Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Landkreis Mittelsachsen Straßendatenmanagement im Landkreis Mittelsachsen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Landkreis Mittelsachsen Straßendatenmanagement im Landkreis Mittelsachsen."—  Präsentation transkript:

1 Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Landkreis Mittelsachsen Straßendatenmanagement im Landkreis Mittelsachsen

2 Gliederung © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung 2 Zahlen und Fakten Straßendatenbank des Landkreises Web basierende Bereitstellung von Straßendaten Straßendatenmanagement

3 Zahlen und Fakten Fläche des Landkreises: 2112 km² 61 Kommunen, davon 21 Kommunen mit Stadtrecht, Einwohner 6 Straßenmeistereien Straßenlängen 284 km Bundesstraßen Landkreis zuständig für Unterhaltung/Instandsetzung 630 km StaatsstraßenLandkreis zuständig für Unterhaltung/Instandsetzung 717 km Kreisstraßenvollumfängliche Zuständigkeit km GemeindestraßenLandkreis zuständig als Untere Straßenaufsichtsbehörde © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung

4 Landkreise erhielten im Zuge der Verwaltungsreform EDV-Fachverfahren des Freistaates zum Straßendatenmanagement TT-SIB® Zentrale Straßeninformationsbank des Freistaates mit Visualisierung der Straßendaten in MapInfo oder INFOSYS Fachdatenbank für qualifizierte Anwender –PRO-UI Informationssystem für den Straßen- und Betriebsdienst Datenbereitstellung für alle Ebenen des Straßenbetriebsdienstes Arbeitsplanung und betriebswirtschaftliche Steuerung Fachschalen SIB-BW (Fachschale für Bauwerksdaten) FIS-Baum (Fachschale für die Daten der Straßenbäume) KISS (Fachschale für Kompensationsflächen) Straßendatenbank des Landkreises Ausgangssituation © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung 4

5 Datenbestände der ehem. Landkreise liegen nicht im gleichen Umfang vor Bestandsdaten der bisher ausgeführten Straßenbaumaßnahmen liegen nicht in einheitlicher digitaler Form vor Verknüpfung der vorhandenen Daten aus unterschiedlichen Datenbanken ist nur teilweise und mit zusätzlichen Aufwand möglich Visualisierung der Daten in PRO-UI war bisher nicht vorgesehen, in der TT-SIB ist die Visualisierung nur teilweise in der Lage ausreichend genau Straßendaten werden nur zum Teil in der Produktion vor Ort mobil genutzt Straßendatenbank des Landkreises Ausgangssituation © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung 5

6 10% des Straßenverwaltungs- und Unterhaltungspersonals im Landkreis und in den Straßenmeistereien haben Bearbeitungsrechte auf die digitalen Straßendaten Gemeindestraßen- und Wegenetz liegt nicht in einer aktuellen nutzbaren und digitalen Form vor Straßendatenbank des Landkreises Ausgangssituation © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung 6

7 Straßendatenbank des Landkreises Zielvorstellung © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Hauptziel Effizienter Ausbau und Erhalt der Straßen PMS (Pavement Management System) Effektive Verwaltung der Straßen

8 Straßendatenbank des Landkreises Zielvorstellung © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Dies erfordert: Aktuelle und einheitliche Datenbestände aller Straßenklassen Zugriffsmöglichkeiten auf alle Datenbanken und Fachschalen über eine Anwendung Visualisierte Datenbestände im schnellen anwenderfreundlichen Zugriff Bearbeitung von Fachdaten durch berechtigten Zugang Zugriffsmöglichkeiten auf ausgewählte Datenbestände der Kommunen und des Landkreises Reduzierung von Lizenzkosten Landkreis als Dienstleistungsbehörde zur Bereitstellung von Daten für den Bürger z. B. in Form eines Landkreisatlasses (Projekt in Arbeit) den Kommunen des Landkreises (Daten des klassifizierten Straßennetzes, Automatisierte Liegenschaftskarte, Straßenbaustellen des Landkreises u.s.w.)

9 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Systemeigenschaften ESRI Technologie Basis: ArcGIS Server Advanced WebLine SIB Kooperationsentwicklung: INTEND Geoinformatik GmbH GEO Net solution GmbH Systemeigenschaften WebLine SIB

10 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Hosting der Daten Rechenzentrum in Leipzig mit hohem Sicherheitsstandard Aktualisierung durch gesicherten Zugang über Fachpersonal des Landkreises SystemeigenschaftenSystemeigenschaften WebLine SIB

11 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Einbindung von WFS -, WMS – Diensten Geobasisinformationen von GeoSN (Orthophotos, Topografische Karten, ALK) Umweltdaten Leitungsbetreiber Energieversorgungsunternehmen Abwasserverbände Bereitstellung von Geodaten Straßennetze Straßendaten Bereitstellung von umfangreichen Bildinformationen Straßenbilder mit Netzbezug Lagebezogene Objektbilder (Wegweisung, LSA…) Systemeigenschaften WebLine SIB

12 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Erzeugen und Drucken von Karten Individuelle Kartengestaltung Thematische Karten (Verkehrsmengen, Zustandsdaten, Baustellen…) Export PDF- Format Systemeigenschaften WebLine SIB

13 Klassifiziertes Straßennetz (BAB, B-, S-, K- Straßen) kann im Ordnungssystem der ASB aktuell aus der SIB des Freistaates übernommen werden Relevante Metadaten des Straßennetzes und der Objektklassen werden übernommen (Inspire, OKSTRA) Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Gemeinde Königshain - Wiederau Netzübergreifende Präsentation des Straßennetzes ASB- konformes Straßennetz

14 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Netzübergreifende Präsentation des Straßennetzes ASB- konformes Straßennetz Gemeinde Königshain - Wiederau

15 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Kommunales Gitternetz nach FGSV- Richtlinien AP 9 Gemeindestraßen und Wegenetz liegt digital im Knoten-Kanten-Modell nach FGSV- Richtlinien (AP 9) vor Relevante Metadaten des Gemeindestraßennetzes und der Objektklassen sind eingearbeitet (OKSTRA kommunal) Netzübergreifende Präsentation des Straßennetzes Knoten-Kanten-Modell Gemeinde Königshain - Wiederau

16 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Gemeinde Königshain - Wiederau Netzübergreifende Präsentation des Straßennetzes Knoten-Kanten-Modell

17 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Netzübergreifende Präsentation des Straßennetzes Ergebnis: Anwenderbezogene Darstellung des Straßennetzes Netzübergreifende Berechnung und Darstellung von Verkehrsflächen und Objekte Kosteneinsparungen in der Wertermittlung von Verkehrsflächen (Doppik) Aktuelles Gesamtstraßennetz des Landkreises Voraussetzung für netzübergreifende Baustellenkoordinierung und Havariemanagement

18 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Digitale Straßen- und Bestandsverzeichnisse Grundlage: Sächsisches Straßengesetz (SächsStrG) Verordnung über die Straßen- und Bestandsverzeichnisse (StraBeVerzVO) des Freistaates Sachsen Klassifiziertes Straßennetz ist als Straßen- und Bestandsverzeichnis in der SIB des Freistaates vorhanden und wird fortgeführt Gemeindestraßen- und Wegenetz liegt nur teilweise in digitaler Form vor und wird auf Karteikarten und topografischen Karten fortgeführt

19 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Digitale Straßen- und Bestandsverzeichnisse von Gemeindestraßen im LK Mittelsachsen Bereitstellung von Orthophotos und ALK Darstellung der Nutzungsarten Berechnung der Verkehrsflächen Ermitteln der beteiligten Grundstücke Historisierung der Straßen- und Bestandsverzeichnisse bei Netzveränderungen

20 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Digitale Daten in der Produktion (mobile Anwendungen) Nutzung der digitalen Daten vor Ort Dokumentation der Veränderungen Lokalisierung mit integriertem GPS im Ordnungssystem ASB und im kommunalen Straßennetz Bearbeitung und Attributierung von Objekten in den Strukturen der SIB (ASB und kommunal)

21 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Systemintegration in vorhandene Anwendungen PRO-UI Fachanwendung der Straßenbauverwaltungen und der Landkreise Informationssystem für den Straßen- und Betriebsdienst WebLine SIB als geografische Plattform

22 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Bereitstellung von Planungs- und Bestandsdokumentationen Ablage der Daten entsprechend der Kataloge Bestandspläne Verknüpfung der Daten mit anderen Datenstrukturen über ID oder GUID

23 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Erhaltungsmanagement – die nächsten Schritte Darstellung und Visualisierung: Zustandsgrößen Zustandswerte (Gebrauchswert, Substanzwert, Gesamtwert) Bauklassen Deckenaufbaudaten Baujahr Verknüpfung mit: Netzkonzeption des Landkreises Erhaltungskosten Erhaltungsmaßnahmen Verkehrsmengen Gemeinde Königshain - Wiederau

24 Web basierende Bereitstellung von Straßendaten © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Straßenverkehrsnetze liegen in der WebLine SIB des Landkreises INSPIRE konform 2011 vor Nutzung der vorhandenen Datenbestände der SIB Entwicklung eines INSPIRE konformen Webdienst unter Nutzung OKSTRA und OKSTRA kommunaler Daten INSPIRE inspiriert INSPIRE konforme Straßenverkehrsdaten des Landkreises

25 © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Straßendatenmanagement Umsetzung im Landkreis Mittelsachsen 2009 Aufbau einer Datenkoordinierungsstelle Koordinierung der Datenerhebung und Datenpflege Datenerhebung und Datenpflege Ausstattung mit mobiler Technik Sicherung hoher Datenqualität 2009 Auftrag zur Erstellung einer Verkehrskonzeption für den Landkreis Überprüfung des Straßennetzes hinsichtlich Netzfunktion und Verkehrsbedeutung Datenerhebung zum Kreisstraßennetzes Zustand Querschnitte des Gesamtstraßenkörpers Achsen Video bzw. Einzelbilderfassung Erstellung eines Ausbau- und Erhaltungsmanagement für Kreisstraßen

26 © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Straßendatenmanagement 2009 Konzeption einheitlicher Verfahrensablauf Straßenbaumaßnahmen (s. Schema) Ab 2009 Übernahme der Bestandsunterlagen aus Baumaßnahmen der vergangenen Jahre in die TT-SIB

27 /2008 Mobile Betriebsdatenerfassung Sommer- und Winterdienst in 2 von 6 Straßenmeistereien PRO-UI Sommerdienst - Grasmahd Länge, Fläche Geschwindigkeit Ortung der Arbeit Zeit - MoSa* Erfassung von Zustandsberichten Winterdienst Oberflächentemperatur der Fahrbahn Streumenge Fahrgeschwindigkeit Fahr-, Streu- und Räumkilometer Ortung nach Straßenklasse (Bund, Land, Kreis) Solezugabe Lufttemperatur 2010 – 2012 Ausstattung aller Straßenmeistereien *MoSa (Motorisierte Straßenaufsicht) Straßendatenmanagement © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung

28 Anbindung der Fachverfahren an die Webline SIB Anwendung der Fachverfahren über die Webline als Grundlage für eine effektive Straßenverwaltung Zugriff für weitere Fachämter und Kommunen für deren Verwaltungshandeln Straßendatenmanagement © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung

29 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Lassen Sie uns gemeinsam auf den Straßen von Sachsen immer gut vorankommen. © Landratsamt Mittelsachsen Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung


Herunterladen ppt "Dipl.-Ing. Albrecht Berger Referatsleiter Straßenverwaltung Landkreis Mittelsachsen Straßendatenmanagement im Landkreis Mittelsachsen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen