten

2 Wer sind die Weihnachtsfiguren in Deutschland? Sankt Nikolaus Knecht Ruprecht der Krampus das Christkind der Weihnachtsmann

3 Sankt Nikolaus Er sieht wie ein Katholisches Bischof aus. Er hat einen roten Hut und Mantel und einen Stab. Er kommt am 6. Dezember. Die Kinder stellen die Schuhe draußen vor der Tür. Manchmal müssen Kinder ein Gedicht aufsagen oder etwas für ihn singen.

4 child puts shoe out Nikolaus came kid says poem for Nikolaus girl says poem

5 Knecht Ruprecht: die Begleiter des Nikolaus Manchmal kommt Knecht Ruprecht mit. Ruprecht hat eine Rute mit. Er ist schmutzig und trägt braun oder schwarz. Er bestrafft böse Kinder, die nicht brav waren.

6 der Krampus

7 der Krampus Krampusse kommen in Osterreich mit Sankt Nikolaus. Die machen Paraden durch die Straßen. Sie sind dämonische Figuren. Kinder haben Angst vor sie. history parade images

8 das Christkind Einige deutsche Kinder glauben, das Christkind bringt die Geschenke. Vom Christkindl kommt das amerikanische Kris Kringle.

9 der Weihnachtsmann Doch gibt es in Deutschland auch den Weihnachtsmann. Er trägt eine rote spitzige Mütze und roten Mantel (Dank Coca-Cola 1931), hat einen Geschenkesack und eine Rute für die Kinder, die entweder brav oder böse sind. Er hat auch ein fliegender Schlitten und Renntiere.

10 der Weihnachtsbaum Man schmuckt den Weihnachtsbaum normalerweise am 24. Dezember. Der traditionaler Schmuck ist ganz naturlich: Obst, Strohsterne, und Schmuck aus Holz und Lebkuchen Man benutzt Kerzen- heute elektrische Kerzen

11 Kerzen Weil Kerzen gefährlich sind, benutzen die Deutschen heute elektrische Kerzen.

12 Strohsterne

13 Weihnachtsbaumschmuck aus Holz

14 der Adventskranz – eine beliebte Tradition Am ersten Adventssonntag zündet man eine Kerze an. Am zweiten zündet man die zweite an..und so weiter.

15 Die Krippe Krippen sind auch in Deutschland sehr populär

16 LEBKUCHEN Lebkuchen war wegen seiner langen haltbarkeit beliebt. Lebkuchen kommt in vielen Formen: Herzen, Männer, und Häuser sind typisch.

17 das Lebkuchenhaus - Hexenhaus Das Lebkuchenhaus kommt aus dem Märchen “Hänsel und Gretel”. Der erste Lebkuchen Haus wurde in 1296 in der Stadt Ulm gemacht. Kinder essen das Haus zu Neu Jahr.

18 Der Nussknacker Amerikansche Soldaten brachten Nussknacker zurück nach Amerika nach dem 2. Welt Krieg. Nussknacker sollen die Familie schützen. Der Nussknacker ist wegen Tschaikowskis Ballet sehr populär und bekannt.

19 der Christkindlmarkt

20 Christkindlmarkt Sie sind überall während Dezember in Deutschland. Sie verkaufen alles: Weihnachtsschmuck, Geschenke, Nussknacker, Lebkuchen, Essen, Glühwein u.s.w Wir haben sie auch in Amerika (nach der Deutschen Tradition)

21 Weihnachtslieder Viele von unseren Weihnachtslieder sind ursprunglich auf Deutsch: Stille Nacht O Tannenbaum Sie haben auch traditionale Weihnachtslieder, die nur auf Deutsch bekannt sind: Lass Uns Froh und Munter Sein Kling Glöckchen


Herunterladen ppt "Weihnachten In Deutschland feiert man Weihnachten am 24., 25., und auch am 26. Dezember. Am 6. Dezember ist Sankt Nikolaus Tag 24. Dezember – der Heilige."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen