Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Meine Frau und ich.. Als erstes darf ich mich mal vorstellen. Ich bin der Bernd.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Meine Frau und ich.. Als erstes darf ich mich mal vorstellen. Ich bin der Bernd."—  Präsentation transkript:

1 Meine Frau und ich.

2 Als erstes darf ich mich mal vorstellen. Ich bin der Bernd.

3

4 Ok. War nur Spaß ich bin der zweite von rechts.

5

6 Und das da ist meine Frau.

7

8 Nein nicht die, meine Miriam sitzt auf der Tribüne.

9

10 Ist sie nicht Klasse? Meine anderen Frauen waren allerdings sehr eifersüchtig auf sie. Das haben sie uns immer wieder gezeigt.

11

12 Manche wollten sich sogar gleich das Leben nehmen.

13

14 Aber es hat uns nicht gehindert, dass wir geheiratet haben, obwohl ich etwas Angst vor dem heiraten hatte.

15

16 Aber dann war es schon zu spät, jetzt waren wir ein Paar. Mein kleiner Cousine konnte sich zwar nicht damit abfinden aber es war zu spät.

17

18 Die Hochzeit war auch ganz lustig, wir haben getanzt

19

20 Was auch noch benotet wurde.

21

22 Geschenke haben wir auch bekommen, meine Frau was zum Trinken.

23

24 Und ich von meinem Bruder dem alten Tätowierer eine neue Tätowierung. Mein Lieblingstier. Hab mich riesig darüber gefreut.

25

26 Der Brautstrauß wurde natürlich auch noch geworfen, und was soll ich sagen meine Schwester hat ihn natürlich gefangen. Hat mich gefreut.

27

28 Mein Onkel Erwin war wieder voll, und hat seiner Ex-Frau wieder eins auswischen wollen.

29

30 Wollte Sie dann von meiner Schwägerin heimfahren lassen aber mit der wollte sie nicht mitfahren.

31

32 Aber ich glaub sie trotzdem gut heimgekommen, sie hat mir gesagt, dass sie da einen Trick hat.

33

34 Wollt euch ja noch schnell die übrig gebliebene Hochzeitgesellschaft vorstellen. Also als erstes meine Oma Else.

35

36 Meine zwei Cousine Micha und Andreas An den einen könnt ihr Euch ja sicher noch erinnern (kotz)

37

38 Meine Nichten Anja und Sabine.

39

40 Tante Paula.

41

42 Zwei Freundinnen von mir.

43

44 Das nächste muss jemanden von der anderen Verwandtschaft sein. Da bin ich mir ziemlich sicher.

45

46 Hab noch ein größeres Bild von ihr, die kenn ich wirklich nicht.

47

48 Die nächste Junge Dame ist meine große Schwester, die kann tanzen. Wow. Der Kerl da auf dem Bild ist meiner Frau ihr Bruder. Meine Schwester soll bloß die Finger von dem lassen.

49

50 Und zu guter Letzt meine Trauzeugin die Angie. Nettes Mädchen.

51

52 Das war es erstmal mit der Hochzeit, danach haben wir schön Urlaub gemacht.

53 Links auf dem Bild meine Frau die Miriam und rechts meine Schwiegermutter, die wir mitnehmen mußten.

54

55 Es war Traumhaft in Italien, nur etwas warm, drum hab ich mich öfter mal in den Schatten zurückgezogen. Meiner Frau hat die Sonne überhaupt nichts ausgemacht.

56

57 Unser Freizeit haben wir auch mit Golf spielen verbracht. Ein schöner Sport.

58

59 Obwohl ich das 19. Loch nie getroffen hab.

60

61 Meine Frau war nach zwei Wochen so gut im Golfen, dass sie gleich bei der Hotelmeisterschaft einen wirklich nützlichen Preis gewonnen hat.

62

63 Der Urlaub war einfach Klasse, nur auf dem Rückweg hatten wir etwas Stau. Aber wir haben die Zeit gut genutzt.

64

65 Mir haben die Zeit wohl zu gut genutzt, nach 9 Monaten war es dann soweit. Unser erstes Kind war da. Der Rüdiger.

66

67 Das war sie meine kleine Geschichte über mich und meine Frau. Wenn ich ein paar Kinderbilder hab schreib ich Euch natürlich wieder.


Herunterladen ppt "Meine Frau und ich.. Als erstes darf ich mich mal vorstellen. Ich bin der Bernd."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen