Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bezirksregierung Detmold Hier könnte ein schmales Bild eingefügt werden Hochwasser-Risikomanagement-Richtlinie Bearbeitung des HW-Risikomanagement-Plans.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bezirksregierung Detmold Hier könnte ein schmales Bild eingefügt werden Hochwasser-Risikomanagement-Richtlinie Bearbeitung des HW-Risikomanagement-Plans."—  Präsentation transkript:

1 Bezirksregierung Detmold Hier könnte ein schmales Bild eingefügt werden Hochwasser-Risikomanagement-Richtlinie Bearbeitung des HW-Risikomanagement-Plans Kai Borchers, Bezirksregierung Detmold

2 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 2 Gliederung Erläuterung der Pläne (DVD) Gefahrenkarten Risikokarten Bearbeitungsstand Weiteres Vorgehen (Arbeitsschritte) Kontrolle der Pläne Änderungen und Ergänzungen umgesetzte Maßnahmen (Straßen, Lipperenaturierung) Überschwemmungsgebiet Erarbeitung von HW-Schutzmaßnahmen

3 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 3 Gliederung Erläuterung der Pläne (DVD) Gefahrenkarten Risikokarten Bearbeitungsstand Weiteres Vorgehen (Arbeitsschritte) Kontrolle der Pläne Änderungen und Ergänzungen umgesetzte Maßnahmen (Straßen, Lipperenaturierung) Überschwemmungsgebiet Erarbeitung von HW-Schutzmaßnahmen

4 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 4 Gefahrenkarten Darstellung des Überschwemmungsgebietes 3 Wahrscheinlichkeiten: hohe HQ 20 mittlere = HQ 100 niedrige = EHQ

5 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 5 Gefahrenkarten Darstellung des Überschwemmungsgebietes hohe, mittlere, niedrige Wahrscheinlichkeit

6 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 6 Gefahrenkarten Darstellung des Überschwemmungsgebietes hohe, mittlere, niedrige Wahrscheinlichkeit

7 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 7 Gefahrenkarten Überschwemmungsgebiet ohne/ mit technischem Hochwasserschutz Wassertiefen Fließgeschwindigkeiten HW-Schutzeinrichtungen Pegel, Stationierung

8 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 8

9 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 9 Gliederung Erläuterung der Pläne (DVD) Gefahrenkarten Risikokarten Bearbeitungsstand Weiteres Vorgehen (Arbeitsschritte) Kontrolle der Pläne Änderungen und Ergänzungen umgesetzte Maßnahmen (Straßen, Lipperenaturierung) Überschwemmungsgebiet Erarbeitung von HW-Schutzmaßnahmen

10 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 10 Risikokarten Darstellung des Risikos auf Nutzung, Bewohner, Schutzgüter

11 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 11 Risikokarten Darstellung des Risikos auf Nutzung, Bewohner, Schutzgüter hohe, mittlere, niedrige Wahrscheinlichkeit

12 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford Musterstadt 12 Risikokarten Darstellung der Landnutzung (ATKIS) Anzahl der betroffenen Einwohner 1 Schutzgebiete Gefahrenquellen (IVU) 2 Gefährdete Objekte Bau/Bodendenkmal* 1 wird ergänzt, wenn genauere Daten vorhanden sind /1/EG des EP ( ) integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung

13 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 13 Inhalt (EG-HWRM-RL) Layout (NRW)

14 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 14 Risikokarten Baudenkmäler bisher keine zentrale Erfassung von Baudenkmälern in OWL Abfrage der Kommunen vom Mai 2011 letzter Rücklauf April 2012 BR Detmold:Zusammenstellung aller Baudenkmäler ( ) IT-NRW:Georeferenzierung aller Adressen (Straße, Hausnummer), Flurstücke nur als Mittelpunkt BR Detmold:Rückgabe aller Daten an die Gemeinden (geplant)

15 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 15 Gliederung Erläuterung der Pläne (DVD) Gefahrenkarten Risikokarten Bearbeitungsstand Weiteres Vorgehen (Arbeitsschritte) Kontrolle der Pläne Änderungen und Ergänzungen umgesetzte Maßnahmen (Straßen, Lipperenaturierung) Überschwemmungsgebiet Erarbeitung von HW-Schutzmaßnahmen

16 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 16 Bearbeitungsstand vorhanden: Gewässer der Stadt Bielefeld (AEo Weser) Werre, Aa, Else, Darmühlenbach In der Bearbeitung: Rehmerloh-Mennighüffer- Mühlenbach, Kaarbach (HQ100) Steinsieksbach, Ellersieker Bach, Putchemühlenbach, Butterbach, Uhlenbach, Hundebach

17 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 17 Gliederung Erläuterung der Pläne (DVD) Gefahrenkarten Risikokarten Bearbeitungsstand Weiteres Vorgehen (Arbeitsschritte) Kontrolle der Pläne Änderungen und Ergänzungen umgesetzte Maßnahmen (Straßen, HRB) Überschwemmungsgebiet Erarbeitung von HW-Schutzmaßnahmen

18 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 18 Weiteres Vorgehen (Arbeitsschritte) 1.Kontrolle der Karten 1 Darstellungsfehler, fehlende Informationen Kontrolle UESG, Schutzeinrichtungen, Baudenkmäler, Kom., Kreis, WWV Zielkatalog übernehmen Termin Sept Informationen über betroffene Einwohner Kom., BR Dt, (Anzahl Einwohner je Gebäude) Termin Sept Änderungen und Ergänzungen 1 umgesetzte Maßnahmen (HW-Schutzmaßnahmen, Straßenbau) Änderungen Überschwemmungsgebiet Kom., Kreis, WWV Vorauswahl von Risikobereichen* Termin Sept Vorlage_Kartenverifizierung.doc (DVD)

19 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 19 Festlegung von Risikobereichen: durch Maßnahmen zu schützende Bereiche kleine Ortslagen Stadtteile in Ausnahmefällen Einzelobjekte insgesamt so wenig wie möglich Weiteres Vorgehen (Arbeitsschritte)

20 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 20 Weiteres Vorgehen (Arbeitsschritte) 4.Bearbeiten / Einarbeiten der Ergänzungen BR Detmold Ergebnis: Kartenaktualisierung Ende Okt Zusammenfassen der bereits gepl. Maßnahmen, Erarbeitung von HW-Schutzmaßnahmen Kommune 6.Ausfüllen von Erhebungsbögen Kommune Hilfestellung BR Detmold 7.Aufbereiten der Maßnahmentabelle Priorisierung (Umsetzung bis 2021) BR Detmold Kartografische Darstellung

21 Bezirksregierung Detmold Hochwasser-Risikomanagement-Plan Managementeinheit Stadt Bielefeld – Kreis Herford 21 Danke

22 Bezirksregierung Detmold Hier könnte ein schmales Bild eingefügt werden Hochwasser-Risikomanagement-Richtlinie Daten-DVD und Internetauftritt: Elmar Brömse, Bezirksregierung Detmold


Herunterladen ppt "Bezirksregierung Detmold Hier könnte ein schmales Bild eingefügt werden Hochwasser-Risikomanagement-Richtlinie Bearbeitung des HW-Risikomanagement-Plans."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen