Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ahnungslos am Kiosk vorbeischlendernd entdeckte ich die Schlagzeile in der FliegerRevue 02/2014. Gekauft, gelesen, erstaunt. F-16 Ersatz? Wir sind beim.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ahnungslos am Kiosk vorbeischlendernd entdeckte ich die Schlagzeile in der FliegerRevue 02/2014. Gekauft, gelesen, erstaunt. F-16 Ersatz? Wir sind beim."—  Präsentation transkript:

1

2 Ahnungslos am Kiosk vorbeischlendernd entdeckte ich die Schlagzeile in der FliegerRevue 02/2014. Gekauft, gelesen, erstaunt. F-16 Ersatz? Wir sind beim F-5 Ersatz! Lockheed Martin, General Dynamics F-16 Fighting Falcon Erstflug 2. Februar 1974, Indienststellung 17. August 1978 Stückzahl 4'500 (Stand 2012) Northrop Corporation F-5 Freedom Fighter (Tiger) Erstflug 30. Juli 1959, Indienststellung 1962 Stückzahl 2238 McDonnell Douglas F/A-18 Hornet Erstflug 18. November 1978, Indienststellung 7. Januar 1983 Stückzahl 1808 (Stand 2007) Noch erinnere ich mich sehr guten an den schönen Hochsommertag vom 27. August 1988 in Dübendorf. Die 32. AMEF/ AVIA-Meisterschaft fand statt und die möglichen Zukunftsjets waren ausgestellt. Carlos und ich hatten uns rasch entschieden für den modernen F-16 (statt dem schweren F/A-18). Der massgebende Entscheid fiel dann bekanntlich genau umgekehrt aus. Wir schrieben nach der positiven Volksabstim- mung trotzdem eine Glückwunschkarte an Bunderat Villiger.....

3 Dass heute der F-35 von Lockheed Martin der beste aller Militärjets ist und der teuerste, das steht fest. Der Eurofighter Typhoon und der F/A-18 Super Hornet scheitern offenbar auch am Verkaufspreis. Was jetzt aus unserer Schweizersicht interessant und spannend wird, der Saab Gripen aus Schweden???!!! Sechs Jahre evaluiert und dann entschieden im Bundesrat und im Parlament. Jetzt müssen wir Stimmbürgerinnen JA sagen.

4 In der gleichen FliegerRevue 02/2014 lese ich diese Nachricht aus Südkorea. Die F-15 Silent Eagle von Boeing und die Eurofighter von EADS genügen den technischen Anforderungen nicht mehr. Die amerikanischen Stealth Fighters Lockheed Martin F-35 sind die Sieger in Südkorea. Über den Preis möchte ich hier nicht spekulieren. Es fehlen weitere Informationen. Sind das die reinen Anschaffungs- kosten, sind Infrastruktur und Wartungsarbeiten wo, wie und was??!! Interessieren tut Südkorea aus einem anderen Grund. Genau wie in Dänemark, fliegen auch in Südkorea heute die F-16 an vorderster Front. Dänemark mit 37 F-16 Südkorea mit 173 F-16 Schweiz mit 32 F/A-18 Da tauchen neue Fragen auf wer ist Dänemark, wer......usw.

5 Stunden- und tagelang habe ich recherchiert und versucht, möglichst einfache Antworten zu finden. Da die Zahlen mit Vorsicht zu geniessen sind, geht meine Studie weiter mit grafischem Vorstellungs- vermögen.

6 Die Schweiz mit 41'285 Quadratkilometern Die Schweiz mit 8,1 Millionen Einwohnern Die Schweiz mit 154'376 Wehrmännern und -Frauen

7 Die Schweiz mit 191 Militärflugzeugen und -Helikoptern Die Schweiz mit 32 modernen Kampfjets Die Schweiz mit 22 geplanten Kampfjets Bemerkung zu den Zahlen 32 und 22. Offiziell sind die geplanten 22 Gripen Teilersatz für die F-5 Tiger. Nach meinem Verständnis sind die 54 F-5 passé !!!!! Die 22 geplanten Gripen ergänzen die 32 F/A-18 in idealer Weise auf einem sehr hohen Niveau. Mit 54 heute leistungsfähigen Militärjets kann die Luftwaffe endlich ihre Aufgaben voll erfüllen können.

8 Was sind denn ihre Aufgaben? Schweiz Armee Sie besteht aus den Teilstreitkräften Heer und Luftwaffe. Folgende Aufgaben sind der Schweizer Armee durch die Bundesverfassung und das Militärgesetz übertragen: a. Verhinderung von Kriegen und Erhaltung des Friedens. b. Schweiz verteidigen und ihre Bevölkerung schützen. c. Friedensförderung, im internationalen Rahmen Beiträge leisten. d. Bei schwerwiegenden Bedrohungen der inneren Sicherheit sowie insbesondere bei der Bewältigung von Katastrophen im In- und Ausland die zivilen Behörden unterstützen, wenn deren Mittel nicht mehr ausreichen. Luftwaffe Die Schweiz ist momentan keiner militärischen Bedrohung in herkömmlichen Sinne ausgesetzt. Die Aufgaben der Schweizer Luftwaffe sind folgende: Wahrung der Lufthoheit mittels Luftpolizeidienst (analog der Strassenpolizei) und Luftverteidigung Lufttransportdienst Nachrichtenbeschaffung für militärische und politische Instanzen und Erstellen der Luftlage (siehe auch Luftwaffennachrichtendienst (LWND)) Entgegen weit verbreiteten Vorstellungen ist der Luftpolizeidienst eine der komplexesten und anspruchsvollsten Aufgaben der Luftwaffe. Unbekannte Flugzeuge müssen kurzfristig und bei jeder Wetterlage ohne Fehlermarge identifiziert und nötigenfalls abgefangen werden können. Der Luftpolizeidienst ist zurzeit die anspruchsvolle Hauptaufgabe der Schweizer Luftwaffe. Diese sichert die Integrität und Souveränität des nationalen Luftraumes.

9 Was sind denn ihre Aufgaben? Dänemark Dänische Streitkräfte Die Hauptaufgabe der Streitkräfte ist die Verteidigung der dänischen Souveränität, die Gewährleistung der Existenz und Integrität eines unabhängigen Dänemarks sowie die Sicherstellung einer friedlichen Weiterentwicklung des Staates und der Welt in Hinblick auf die Menschenrechte. Die Hauptaufgaben sind: Zusammenarbeit mit anderen Staaten im Rahmen der NATO-Mitgliedschaft. Kontrolle der Grenzen Dänemarks, Grönlands und Färöers. Zusammenarbeit mit Nicht-NATO-Mitgliedern in Mittel- und Osteuropa. Konfliktprävention durch internationale Friedensmissionen. Aufbau einer Total-Verteidigung durch Zusammenarbeit mit zivilen Organisationen. Was sind denn ihre Aufgaben? Dänemark Dänische Streitkräfte Die Hauptaufgabe der Streitkräfte ist die Verteidigung der dänischen Souveränität, die Gewährleistung der Existenz und Integrität eines unabhängigen Dänemarks sowie die Sicherstellung einer friedlichen Weiterentwicklung des Staates und der Welt in Hinblick auf die Menschenrechte. Die Hauptaufgaben sind: Zusammenarbeit mit anderen Staaten im Rahmen der NATO-Mitgliedschaft. Kontrolle der Grenzen Dänemarks, Grönlands und Färöers. Zusammenarbeit mit Nicht-NATO-Mitgliedern in Mittel- und Osteuropa. Konfliktprävention durch internationale Friedensmissionen. Aufbau einer Total-Verteidigung durch Zusammenarbeit mit zivilen Organisationen. Was sind denn ihre Aufgaben? Dänemark Dänische Streitkräfte Die Hauptaufgabe der Streitkräfte ist die Verteidigung der dänischen Souveränität, die Gewährleistung der Existenz und Integrität eines unabhängigen Dänemarks sowie die Sicherstellung einer friedlichen Weiterentwicklung des Staates und der Welt in Hinblick auf die Menschenrechte. Die Hauptaufgaben sind: Zusammenarbeit mit anderen Staaten im Rahmen der NATO-Mitgliedschaft. Kontrolle der Grenzen Dänemarks, Grönlands und Färöers. Zusammenarbeit mit Nicht-NATO-Mitgliedern in Mittel- und Osteuropa. Konfliktprävention durch internationale Friedensmissionen. Aufbau einer Total-Verteidigung durch Zusammenarbeit mit zivilen Organisationen.

10 Was sind denn ihre Aufgaben? Südkorea Militär Die Streitkräfte der Republik Korea verfügen über knapp Männer und Frauen in vier Teilstreitkräften und zwei paramilitärischen Organisationen, deren strategisches Kernstück das Heer ist. Im Jahre 2005 betrug das Verteidigungs- budget umgerechnet ungefähr 21 Mrd. US-Dollar. Damit leistet sich das Land das fünft- bis siebtgrößte Militär der Welt. In Südkorea sieht man sich am meisten durch Nordkorea bedroht. Die südkoreanischen Streitkräfte kooperieren eng mit den amerikanischen Streitkräften. Im Februar 2010 waren rund Mann der US-Truppen in Korea stationiert, mit denen jedes Jahr eine gemeinsame Militärübung abgehalten wird. Seit einigen Jahren engagieren sich die Streitkräfte auch in Auslandsmissionen.

11 Diese Information vom Dezember 2009 ist einmal zum Thema sehr spannende Geschichte, dann aber immer noch top aktuell zu unserer Gripenbeschaffung Der ganze Bericht als PDF-Datei siehe:

12 Ein leidiges Thema in der falsch verstandenen Demokratie spielte schon damals die Gruppe Schweiz ohne Armee. Der ganze Bericht als PDF-Datei siehe:

13 Ein leidiges Thema in der falsch verstandenen Demokratie spielte schon damals die Gruppe Schweiz ohne Armee. Der ganze Bericht als PDF-Datei siehe: Im Bericht Dezember 2009 ist von der GSoA die Rede. 2014: Traurig aber wahr! Die Sozialdemokratische Partei der Schweiz (SP) gehört neu auch dazu. In Parteiprogramm der SP steht u.a.: Absatz c Abschnitt 5: Die SP setzt sich für die Abschaffung der Armee ein. Bis dieses Ziel erreicht ist, soll die Schweizer Armee massiv ab- und umgebaut werden. Abschnitt 6: Solange die Armee existiert, fordert die SP die Aufhebung der Wehrpflicht. Liebe Stimmbürgerinnen und Stimmbürger, lasst euch nicht beeinflussen von Gripen-Gegnern. Sie sind mehrheitlich prinzipielle Armeegegner. Armee Ja und Gripen Nein funktioniert nicht. Da müssten wir vorher die Bundesverfassung korri- gieren und der Luftwaffe die Aufgaben streichen.

14 News vom Sonntag, 16. Februar 2014 CVP weiter Gripen-Befürworter CVP gibt den politischen Lead der Gripen- Befürworter sofort ab. Es ist doch einfach lächerlich, primitiv und dumm. Da streiten und profilieren sich Politiker über Formalitäten und wissen nicht, dass sie damit überall riesengrosse Hürden aufstellen, die ganz einfach sinnlos sind. Dass Saab Werbung macht wie und wann und wo immer möglich, das ist doch nur logisch. Der Entscheid zum Kauf ist immerhin von zweitoberster Stelle bewilligt. Jetzt sind wir dran, die oberste Instanz unserer Demokratie. Jetzt geht es bloss noch um JA oder NEIN. Saab ist kein Kleinwarenhändler. Den neuen Gripen gibt es auf dieser Welt nur einmal. Das weiss Schweden, das wissen wir Schweizer, die Brasilianer, die Dänen, daran denken die Südkoreaner, wer weiss. Und noch etwas, in Sotschi würden unsere Luftwaffenexperten, die nach sechsjähriger Arbeit den Bundesrat berieten, ganz unmissverständlich auf dem Podest stehen. Armee Ja oder NEIN, da bist jetzt DU zuständig.

15 Aus Zeitschrift (FliegerRevue 02/2014) und Internet (Google / Wikipedia) habe ich versucht, die vielen Informationen mit meinem Wissen und meinen Erfahrungen (in Gesellschaft, Armee und Luftwaffe) für mich verständlich zu machen. Hoffentlich hast Du es auch verstanden. Als Demokrat akzeptiere ich Dein Ja oder Dein NEIN. Zum Gripen jedoch gibt es nur ein gutes JA, denn es geht um mehr als nur um Jets! St.Gallen, 16. Februar 2014, Hermann Bigler


Herunterladen ppt "Ahnungslos am Kiosk vorbeischlendernd entdeckte ich die Schlagzeile in der FliegerRevue 02/2014. Gekauft, gelesen, erstaunt. F-16 Ersatz? Wir sind beim."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen