Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

So oder so ähnlich habt ihr 1995 auch ausgesehen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "So oder so ähnlich habt ihr 1995 auch ausgesehen."—  Präsentation transkript:

1

2 So oder so ähnlich habt ihr 1995 auch ausgesehen

3 Akcakaya Veli Bosnic Goran Cinhar Orhan Coban Abdulhalim Engelfried Matthias Engelfried Michael Faki Esat-Hüseyin Herrmann Heiko Irmscher Martin Mixner Steffen Mourino-Torres Daniel Paruzel Patrick Pees Danny Sentürk Vahdet Weber Oliver Weigold Claudius Alkanoglu Seda Bombach Zora Emektar Rabia Fix Ingrid Gern Nadine Häfner Anja Staiger Isabelle Trick Sabrina 16 Ju, 8 Mä

4 Canzek Matija Christel Stephan Deibert Georg Hackner Felix Kolodziej Lukas Lovrenovic Ivan Puschman Arno Renninger Sascha Sahin Oral Siegel Nikolas Sovar Tomislav Trick Christian Uzoetoh Emeka Yaran Olcay Ajib Evelyn Di Salvo Sabrina Eberhard Marianne Müller Marnie Schneider Lisa Serbet Meryem Serkaya Funda Spörri Judith Strothmann Sandra Suckow Sabrina Yüksek Meral 14 Ju, 11 Mä

5 Das war das Lehrerkollegium 1995

6 Klasse 3a im Jahre 1998

7 Und das war die Parallelklasse ebenfalls 1998

8 Akcakaya Veli Cinhar Orhan Alkanoglu Seda Emektar Rabia Gern Nadine Paruzel Patrick Sentürk Vahdet Klasse 5a Schüler Bugembe Willi Canzek Matija Gebhardt Kevin Kisaoglu Tobias Jetter Bianca Keller Carina Malikow Tatjana Schander Arthur Todorovic Serif Toss Florian Schülerinnen und Schüler aus Schmiden und sonstige Zugänge verstärkten die Klasse

9 Klasse 6a im Jahre 2000

10 Canzek Matija Sahin Oral Di Salvo Sabrina Eberhard Marianne Yüksek Meral Klasse 5b – Schüler Bafto Orhan Beyer Lukas Gìgzabiher Philmon Maj Damian Renz Arthur Terendy Pascal Trautwein Alexander Yaran Olcay Aslan Esengül Ergenz Suzan Gorban Julia Karger Christina Teichert Regina Virtaci Carina Verstärkung aus Schmiden und Zuzüge

11 Klasse 6b im Jahre 2000

12 Klasse 7a im Jahre 2000 Suchbild Wo sind die Zehner?

13 Klasse 7b im Jahr 2000 Suchbild Nr. 2 Wo stecken die WRS – Schüler?

14 Manche wollten immer hoch hinaus...

15 Und zeigten sich bisweilen sehr hilfsbereit...

16 Manchmal hätten wir jedoch auch eine Leine haben sollen...

17 Sie schauen wie Lämmchen......aber das täuscht!!!

18 Bei ihrer Abschlussfeier im Jahr 2000 ahnten Christiane und...

19 Sarah noch nicht, dass sie 4 Jahre später nach dem Besuch der WRS Kl 10 das Abitur machen würden.

20 und Julia......wird im Herbst ihr Praktikum für das Lehramt an Realschulen in der Sichelschule absolvieren..

21 Der Weg zum Erfolg ist so gut wie frei für dich, wenn du gelernt hast, zwischen Bewegung und Richtung zu unterscheiden! Manche erkannten erst spät, dass sie sich nicht auf einer Rolltreppe befanden!

22 Die Projektprüfungen der Neuner brachten großartige Ergebnisse! 2 Beispiele

23 Organisation eines Fußballturniers für Grundschüler

24 Hochmotivierte Spieler lauschten den Ausführungen äußerst aufmerksam.

25 Hallo, da geht’s lang!

26 Siegerehrung

27 Gekonnt wurden die Mannschaftsführer nach der Siegerehrung interviewt. „Wie hat euch das Turnier gefallen? „Was hätten wir besser machen können?“ „Kommt ihr im nächsten Jahr wieder?“

28 Anlegen einer Grillstelle im Schulgarten

29 „Herr Künstle, kommen Sie schnell, die graben den ganzen Garten um...“

30 Das ging ganz schön in die Kniegelenke

31 Arthur, ein ruhender Pol im Zentrum

32 Da wurden über 27 m³ Siebschutt und Erde bewegt...

33 Außerschulische Experten halfen tatkräftig mit...

34 Welch eine Idylle! – Fast die komplette Familie Knaisch war im Einsatz

35 Nun werfen wir noch einen kurzen Blick auf die praktische Prüfung der Werkrealschüler

36 Mathias fühlte sich bei seinen Damen sichtlich wohl.

37 ...aber fühlte sich durch den Fotografen mächtig gestört.

38 Frau Kugel strahlte

39 Und Frau Sammler war mit dem Ergebnis außerordentlich zufrieden

40 Im Computerraum wurden die CAD- Programme erstellt. Wir stießen dabei auf eine Marktlücke... Die Tastatur ist schon verdammt klein!

41 Die praktische Arbeit war für Alexander ganz schön schweißtreibend

42 Herr Mohr schien noch nicht ganz zufrieden

43 Franziska und Elvine hatten die Ruhe weg

44 Auch Valentin arbeitete sehr konzentriert

45 Roman und Sergius schauten schon mal über den eigenen Tellerrand hinaus

46 Manuel und Michael nehmen die Sache scheinbar locker

47 Während sich Juri richtig hineinkniet...

48 ...erledigt Andreas das Sägen mit einer Hand

49 Falls es bei der Prüfung nicht ganz nach Wunsch geklappt hat, hier ein kleiner Trost... Nette Pechvögel kommen bei Frauen oft besser an als brillante Draufgänger!

50 Wir gratulieren euch herzlich zu den hervorragenden Ergebnissen und wünschen euch für euren weiteren Lebensweg alles Gute! Denkt daran:

51 Wenn der Wind weht...

52 bauen die einen Windmühlen

53 und die andern Mauern

54 baut


Herunterladen ppt "So oder so ähnlich habt ihr 1995 auch ausgesehen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen