Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Unternehmenspräsentation. Der Mardeno Medizin-Verlag International tätiger Medizin-Verlag (seit 1980) –Deutschland / Frankfurt am Main –Niederlande /

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Unternehmenspräsentation. Der Mardeno Medizin-Verlag International tätiger Medizin-Verlag (seit 1980) –Deutschland / Frankfurt am Main –Niederlande /"—  Präsentation transkript:

1 Unternehmenspräsentation

2 Der Mardeno Medizin-Verlag International tätiger Medizin-Verlag (seit 1980) –Deutschland / Frankfurt am Main –Niederlande / Den Haag –Großbritannien / Knebworth –Mittlerer Osten / Beirut –Mexiko / Mexiko City –Frankreich / Paris Arbeitsschwerpunkte –Arzt-Patienten-Kommunikation –Arzt-Informationsmanagement –Fort- und Weiterbildung

3 Der Mardeno Medizin-Verlag

4 Mardeno - Geschäftsfelder Print / Patientenatlanten –Fachgebietsatlanten –Indikationsatlanten –Therapieatlanten Digitale Anwendungen –Tablet-Apps –Smartphone-Apps Schulungsprogramme für –Medizinische Professionals –Patienten

5 Mardeno Print Grundlage -Zielgruppenadäquate verständliche Darstellung komplexer medizinischer Sachverhalte -Berücksichtigung moderner didaktischer und psychologischer Aspekte Fachgebietsatlanten -Behandlung aller wesentlichen Indikationen eines speziellen medizinischen Fachgebietes -Zielgruppe: Fachärzte Indikationsatlanten -Behandlung einer bestimmten Indikation -Zielgruppe: Fachärzte / fachübergreifend Therapieatlanten -Spezielle Behandlungsoptionen, diagnostische Verfahren oder medikamentöse Therapien -Zielgruppe: Fachärzte / fachübergreifend

6 Mardeno Print - Fachgebietsatlanten  Kardiologie  Kinder- und Jugendmedizin  Kinderwunsch  Lungenheilkunde  Neurologie  Orthopädie  Psychiatrie  Rheumatologie  Urologie Allgemeinmedizin Augenheilkunde Diabetologie Frauenheilkunde Frauen-Onkologie Gastroenterologie Geriatrie HNO 17 Fachgebietsatlanten

7 Mardeno Print - Indikationsatlanten Geburtshilfe Gicht Hirntumor Osteoporose Prostatakrebs Pulmonare Hypertension Urogynäkologie Verstopfung, chronisch 8 Indikationsatlanten

8 Mardeno Print - Therapieatlanten Darmkrebs Übergewicht und Adipositas Kundenspezifische individuelle Erstellung

9 Mardeno Digital Modernes Krankheitsmanagement bedeutet: –Schneller Zugang zu relevanten medizinischen Informationen –Individuelle Aufklärung –Effizienter Austausch zwischen Arzt und Patient Smartphone- und Tablet-Apps ermöglichen flexiblen und nicht ortsgebundenen Zugang zu medizinisch relevanten Daten

10 Mardeno Digital – Tablet-Apps Tablet-PCs –Eignen sich hervorragend für den flexiblen Einsatz im täglichen Klinik- und Praxisablauf –Ermöglichen die Vermittlung medizinischer Zusammenhänge im Rahmen des Arzt-Patienten-Gesprächs - jederzeit und aktuell

11 Mardeno Digital – Smartphone-Apps Smartphone-Apps –iOS –Android Familial Adenomatous Polyposis (FAP) Screens (Auswahl)  Familial Adenomatous Polyposis  Management of a New Patient  Background to Treatment  Treatment of Larger Bowel  Upper Gastrointestinal Surveillance  Desmoid Tumours  Protocol for adrenal incidentaloma in FAP  Management of „at risk“ relatives  Section MYH Associated Polyposis  Treatment  Spigelman Stage calculator  Section Peutz Jeghers Syndrome  Treatment of intestinal polyps  Follow-up  Protocol for the management of Peutz Jeghers Syndrome  Section Juvenile Polyposis Syndrome  Treatment of intestinal polyps  Follow-up  Management of „at risk“ relatives  Section Serrated Polyposis  Cowden's Syndrome  Guide to genotype and phenotype of various polyposis syndromes  Acknowledgements (with sponsors and links)

12 Mardeno Schulung Kompetenz –Langjährige Erfahrung im Medizinbereich –Vielzahl medizinischer Graphiken, Illustrationen, Piktogramme Zielsetzung –Zielgruppenorientierte Inhalte und Darstellungen –Komplexe Zusammenhänge werden strukturiert und mittels leicht verständlichen Inhalten und Illustrationen dargestellt Struktur und Aufbau –Schulungspräsentation –Schulungsmanual, CD –Trainerhinweise –Teilnehmerunterlagen –Checklisten, Arbeitsblätter, Feedbackbögen Erstellung individueller Schulungsprogramme

13 Mardeno Schulung Professionals –Schulungsmaterialien orientieren sich an den Bedürfnissen der jeweiligen medizinischen Fachgruppe Patienten –zielgruppenadäquate Darstellung und Formulierung medizinischer Inhalte –verständliche Wissensvermittlung –nachvollziehbare Verhaltensregeln –effektive Unterstützung des individuellen Krankheitsmanagements des Patienten

14 Kooperationen Inhalte und Illustrationen werden in enger Kooperation mit Meinungsbildnern und Berufverbänden erstellt Arbeitsgemeinschaft Leitender Gastroenterologischer Krankenhausärzte (ALGK) e. V. Arbeitsgemeinschaft Leitende Kardiologische Krankenhausärzte e. V. (ALKK) Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA) Berufsverband der Frauenärzte e. V. (BVF) Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e. V. (BVKJ) Berufsverband der Orthoptistinnen Deutschlands e. V. (BOD) Berufsverband der Deutschen Urologen e. V. (BDU) Berufsverband Deutscher Internisten (BDI) e. V. Berufsverband Deutscher Nervenärzte e. V. (BVDN) Berufsverband Deutscher Rheumatologen e. V. (BDRH) Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands e. V. (bng) Bundesverband der Pneumologen (BdP) Bundesverband Niedergelassener Kardiologen (BNK) e. V. Bundesverband Reproduktionsmedizinischer Zentren in Deutschland e. V. Deutsche Atemwegsliga e. V. Deutscher Berufsverband der Hals-, Nasen-Ohrenärzte e. V. Hausärzteverband Hessen e. V.

15 Nutzung und Akzeptanz Analyse und statistische Auswertung des Nutzungsverhaltens Qualitative Daten* –Identifizierung der Nutzer –Individuelles Nutzungsverhalten der Atlanten –Individuelles Nutzungsverhalten bzgl. einzelner Themen Quantitative Daten* –Anzahl der Nutzer –Anzahl der angeforderten Atlanten –Nutzungsverhalten der jeweiligen Facharztgruppe * Bestellkarten, Anforderungen (Tel, Fax, )

16 Nutzen Unternehmen –Produktspezifische Themenbelegung –Themenexklusivität –Zugang zum Arzt während Arzt-Patienten-Gesprächs –Nutzungsdauer minimal 24 Monate –Gesicherte Nutzung / Akzeptiertes Medium –Hoher Wirkungsgrad –Zielgruppenspezifische statistische Daten Arzt –Zeitersparnis –Effizienz des Praxisalltags / Praxismanagement –Praxismarketing / Image / Fachkompetenz –Alle wichtige Themen eines Gebietes, Indikation – tägliche Praxis –Förderung der Compliance Patient –Fühlt sich ernst genommen –Informationen – besseres Verstehen –Stärkeres Vertrauen –Verbessertes Krankheitsmanagement Patient Arzt Unternehmen Unterstützung

17 Fakten AtlasErstausgabeThemenanzahl Allgemeinmedizin Augenheilkunde Diabetologie Frauenheilkunde Frauen-Onkologie Gastroenterologie Geriatrie HNO Kardiologie

18 Fakten AtlasErstausgabeThemenanzahl Kinder- und Jugendmedizin Kinderwunsch Lungenheilkunde Neurologie Orthopädie Psychiatrie Rheumatologie Urologie

19 Kunden - Auswahl Alere Alcon ALK-Abelló American Medical Sys. Astra Zeneca Astellas Bausch & Lomb Bayer Vital Bess Berlin-Chemie B. Braun Boston Scientific Cardinal Health Chiron Cochlear Daiichi Sankyo Dr. Falk Pharma Edwards Scientific Eisai EDAP GlaxoSmithKline Glenwood Heimomed Infai Ipsen Jenapharm Kreussler Pharma Linde Gastherapeutics Lilly Medac Medtronic MerckSerono MSD Neuwirth med. Prod. Norgine Novartis Pharma Nutricia Pari Pfizer Qiagen Recordati Sanofi Spiggle & Theiss Steigerwald Sutter Medizintechnik Théa Pharma Trusetal Vifor Pharma

20 Impressum Mardeno Medizin-Verlag GmbH Im Vogelsgesang Frankfurt am Main Tel: 069/ Fax:069/


Herunterladen ppt "Unternehmenspräsentation. Der Mardeno Medizin-Verlag International tätiger Medizin-Verlag (seit 1980) –Deutschland / Frankfurt am Main –Niederlande /"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen