Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin."—  Präsentation transkript:

1 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Dublin Core Schema; Metadatenstandard zur Beschreibung Domain-übergreifender Ressourcen  um Metadaten auffindbar zu machen werde sie definiert Entwickelt von der Dublin Core Metadata Initiative (DCMI)

2 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Dublin Core Metadata Initiative (DCMI): 1994 in Chicago am Rande ein www- Konferenz gegründet um Frage nach Informationsbeschreibung und - erschließung zu bearbeiten. März 1995 Metadaten-Workshop (organisiert von Online Computer Library Center und National Center for Supercomputing Applications) in Dublin / Ohio (USA)  namensgebend

3 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Dublin Core Metadata Initiative (DCMI): Einigung auf 50 Terme für die Kategorisierung von Webressourcen (Workshop 1996)  Metadatenmenge Ziel: Die Internetressourcen sollten so beschrieben werden, dass sie von stichwortbasierten Suchmaschinen gefunden werden können

4 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Dublin Core Metadata Initiative (DCMI): Aufmerksamkeit von Bibliotheken und Museen Initiative wird zum internationalen Übereinkommen über eine Kernmenge von Metadaten

5 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aktuelle Aufgaben: Verwaltung, Weiterentwicklung und Pflege des Metadatenschemas Entwicklung von Werkzeugen und Infrastrukturen Verbreitung von Wissen und Kenntnissen über Metadaten (Schulungen)

6 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen DCMI – Organisationsstrukturen: Advisory Board Community und Architechture Forum Communities Directorate & Board of Trustees Task Groups Externe Experten

7 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Die Dublin Core Metadatenstandards: Dublin Core Simple Dublin Core Qualified (element refinements)  Alle Felder sind optional, können mehrfach auftauchen und (im Gegensatz zu anderen Standards) in beliebiger Reihenfolge stehen

8 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Core Elements „Dublin Core Metadata Element Set, Version1.1 (ISO 15836) ContributorPublisher CoverageRelation CreatorRights DateSource DescrptionSubject FormatTitle IdentifierType Language

9 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Core Elements (gruppiert): ID: Identifier Technische Daten:Format; Type; Language Beschreibung des Inhalts: Title; Subject; Coverage; Description Personen und Rechte:Creator; Publisher; Contributor; Rights Vernetzung:Source; Relation Lebenszyklus:Date

10 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Anwendung der Dublin Core Elemente: Bestandteil von Daten im standardisierten OpenDocument- Format Mögliche Darstellung von Dublin-Core Metadaten in XML und HTML  Im Folgenden ein Beispiel

11 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen HTML: XML: DC Einführung Katrin Vogel

12 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Ein weiteres Beispiel:

13 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Ergänzung zum weiteren Beispiel:

14 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Zusammenfassung: Frei nach Herrn Sahle: „Duplin Core ist einfach.“

15 Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin Core Referentin: K. Vogel Dublin Core Metadata Initiative (DCMI) Aufgabe und Ziele der DCMI DCMI Organisations- strukturen Die Standards Anwendungs- beispiele Zusammen- fassung Quellen Quellen: PPT Präsentation Patrick Sahle Januar koeln.de/dogsbody_display_course/25/377/A_1_DC_O AI-ext.ppt von_Dublin_Core


Herunterladen ppt "Daten- und Metadatenstandards SoSe 2009 IT-Zertifikat der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln Dozent: Patrick Sahle 26. Juni 2009: Dublin."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen