Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Universalmotor. Gliederung Einleitung Aufbau Beschaltung typische Kennlinie Vorteile & Nachteile Anwendungsbeispiele Quellen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Universalmotor. Gliederung Einleitung Aufbau Beschaltung typische Kennlinie Vorteile & Nachteile Anwendungsbeispiele Quellen."—  Präsentation transkript:

1 Der Universalmotor

2 Gliederung Einleitung Aufbau Beschaltung typische Kennlinie Vorteile & Nachteile Anwendungsbeispiele Quellen

3 Der Universalmotor auch Allstrommotor genannt ist ein Einphasen-Reihenschlussmotor (Hauptschlussmotor) der Betrieb ist ohne Veränderung mit Gleich- und Wechselspannung möglich

4 Aufbau sind mit Gleichstrom-Reihenschlussmotor nahezu baugleich das Ständerpaket ist kompakter Ständer und Läufer aus Dynamoblech zur vermeidung von Wirbelströmen Ständer- und Läuferwicklung in Reihe geschaltet

5 Prinzipaufbau

6 Aufbau der Blechpakete

7 Beschaltung

8 typische Kennlinie

9 Vorteile gute Drehzahlstellmöglichkeiten großes Moment bei kleiner Drehzahl großes Anzugsmoment geringere Masse an Eisen und Kupfer als bei Asynchronmotor gleicher Leistung rel. geringer Anlaufstrom und Leistungsaufnahme kaum von Last abhängig

10 Nachteile Drehzahl sehr stark Lastabhängig „Durchgehen“ bei plötzlicher Lastminderung Verschleiß an Bürsten und Kommutator –eingeschränkte Lebensdauer Bürstenfeuer –Funkentstörung notwendig realtiv schlechter Wirkungsgrad (40-70%)

11 Anwendungsbeispiele Haushaltsgeräte: Mixer, Staubsauger... Werkzeuge: Bohrmaschinen, Stichsägen... Anlasser für großhubige Verbrennungsmotoren früher auch –Lokomotiven

12 Quellen Thomas, Walter – Elektrotechnik – Ein Lehrbuch für den Praktiker, 3. Aufl – S Christian Werner: Elektromotoren Kapitel 4 - Einphasige Wechselstrommotoren - Heini Gächter: Elektrische Maschinen - Universal-Motor Johnson Electric: Universalmotoren considerations/universal-motors.html html


Herunterladen ppt "Der Universalmotor. Gliederung Einleitung Aufbau Beschaltung typische Kennlinie Vorteile & Nachteile Anwendungsbeispiele Quellen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen