Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Arbeitskreis Gefäßmedizin am St. Vincenz – Krankenhaus, Limburg Leitung : Dr. F. Rabe-Schmidt Dr. S. Eichinger eic.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Arbeitskreis Gefäßmedizin am St. Vincenz – Krankenhaus, Limburg Leitung : Dr. F. Rabe-Schmidt Dr. S. Eichinger eic."—  Präsentation transkript:

1 Arbeitskreis Gefäßmedizin am St. Vincenz – Krankenhaus, Limburg Leitung : Dr. F. Rabe-Schmidt Dr. S. Eichinger eic

2 Seit Herbst 2002 besteht dieser Arbeitskreis durch die Initiative von Frau Dr. Rabe-Schmidt (Leiterin der Sektion Gefäßchirurgie an der Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Visceralchirurgie) sowie von Herrn Dr. Eichinger (Oberarzt der Abteilung für Diagno- stische und Interventionelle Radiologie) als Forum für fachübergreifende Diskussion von Diagnostik und Therapie von Gefäßerkrankungen. Nachfolgend Informationen zum Leistungsspektrum dieser beiden Abteilungen sowie einige Bildbeispiele zur Veranschaulichung von Therapieoptionen. eic

3 Sektion Gefäßchirurgie der Klinik für Allgemeine, Gefäß- und Viscerale Chirurgie Leistungsspektrum : Operative Behandlung von akuten und chronischen Arterienerkrankungen Operative Behandlung von akuten und chronischen Arterienerkrankungen Nicht-operative Behandlung von Durchblutungsstörungen Nicht-operative Behandlung von Durchblutungsstörungen Operative Behandlung von Venenerkrankungen Operative Behandlung von Venenerkrankungen Anlage von Zugangswegen für die Dialyse Anlage von Zugangswegen für die Dialyse Implantation von Herzschrittmachern Implantation von Herzschrittmachern Implantation von Port-Systemen Implantation von Port-Systemen Apparative Diagnostik Apparative Diagnostik eic

4 Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Leistungsspektrum für die Diagnostik von Gefäßerkrankungen : Ultraschall (incl. Farbcodierte Dopplersonographie) Ultraschall (incl. Farbcodierte Dopplersonographie) Digitale Subtraktionsangiographie Digitale Subtraktionsangiographie Spiral-Computertomographie Spiral-Computertomographie Im Aufbau : Kernspintomographie -> Kernspinangiographie Im Aufbau : Kernspintomographie -> Kernspinangiographie eic

5 Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Leistungsspektrum für die Therapie von Gefäßerkrankungen : Percutane Revascularisation durch Percutane Revascularisation durch Ballondilatation Ballondilatation Stentapplikation Stentapplikation Lokale Fibrinolyse Lokale Fibrinolyse Sympathikolyse (computertomographisch kontrolliert) Sympathikolyse (computertomographisch kontrolliert) Implantation von Mini-Ports Implantation von Mini-Ports eic

6 Aufdehnung von Engstellen in Gefäßen (: Nierenarterie) Ausmessen der Stenose am Monitorbild Aufdehnen der rechten Nierenarterie mit Ballonkatheter Rechte Nierenarterie erfolgreich aufgedehnt

7 eic Minimalinvasive Wiedereröffnung von Gefäßen ( : Beckenarterie) Aufdehnung mit 2 Ballonkatheternnach Stent-Implantation


Herunterladen ppt "Arbeitskreis Gefäßmedizin am St. Vincenz – Krankenhaus, Limburg Leitung : Dr. F. Rabe-Schmidt Dr. S. Eichinger eic."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen