Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Altenrhein, 13. Feb. 2014 Gulfstream G-IV(SP) Diese neue Bemalung hat mich heute Nachmittag fasziniert, besonders die elegante Schleife. Sie erinnert.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Altenrhein, 13. Feb. 2014 Gulfstream G-IV(SP) Diese neue Bemalung hat mich heute Nachmittag fasziniert, besonders die elegante Schleife. Sie erinnert."—  Präsentation transkript:

1

2 Altenrhein, 13. Feb Gulfstream G-IV(SP) Diese neue Bemalung hat mich heute Nachmittag fasziniert, besonders die elegante Schleife. Sie erinnert mich an die kleine Geschichte, die seit Tagen auf ihre Präsentation wartet.

3 Da ist sie, diese besondere Schleife der Erinnerung. Im Bild links der Bezug zur Realität, ein Privatjet auf dem People's Business Airport St.Gallen-Altenrhein. Im Bild unten um 17:15:55 im Sinkflug auf knapp 4000 Fuss......wenn das nicht fliegt......

4 Eigentlich ist das schon das Ende dieser kleinen Geschichte. Die Insider erkennen die Situation sofort. Der alte rote Hangar, der moderne grosse Tower, Bern-Belp, LSZB, heute! Auf der entfernten Segelflugpiste, hier im Bild im Vordergrund, soeben gelandet! Der erste Flug Der Titel ist gar nicht so wichtig, die Geschichte nostalgisch und sehr emotional. Die Geschichte ist wahr, real und virtuell. Sie ge- hört mir. Gerne teile ich sie mit euch. Viel Vergnügen! Die zwölf Tage Spitalaufenthalt von unserem Sohn Carlos machten auch mich persönlich sehr betroffen. Erst nach seiner Rückkehr nach Hause realisierte ich, mein Flugsimulator war verschwunden, natürlich nicht verschwunden, ich hatte ihn vergessen. Also, du fanatischer FlightSimPilot, gönn dir eine Stunde Entspannung in der realitätsgetreuen, virtuellen Welt. Ohne viel zu planen, pilotierte ich meinen Saab Gripen von Altenrhein nach Bern. Im Mai im späten Nachmittag. Herrlich, dieses Feeling, diese vertraute Geografie, diese totale Freiheit im Luftraum. Ein grosses Erlebnis. Ich will euch jetzt nicht mit dem Gripen belasten, ihr wisst, Südkorea und Dänemark sind da noch irgendwo in Vorbereitung. In Bern, an diesem späten Nachmittag, passierte noch etwas ganz anderes

5 Flughöhe 4800 Fuss, Position über dem Längenberg, ausgeklinkt um 17:12:49. Grosse rechtskurve eingeleitet im Sinkflug. Das Seeland und die Stadt Bern im Blickfeld.

6 Weiter kurven mit mehr Querlage, Höhe 4100 Fuss. Kleiner Kreis am Ausfliegen, 3780 Fuss. Blick nach rechts ins Gürbental nach Thun.

7 Es geht stetig abwärts in Richtung 3000 Fuss. Vorne links Bern, rechts der Belpberg, der Flugplatz als Ziel. Steuerkurs 085 Grad, 2860 Fuss, das in Blickrichtung linke Pistenende angepeilt, ungefähr, meine totale Freiheit im Luftraum.

8 Zugegeben, das war etwas knapp. Jetzt heisst es, korrigieren! Das NDB 335 BER ist (oder war) eine gute Sache, aber sicher nicht für mich gedacht ?

9 Und noch einmal eine elegante Schleife. Bitte nicht hinschauen betreffend Voltenplan. Die Landung war perfekt. Und hier noch einmal das ganze Erlebnis Mein erster Flug Fuss, verd.. gut für so einen alten FlightSim!

10 Soeben gelandet. Diese Situation kennen wir bereits. Der erste Flug Damit kreierte ich eine Erinnerung in einer virtuellen Form. Februar Die Erinnerung: 26. April 1963 Start 14:02 Ldg. 14: m über Grund Überhöhung 41 Minuten Das war als Abschluss der Fliegerischen Vorschulung Mein erster grosser Segel- flug über dem Längenberg.

11 Nach wie vor sind für mich die Geografie, die Aerodynamik und das Flugerlebnis bzw. das Pilotieren am PC wichtig. Dass hier in meinem Nostalgieflug ein Oldtimer zum Einsatz kam, das war ein guter Zufall.

12 Schweizer 2-32 Sailplane im Flight Simulator 2004

13 Wie richtig, und es funktioniert.

14 Im Internet habe ich diese Daten gefunden und zudem auch ein Prospekt von damals (im nächsten Bild).

15

16 Ebenfalls aus dem Internet stammen diese beiden Ausschnitte über meine Maschine vom 26. April Im Segel-Flugbuch steht: Rhönlerche HB-572 Und noch etwas, die Rhönlerchen fliegen immer noch (nächstes Bild).

17 HB-664 aus Bern-Belp siehe nächstes Bild.

18 St.Gallen, 13. Februar Hermann Bigler Happy Landing!


Herunterladen ppt "Altenrhein, 13. Feb. 2014 Gulfstream G-IV(SP) Diese neue Bemalung hat mich heute Nachmittag fasziniert, besonders die elegante Schleife. Sie erinnert."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen