Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SchnittstellenSATA von Kevin Nicolay 05.01.2014 ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SchnittstellenSATA von Kevin Nicolay 05.01.2014 ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 1."—  Präsentation transkript:

1 SchnittstellenSATA von Kevin Nicolay ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 1

2 Schnittstellen: SATA Inhaltsverzeichnis ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 2 Thema Was ist SATA? Architektur Anschlüsse Hotplugging Port Multiplier Port Selector Vorteile

3 Schnittstellen: SATA ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 3 Serieller Datenbus für den Datenaustausch zwischen Prozessor und Laufwerke SchnittstelleBandbreiteTransferrate SATA I 150 1,5 SATA II 300 3,0 SATA III 600 6,0 Was ist SATA?

4 ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 4 SATA – Architektur SATA- Controller (Host) HDD DVD CD-ROM Motherboard Vier Punkt-zu-Punkt-Verbindungen möglich, d.h. Übertragungsrate muss nicht geteilt werden Alte EIDE-/ATA-Geräte können über einen Adapter an den SATA-Controller angeschlossen werden

5 ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 5 SATA – Anschlüsse SATA-Datentransferstecker sind 7-polig Bis zu einem Meter lang Keine Master/Slave – Konfiguration nötig Ab Version zwei mit Verriegelung und gewinkelt erhältlich Sharkoon.com – SATA-Datentransferkabel shop.erfrier.net

6 ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 6 SATA – Anschlüsse SATA-Stromanschlussstecker sind 15-polig 3x 3,3 V 3x 5 V 3x 12 V 6x Masseleitung Breiter als das Datenkabel Ab Version zwei mit Verriegelung und gewinkelt erhältlich computerhilfen.de – SATA – Stromanschlusskabel

7 Schnittstellen: SATA Hotplugging ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 7 Anschließen und Entfernen eines mit Serial-ATA ausgestatteten Gerätes im laufenden Betrieb Hohe Spannungseinbrüche des Netzteils beim Entfernen eines Gerätes werden mit Pre-Charging vermieden PinFunktion 13,3 V 2 33,3 V pre-charge 4GND Masseltg V pre-charge 85 V 9 10GND Masseltg. 11Activity LED 12GND Masseltg V pre-charge 1412 V 1512 V

8 ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 8 Der Port-Multiplier SATA- Controller (Host) HDD DVD CD-ROM ATAHDD Motherboard Datenstrom an einem SATA-Port wird auf bis zu vier Geräte geteilt Vergleichbar mit USB-Hub Performance stark begrenzt Port Multiplier

9 ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 9 Der Port-Selector Gerät 1 Ports dürfen beim Umschalten nicht aktiv sein Maximal zwei Geräte möglich Keine Modifikationen an den Laufwerken nötig Gerät 2 SATA HDD SATA HDD SATA HDD SATA HDD

10 Schnittstellen: SATA Vorteile von SATA ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 10 Bei kurzzeitigen Störungen gehen weniger Daten verloren Höhere Übertragungsrate vereinfachte Kabelführung (flacher, kleiner, keine Jumperung nötig) Hot-Plugging


Herunterladen ppt "SchnittstellenSATA von Kevin Nicolay 05.01.2014 ITA72 - Berufskolleg Hilden - Festplatten 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen