Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Freitag, 5. September 2014 Teil 2 von 2 Stimmungsbilder von Carlos und Hermann Bigler www.approach-bigler.ch www.approach-bigler.ch Im Teil 1 vom Freitag.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Freitag, 5. September 2014 Teil 2 von 2 Stimmungsbilder von Carlos und Hermann Bigler www.approach-bigler.ch www.approach-bigler.ch Im Teil 1 vom Freitag."—  Präsentation transkript:

1 Freitag, 5. September 2014 Teil 2 von 2 Stimmungsbilder von Carlos und Hermann Bigler Im Teil 1 vom Freitag wurden die Gripen bereits ausführlich erwähnt. Hier geht es weiter mit diesen zwei Exponaten. Saab JAS 39 Gripen, links die Vorführmaschine von Schweden und rechts einer der von Ungarn geleasten Gripen.

2 Saab Gripen Schweden Saab Gripen

3 Daraus wird einer der zur Zeit modernsten Jets entwickelt.

4 Saab Gripen Schweden Saab Gripen

5 Die „Puma“-Staffel in Ungarn ist ausgerüstet mit 14 Saab JAS 39 Gripen.

6 Hawker Hunter, HB-RVS aus St.Stephan, 160 Jets im Einsatz

7 Boeing F/A-18 C/D Hornet, seit 1997 waren 34 Jets im Einsatz, heute noch 32.

8 Die Fliegerstaffel 11 ist in Meiringen stationiert.

9 Pilatus PC-21. Seit 2008 sind 8 Flugzeuge zur Schulung eingesetzt.

10 Pilatus P Flugzeuge

11 Bücker Bü 131 B Jungmann Flugzeuge

12 Stinson L-5-VW Sentinel Flugzeug

13 Piper PA-18 Super Cub Flugzeuge

14 Fieseler Fi 156 C Flugzeuge

15 Dornier Do 27 H Flugzeuge

16 De Havilland Canada DHC Twin Otter Seit Flugzeug

17 Das Breitling Jet Team besteht aus sieben L-39C Albatros. Die Aero L-39 Albatros ist ein zweisitziges, einstrahliges Schulflugzeug der tschech. Luftstreitkräfte. Das Breitling Jet Team ist die größte zivile Kunstflugstaffel Europas. Es hat seine Heimatbasis in Dijon, Frankreich.

18 In dieser Gegenlichtaufnahme schlecht zu erkennen sind von rechst nach links drei bekannte Kunstflugstaffeln parkiert, die Royal Jordanian Falcons, die Patrouille Suisse und das PC-7 Team.

19 Die Messerschmitt Me 262, eine Entwicklung der Messerschmitt AG, Augsburg, war das erste in Serie gebaute Flugzeug mit Strahltriebwerken.

20 Zwischen 1943 und 1945 wurden 1433 Exemplare der zweistrahligen Maschinen gebaut, von denen im Zweiten Weltkrieg etwa 800 Stück bei der Luftwaffe der Wehrmacht zum Einsatz kamen. Das Fluggerät gehörte zu den propagierten „Wunderwaffen“ des Dritten Reichs zur Erreichung eines deutschen „Endsiegs“.

21 Die Me 262 beeinflusste mit ihrem Pfeilflügel die Weiter- entwicklung im Flugzeugbau maßgeblich und wird allgemein als eines der fortschrittlichsten Flugzeuge seiner Zeit angesehen.

22 Gehört und gelesen habe ich schon viel von diesem pionier- haften Düsenjäger. Gesehen jedoch, das ist eindrücklich! Auch wenn das „nur“ ein Nachbau ist, die Flugvor- führungen beeidruckten ebenso.

23 North American AT Flugzeuge

24 North American AT Flugzeuge

25 Morane D Flugzeuge

26 Morane D Flugzeuge

27 Grandjean L Flugzeug

28 Grandjean L Flugzeug

29 Al Fursan: Die schwarz- goldenen Ritter fliegen ihre Schweizer Premiere. Die Kunstflugstaffel der Vereinigten Arabischen Emirate ist eine der jüngsten Teams in der Welt der Airshows. Sie ist spannend und hochgradig, die Flugshow mit den sieben Jets Aermacchi MB-339.

30 North American P-51 Mustang Flugzeuge Hinten: Messerschmitt Me 262


Herunterladen ppt "Freitag, 5. September 2014 Teil 2 von 2 Stimmungsbilder von Carlos und Hermann Bigler www.approach-bigler.ch www.approach-bigler.ch Im Teil 1 vom Freitag."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen