Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Computertechnik Motherboard Mikroprozessor Haupt- und Arbeitsspeicher BIOS und Bussystem.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Computertechnik Motherboard Mikroprozessor Haupt- und Arbeitsspeicher BIOS und Bussystem."—  Präsentation transkript:

1

2 Computertechnik Motherboard Mikroprozessor Haupt- und Arbeitsspeicher BIOS und Bussystem

3 Das Motherboard Es ist das größte Bauteil (eine Leiterplatte) im Innern des Computers. Auf dem Motherboard sind Anschlüsse für das Netzteil, für die Tastatur und für weitere Geräte vorhanden. Jedes Motherboard unterstützt nur bestimmte Arten von Mikroprozessoren, Erweiterungskarten und Speicherbausteinen

4 Der Mikroprozessor Er ist das Kernstück des Computers und befindet sich auf dem Motherboard. Er bestimmt im Wesentlichen die Leistung des Computers. Prozessoren wurden früher mit Nummern bezeichnet (8086, 486 DX2...). Später änderte man dies in Namensbezeichnungen, da sich Namen rechtlich schützen lassen (Pentium, Athlon...).

5 Hauptspeicher/Arbeitsspeicher Die Größe des Arbeitsspeichers ist ein zweites Kriterium für die Leistungsfähigkeit des PC. Die Größe des Hauptspeichers änderte sich in den letzten Jahren sehr stark: 1990: 1-4 MB 2000: MB 2001: MB

6 BIOS Das BIOS – Basic Input Output System übernimmt nach dem Einschalten des PC die Kontrolle. Es überprüft den Anschluss und die Funktion bestimmter Geräte (Tastatur, Monitor, Arbeitsspeicher, Festplattenlaufwerk, Diskettenlaufwerk...) Danach wird das eigentliche Betriebssystem nachgeladen. Damit die im BIOS gespeicherten Einstellungen nicht nach dem Ausschalten verloren gehen, wird das BIOS durch eine Batterie mit Spannung versorgt.

7 Busarchitekturen Die Bauelemente im PC sind auf dem Motherboard durch elektrische Leiterbahnen miteinander verbunden. Bestimmte Leiterbahnen werden als Bus bezeichnet. Es gibt Daten-, Adress- und Steuerbusse. Folgende Bussysteme existieren: ISA (Industrial Standard Architecture) PCI (Peripheral Component Interconnect) AGP (Accelerating Graphic Port) Grundlegend anders organisiert ist der SCSI-Bus (Small Computer Systems Interface) und USB (Universal Seriell Bus)

8 Weitere Anschlüsse Festplatten und Disketten werden direkt am Motherboard angeschlossen. Es gibt einen Anschluss für je 2 Diskettenlaufwerke und zwei Anschlüsse für je 2 Festplatten (bzw. CD-Laufwerke) Serielle Schnittstelle für die Maus und das Modem. Parallele Schnittstelle für Drucker und Scanner. Außerdem können noch Steckkarten in den PCI- oder ISA-Bus gesteckt werden.


Herunterladen ppt "Computertechnik Motherboard Mikroprozessor Haupt- und Arbeitsspeicher BIOS und Bussystem."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen