Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Potenziale der RWTH 1 Recruiting und Personalgewinnung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Potenziale der RWTH 1 Recruiting und Personalgewinnung."—  Präsentation transkript:

1 Potenziale der RWTH 1 Recruiting und Personalgewinnung

2 Auf einen Blick Die RWTH Aachen 2013

3 Studiengänge Bachelor und Master (1/3)

4 Studiengänge Bachelor und Master (2/3)

5 Studiengänge Bachelor und Master (3/3)

6 Studierende nach Fakultäten

7 Verteilung nach Wissenschafts- bereichen im WS 13/14

8 Einzugsgebiet der Studierenden im WS 13/14

9

10 Entwicklung des Drittmittel- volumens in den letzten 10 Jahre

11 Zukunftskonzept II - Profilbereiche

12 Angebote für Unternehmen Recruiting

13 Recruiting zentrale Angebote Unternehmenspräsentationen (Arbeiten bei…/Karrierelunch) Stipendienprogramm (Bildungsfonds) Beteiligung am Veranstaltungsprogramm des Career Centers Lotsenstellen zur Kontaktsuche innerhalb der Hochschule (Technologietransfer, Career Center) Jobshadowing Stellenaushänge/Online Jobbörse Absolventenmesse/bonding 13

14 Recruiting dezentrale Angebote Stellenaushänge in den Instituten und Fachbereichen Unternehmenspräsentationen bei Fachschaften Fachkolloquien Vergabe von Abschlussarbeiten Tag der Informatik Karrierepool WZL 14

15 Bildungsfonds der RWTH Aachen  Vergabe von 690 Stipendien zum WS 2014/2015  mehr als ausgezeichnete Bewerber/-innen aus allen Fakultäten  große Feiern zur Vergabe der Stipendien mit allen Förderern  regelmäßige Treffen von begeisterten Stipendiaten und Förderern  Ziel: Förderung von 10 % der Studierenden Förderinstrument - Bildungsfonds 15

16 Förderinstrument - Bildungsfonds RWTH Bildungsfonds – monetäre und ideelle Förderung  eigene Stipendienprogramme können integriert werden  mittelfristig soll für 10% der Studierenden eine monatliche Förderung von mindestens 300 Euro erreicht werden Zusätzlicher Anreiz für die RWTH  das BMBF fördert den Aufbau eines leistungsbezogenen Stipendiensystems in Deutschland  ab dem WS 11/12 erhalten Hochschulen für jedes privat eingeworbene Stipendium in Höhe von mind. 150 Euro eine Aufstockung des Bundes um den gleichen Betrag 16

17 Jobshadowing Ziel: Praxiseinblicke ermöglichen, Kontakte intensivieren Konzept: Ein Unternehmen ermöglicht einem Studierenden einen Tag Arbeitswelt. Der Studierende beschattet einen Tag einen Arbeitnehmer in seinem Arbeitsalltag. 17

18 Jobshadowing Voraussetzung:  Unternehmen verpflichten sich für ein Jahr  Unternehmen werden gebeten, die Anfragen ernsthaft zu prüfen  Unternehmen müssen einen Kontakt für die Anfragen schaffen  RWTH Aachen stellt die Plattform 18

19 Ansprechpartnerinnen Anja Robert Career Center Templergraben Aachen Tel: Fax: „Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.“ Benjamin Franklin 19

20 Potenziale der RWTH 20 Branding

21 Lebensraum RWTH - geförderte Projekte Ford-Stipendienprogramm Ein Aachener Bürger spendet Euro zur Förderung einer Nachwuchswissenschaftlerin in der Stammzellforschung und bedenkt die RWTH mit einer weiteren Million in seinem Testament. MOGAM – Lernraum für Studierende Hochschulsport Projekte  1 Mio. Euro-Spende eines koreanischen Alumnus zum Bau eines Lern- und Arbeitszentrums für Studierende  Ausgestattet mit Gruppenarbeitsplätzen und Internetzugängen  Raum für konzentriertes Lernen und Arbeiten 21  Projekte zur Förderung der Sportinfrastruktur (Finnbahn)  Projekte zur Förderung von Sportveranstaltungen (Eishockey Cup)

22 Graduiertenfest  Zentrale Abschiedsfeier für alle Studierenden der RWTH Aachen  Mehr als 2000 Graduierte und ihre Familien sowie 100 Doktorjubilare 22

23 Ansprechpartnerin Angela Poth Bindungsmanagement Templergraben Aachen Tel: Fax: „Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.“ Benjamin Franklin 23

24 Potenziale der RWTH 24 Forschungskooperationen

25 25 Navigationshilfe für Unternehmen bei der Suche nach Kooperations- partnern an der RWTH Direkte Vermittlung konkreter F&E- Anfragen Koordination und Betreuung von Kooperationsgesprächen / Site Visits Initiierung und Steuerung des Gesamtprozesses zur Etablierung strategischer Kooperationen Source: CAT Catalytic Center

26 Ansprechpartnerin Linda Klee Technologietransfer Wirtschaftskooperation Templergraben Aachen Fon: +49 (0) Fax: +49 (0)

27 Potenziale der RWTH 27 Weiterbildung

28 Wissen und Kompetenzen AnwendungswissenBildungstransfer Fakultäten der RWTH Aachen 1 Mathematik, Informatik & Naturwissenschaften 2 Architektur 3 Bauingenieurwesen 4 Maschinenwesen 5 Georessourcen und Materialtechnik Berufsbegleitende Masterstudiengänge 6 Elektrotechnik und Informationstechnik 7 Philosophische Fakultät 8 Wirtschaftswissenschaften 10 Medizin Unternehmen Branchen & Industriezweige Verbände Öffentliche Hand Privatpersonen Universitätslehrgänge Zertifikatskurse Tagungen Seminare (Executive) Summer Schools Zielgruppen Berufsbegleitende Weiterbildung

29 Ansprechpartner RWTH International Academy gGmbH Kackertstraße Aachen Tel: Fax:

30 Vielen Dank 30


Herunterladen ppt "Potenziale der RWTH 1 Recruiting und Personalgewinnung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen