Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die neue Abschlussprüfung. T/ MUM/ 2. FS Auf Wunsch: Mündliche Prüfung Jahres- leistung 2 Rel, Eth, G, EWG, Mu, BK, Sp Jahres- leistung Deutsch Jahres-

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die neue Abschlussprüfung. T/ MUM/ 2. FS Auf Wunsch: Mündliche Prüfung Jahres- leistung 2 Rel, Eth, G, EWG, Mu, BK, Sp Jahres- leistung Deutsch Jahres-"—  Präsentation transkript:

1 Die neue Abschlussprüfung

2 T/ MUM/ 2. FS Auf Wunsch: Mündliche Prüfung Jahres- leistung 2 Rel, Eth, G, EWG, Mu, BK, Sp Jahres- leistung Deutsch Jahres- leistung Schriftliche Prüfung Mathe- matik Jahres- leistung Schriftliche Prüfung EuroKom 1. Fremd- sprache Schriftliche Prüfung Jahres- leistung NWA Jahres- leistung 2 Fächerübergreifende Kompetenzprüfung 1 Fachinterne Überprüfung 1 Fachinterne Überprüfung Neukonzipierung der Realschulabschlussprüfung / Leistungsfeststellung Klasse 10

3 Fächerübergreifende Kompetenzprüfung Schülerteam 3-5 wählt SL erlaubt ausnahmsweise oder Initiative Thema aus 2 Fächern 1 Fachverbund + 1 Fach 2 Fächer- verbünde Kompetenzen+ Inhalte aus 9 u. 10 SL genehmigt Stufenkonferenz prüft Zuordnung von 2 Lehrkräften Aufgaben: - Begleitung - Beratung

4 Prüfung pro Schüler 15 Min Etwa 7-8 min pro Präsentation Prüfungs- gespräch z.B.: Rollenspiel, PPT, Metaplan…. Dokumentation als Grundlage Fragen über Thema hinaus

5 Notenfindung Einzelnote (ganze Note) für jeden Prüfling Kommission entscheidet mit Stimmenmehrheit Unentschuldigtes Fehlen = Note 6 FachlehrerIn einer fremden Schule Betreuende Fach- LehrerInnen + Keine Anmeldenote Dokumentation wird nicht benotet

6 Fächerübergreifende Kompetenzprüfung Juni/Juli Präsentation und Prüfungsgespräch Prüfung Projektvorhaben abschließen Dokumentation abgeben Präsentation und Prüfungsgespräch vorbereiten Nach der Noten- bekanntgabe (ca. 3 Wochen) Inten- siv- phase Projektskizze planen und abgeben Projektvorhaben beginnen und im Team fortführen Bis zu den Pfingstferien Pla- nung und Durch- führ- ung Nach den Herbstferien Anforderungen klären Ideen für Projekte entwickeln Themen abgeben Bis zu den Herbstferien Initia- tive SchüleraktivitätenZeitplanPhase Dokumentation lesen und Fragen notieren Prüfung vorbereiten Schüler beraten und begleiten Themenliste zu den Prüfungsakten geben Themen den Lehrerteams zuordnen und bekannt geben Informationsveranstaltung planen und durchführen Themenfindung begleiten Lehreraktivitäten Organisatorischer Ablauf:

7 KorrekturzeitMai Fächerübergreifende Kompetenzprüfung: Intensive Vorbereitung mit Kooperationszeiten (betreuende Lehrkräfte und Schülergruppe) D, M, 1.FS: Freiwilliger Fachunterricht als Vorbereitung auf die mündliche Prüfung Ab Mündliche Prüfung (D, M, 1.FS) FächerübergreifendeKompetenzprüfung Abschlusszeugnis Notenbekanntgabe schriftl. PrüfungNotenabgabe aller Fächer Beratungstermin: Besprechung Dokumentation, Präsentation Ende Mai Themenfindung Fächerübergreifende Kompetenzprüfung durch die Schülerinnen und Schüler Verteilung der Themen auf die betreuenden Lehrkräfte Vor Beginn der Herbst- ferien 1. Halbjahr HalbjahreszeugnisEnde 1. Hj.EuroKomPrüfung Termine vorläufig 1.Beratungstermin: Besprechung der Arbeitsschwerpunkte Mitte Nov Schriftliche Prüfung: Deutsch 4.5., Mathematik und 1. Fremdsprache Beratungstermin: Besprechung Gliederung, Mind-map, Arbeits- und ZeitplanEnde Jan Zeitplan:

8


Herunterladen ppt "Die neue Abschlussprüfung. T/ MUM/ 2. FS Auf Wunsch: Mündliche Prüfung Jahres- leistung 2 Rel, Eth, G, EWG, Mu, BK, Sp Jahres- leistung Deutsch Jahres-"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen