Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schildkröte Wasserschildkröte. Wasserschildkrötenhaltung: Die optimale Stoffwechseltemperatur für Wasserschildkröten beträgt 29-33 Grad; die Eier der.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schildkröte Wasserschildkröte. Wasserschildkrötenhaltung: Die optimale Stoffwechseltemperatur für Wasserschildkröten beträgt 29-33 Grad; die Eier der."—  Präsentation transkript:

1 Schildkröte Wasserschildkröte

2 Wasserschildkrötenhaltung: Die optimale Stoffwechseltemperatur für Wasserschildkröten beträgt Grad; die Eier der Wasserschildkröten entwickeln sich nur bei Grad. Was für die Wasserschildkröten im Ei überlebensnotwendig ist, kann für die geschlüpften Wasserschildkröten nicht schädlich sein, sondern garantiert ihr Überleben. Als Beweis dient, dass alle bei unter 26 Grad im Aquarium gehaltenen Wasserschildkröten erfahrungsgemäß eine Lungenentzündung haben. Schlüpflinge benötigen 30 Grad zum Überleben. Daher müssen sich die Temperaturen für die Wasserschildkrötenhaltung am Temperaturoptimum, das allen Wasserschildkröten das Überleben garantiert, orientieren. Wasserschildkröten müssen je nach Größe bei Grad Luft- und Wassertemperatur gehalten werden, um Krankheiten zu vermeiden.AquariumSchlüpflingeWasserschildkrötenhaltung

3 Wasserschildkröten Was fressen Wasserschildkröten? Anzahl der Mahlzeiten: Es wird ein Mal am Tag (ab spätnachmittags) bzw. bei Kröten unter 10 cm zwei Mal am Tag gefüttert. Futtermenge: Immer nur so viel füttern, wie auch in der nächsten Stunde weggegessen wird. Achten Sie darauf, dass sich keine Fischreste oder Futter im Wasser zersetzen können. Das meiste Futter wird auch nach Stunden im Wasser gar nicht mehr gefressen. Ausnahme: Für Klappschildkröten Fisch über Nacht im Becken liegen lassen. Sie essen gerne nachts.

4 Wasserschildkröten Die Anschaffung einer Wasserschildkröte hat nicht selten schon zu einer bösen Überraschung geführt. Die im Zoohandel sehr verbreiteten Rotwangen- oder Gelbwangen-Schmuckschildkröten zum Beispiel sind dort zwar noch sehr klein und süß, allerdings "vergessen" die Zoofachverkäufer leider nur zu häufig zu erwähnen, dass diese Tiere bis zu 35 cm groß werden und dementsprechend große Aquarien benötigen. Für eine ausgewachsene Rotwangen Schmuckschildkröte benötigt man ein Aquarium von mindestens 200 cm Länge! Rotwangen Auch die Anschaffung von mehreren Wasserschildkröten in einem Becken kann zum Problem werden. Wenn die Tiere geschlechtsreif werden muss man damit rechnen, sie trennen zu müssen. Deshalb Jungtiere bitte unbedingt einzeln kaufen, vor allem Männchen werden sich früher oder später beißen.


Herunterladen ppt "Schildkröte Wasserschildkröte. Wasserschildkrötenhaltung: Die optimale Stoffwechseltemperatur für Wasserschildkröten beträgt 29-33 Grad; die Eier der."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen