Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Neues Berichtswesen, neue Kostenstellen, neue Verwaltungsgliederungs- plannummern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Neues Berichtswesen, neue Kostenstellen, neue Verwaltungsgliederungs- plannummern."—  Präsentation transkript:

1 Neues Berichtswesen, neue Kostenstellen, neue Verwaltungsgliederungs- plannummern

2 Neues Berichtswesen: Das neue Berichtswesen hört auf den Namen „Sharepoint-Kontoauszug“. Worum es sich dabei handelt erklärt uns gleich Herr Asal. Herr Asal ist im Ref. 72, Financonrtrolling, tätig und leitet dort das Team Berichtswesen/Kosten- und Leistungsrechnung.

3 Neue Kostenstellen: Die Kostenstellen [KST] mussten einer neuen Systematisierung unterzogen werden, weil die Systematik im Laufe der Jahre etwas ‚eigenwillig‘ geworden sind und zw. den Fachbereichen nicht immer der gleichen Logik folgten. Wir haben Sie daher neu systematisiert sowie ergänzt und angefangen, alte Unordnungen zu beseitigen. Dieser Prozess wird nun aufgrund Ihrer Rückmeldungen fortgeführt werden, die Frau Berliner gerne entgegen nimmt.

4 Neue Kostenstellen: Systematik: KST beginnen bei uns immer mit „5“ als Hinweis auf die Fakultät Die Fachbereichs-KST tragen danach eine „1“ und anschließend die Nummer des Fachbereichs. Die 4. Ziffer steht für den Arbeitsbereich und Die letzten beiden Ziffern für die dort angesiedelte Professur

5 Neue Kostenstellen: Beispiel : 5 – Fakultät für Geisteswissenschaften 12 – Fachbereich SLM 1 1 – DSL=Deutsche Sprache und Literatur 03 – KST von Fr. Prof. Redder

6 Neue VGP-Nummer: Die VGP-Nr. geht aus der KST hervor. Sie ist dreiteilig aufgebaut: 1.Vorne steht eine dreiteiliger Block, der Fakultät und Fachbereich markiert. 2.In der Mitte stehen die letzten 4 Ziffern der KST

7 Neue VGP-Nummer: Die VGP-Nr. geht aus der KST hervor. Sie ist dreiteilig aufgebaut: 1.Vorne steht eine dreiteiliger Block, der Fakultät und Fachbereich markiert. 2.In der Mitte stehen die letzten 4 Ziffern der KST. 3.Die Nachkommastellen dient der Sortierung ,

8 Neue VGP-Nummer: Ausblick: Die neuen VGP-Nr. sind den Stellen bereits zugeteilt und werden in den nächsten Tagen an das Organisationsreferat geliefert und von diesen in den VGP übernommen. Spätere Bereinigungsschritte werden die neue Systematisierung der Hochschulpaktstellen und der Bereichsüberschriften im VGP sein.

9 Fragen bis hierher?

10 SharePoint-Kontoauszug ============================== Vorstellung bei der Fakultät für Geisteswissenschaften

11 Agenda I.Einführung II.Zugang und Aufbau III.Live Demonstration IV.Weitere Vorgehensweise V.Diskussion und Fragen SharePoint Kontoauszug Seite 11

12 Projektteam Sharepoint Kontoauszug Einführung SharePoint Kontoauszug Seite 12 Der SharePoint-Kontoauszug stellt eine Informationsplattform für Wissenschaftler/innen dar, um  orts- und zeitunabhängig,  mittels personifiziertem Zugang,  eine transparente Übersicht über die verfügbaren Mittel zu gewährleisten. Der SharePoint-Kontoauszug wurde ausgehend von den Fakultäten in Zusammenarbeit mit der Präsidialverwaltung entwickelt. Der SharePoint-Kontoauszug ist bereits in der Fakultät Rechtswissenschaften und der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre, sowie in der Präsidialverwaltung im Einsatz. Ein weiterer Roll-Out auf alle Organisationseinheiten der UHH erfolgt sukzessive nach Abstimmung mit den jeweiligen Einheiten.

13 Zugang und Aufbau I Der SharePoint-Kontoauszug zeigt alle zugeordneten  Kostenstellen,  Drittmittel-Projekte,  Berufungs- oder sonstige Projekte. Die Zuordnung zur verantwortlichen Person erfolgt direkt im Hochschul- rechnungswesen. Diese kann eigenverantwortlich weitere Sichtberechtigungen erteilen. Der SharePoint-Kontoauszug zeigt auf den o.a. Kontierungselementen alle  Planwerte (Budget)  Ist-Buchungen  Bestellungen (Obligo)  Noch verfügbaren Beträge (=Planwerte abzgl. der Summe aus Ist und Obligo) Alle Daten werden täglich nachts aktualisiert SharePoint Kontoauszug Seite 13

14 Zugang und Aufbau II SharePoint Kontoauszug Seite 14 Je nach verwendetem Browser erscheinen unterschiedliche Anmeldemasken Benutzername: uni-hamburg\B-Kennung (analog STiNE-Account) und Passwort Einmalige Authentifizierung notwendig (analog Anmeldung am Browser)

15 Zugang und Aufbau III SharePoint Kontoauszug Seite 15

16 Zugang und Aufbau IV SharePoint Kontoauszug Delegation von Sichtrechten Delegiert Kostenstelle 1 PSP-Element A Sichtberechtigung PSP-Element B Keine weitere Delegationsebene! BYX 4544 BBC 0475 BAL 8350 BOP 8812 BOA 1683 Seite 16 Rolle: Ressourcenverantwortlich (Kostenstellenverantwortlich bzw. Projektleitung)

17 Live Demonstration SharePoint Kontoauszug Seite 17 https://sharepoint.uni-hamburg.de

18 Weitere Vorgehensweise SharePoint Kontoauszug Seite 18 Anmeldung im SharePoint-Kontoauszug ab sofort möglich:  Kostenstellen werden ab dem gezeigt  Aktive Drittmittel-Projekte sind ab dem sichtbar  Aktive sonstige PSP-Elemente sind ab dem sichtbar Nacharbeiten werden sukzessive durchgeführt  Budgetwerte für Kostenstellen einschließlich LoMi  Übertragung der Reste aus 2013 auf die neuen Kostenstellen  Umschlüsselung der Kosten von Tutoren und studentischen Hilfskräften ab dem  Anpassung der Planwerte einiger weniger neuer Kostenstellen Bitte wenden Sie sich mit Ihren Anliegen an das Finanzteam der Fakultät!

19 Fragen und Diskussion SharePoint Kontoauszug Seite 19

20 Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! SharePoint Kontoauszug Seite 20 Ansprechpartner/innen Merle BerlinerAlbert AsalKatrin Below Fakultät 5 Referat Finanzcontrolling Präsidialverwaltung Referat Finanzcontrolling Präsidialverwaltung Referat Finanzcontrolling Tel.: Tel.: Tel.:

21 SharePoint Kontoauszug Seite 21 Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit! ================================ ==

22 Auswahl: Alle dem Benutzer zugeordneten Kontierungselemente auf einen Blick. Kostenstellen: Kumulierte Daten für das aktuelle Geschäftsjahr und gesamtes Vorjahr Sprung in Detailübersicht durch Anklicken der Zeile SharePoint Kontoauszug - Überblick Seite 22

23 SharePoint Kontoauszug - Überblick Inhaltliche Gliederung nach Kostenartengruppen Seite 23

24 SharePoint Kontoauszug - Überblick Übersicht über Buchungen der letzten 30 Tage Suche in allen Buchungen des Geschäftsjahres über Filter Seite 24

25 SharePoint Kontoauszug - Überblick Diese Funktion ist aus jeder Maske abrufbar Seite 25

26 SharePoint Kontoauszug - Überblick Export aller Daten als Exceltabelle und anschließende Bearbeitung möglich Seite 26


Herunterladen ppt "Neues Berichtswesen, neue Kostenstellen, neue Verwaltungsgliederungs- plannummern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen