Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

U N I V E R S I T Ä T S M E D I Z I N B E R L I N 1 Evelyn Möhlenkamp Pflegedirektorin.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "U N I V E R S I T Ä T S M E D I Z I N B E R L I N 1 Evelyn Möhlenkamp Pflegedirektorin."—  Präsentation transkript:

1 U N I V E R S I T Ä T S M E D I Z I N B E R L I N 1 Evelyn Möhlenkamp Pflegedirektorin

2 U N I V E R S I T Ä T S M E D I Z I N B E R L I N 2 Zusammenarbeit der Professionen im Gesundheitswesen und Pflege am Beispiel der Palliativstation der Charité-Universitätsmedizin Berlin Fachtagung „Gesundheit und Pflege 2020“ am Evelyn Möhlenkamp

3 U N I V E R S I T Ä T S M E D I Z I N B E R L I N 3 Zusammenarbeit neu denken Teamwork verbessert die Versorgung von Patienten!* Durch die Weiterqualifizierung der Gesundheitsfachberufen entstehen neue Berufsfelder  neue Kommunikationsstrukturen sind notwendig. Die Verzahnung der Professionen ist notwendig, da Prozesse konsequent vom Patienten her gedacht werden müssen. Eine Wissenszusammenführung ist erforderlich, da das Wissen einzelner nicht mehr ausreicht, um den Patienten gesamthaft zu versorgen. * Hartgerink, J.M: et al. The importance of multidisciplinary teamwork an team climate for relational coordination among teams delivering care to older patients. Journal of advanced Nusring 2014, 70(4), Fachtagung „Gesundheit und Pflege 2020“ am Evelyn Möhlenkamp

4 U N I V E R S I T Ä T S M E D I Z I N B E R L I N 4 Quelle: Gestern wie heute?! Fachtagung „Gesundheit und Pflege 2020“ am Evelyn Möhlenkamp

5 U N I V E R S I T Ä T S M E D I Z I N B E R L I N 5 Die Palliativstation als Beispiel erfolgreicher Zusammenarbeit Die Grundlage für die erfolgreiche Zusammenarbeit bildet der gemeinsam erstellte multidisziplinäre Behandlungsplan. Interdisziplinäre Kommunikationsstruktur: –täglich: multidisziplinäre Visite und Fallbesprechung –wöchentlich: Teambesprechungen mit ethischen Fallbesprechungen –monatlich: Supervision –Dokumentation:alle Professionen haben jederzeit Zugriff auf die Daten und Behandlungsziele Aufgabenverteilung: –Basisassessments bei Aufnahme und Entlassung (Arzt/Pflege) –Regelung zur Delegation von Aufgaben Gemeinsames Lernen: –Beispiel: Schmerzfortbildung werden gemeinsam gehalten Fachtagung „Gesundheit und Pflege 2020“ am Evelyn Möhlenkamp

6 U N I V E R S I T Ä T S M E D I Z I N B E R L I N 6 The future is now! Fachtagung „Gesundheit und Pflege 2020“ am Evelyn Möhlenkamp


Herunterladen ppt "U N I V E R S I T Ä T S M E D I Z I N B E R L I N 1 Evelyn Möhlenkamp Pflegedirektorin."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen