Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre Projektförderung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre Projektförderung."—  Präsentation transkript:

1 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre Projektförderung des BMBF – administrative Möglichkeiten & Grenzen Projektträger im DLR / Arbeitsbereich Qualität in der Hochschullehre Berlin, 24. Mai 2012

2 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 2 Überblick Allgemeines zum Qualitätspakt Lehre Admin. Rahmenbedingungen der Projektförderung Admin. Möglichkeiten & Grenzen der Projektförderung Berichte Ausblick: weiteres Vorgehen

3 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 3 Überblick Allgemeines zum Qualitätspakt Lehre Admin. Rahmenbedingungen der Projektförderung Admin. Möglichkeiten & Grenzen der Projektförderung Berichte Ausblick: weiteres Vorgehen

4 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 4 Hochschulpakt 2020 Programm zur Aufnahme zusätzlicher Studienanfänger Programm- pauschalen für von der DFG geförderte Forschungs- projekte Programm zur Verbesserung der Studien- bedingungen und der Qualität in der Lehre

5 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 5 Hochschulpakt 2020 – Qualitätspakt Lehre Qualitätspakt Lehre 1. Bewerbungsrunde Frist: 04. März 2011 Start: WS 2011/ Projekte an 111 Hochschulen (davon 6 Verbundprojekte) Fördervolumen: ca. 600 Mio 2. Bewerbungsrunde Frist: 30. September 2011 Start: SS Projekte an 102 Hochschulen (davon 12 Verbundprojekte) Fördervolumen: ca. 400 Mio 2. Förderphase Fördervolumen: ca. 1 Mrd. 1. Förderphase Fördervolumen: ca. 1 Mrd.

6 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 6 Akteure Bund (BMBF) Länder Projektträger 1) Zuwendungs- empfänger 2) 1) projektbezogene Zuständigkeit, jeweils 1 adm. MA, 1 WM 2) eindeutige Benennung eines/r Ansprechpartners/in gewünscht

7 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 7 Die fachlichen und administrativen Seiten der Projektförderung Inhaltliche ProjektbetreuungAdministrative Projektbetreuung Antrag (inhaltlich) Verwertung: Verwertungsplan, (Fortschreibung u. Verwertung) Änderungen Zwischennachweise, Zwischenberichte Verwendungsnachweis, Abschlussbericht Antrag (finanziell/formal) Änderungen, Mittelbewirtschaftung Zwischennachweise Verwendungsnachweis

8 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 8 Überblick Allgemeines zum Qualitätspakt Lehre Admin. Rahmenbedingungen der Projektförderung Admin. Möglichkeiten & Grenzen der Projektförderung Berichte Ausblick: weiteres Vorgehen

9 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 9 Admin. Rahmenbedingungen der BMBF-Projektförderung BMBF-Projektförderung erfolgt aus Mitteln des Bundeshaushalts BMBF ist als Bundesbehörde direkt an die Bundeshaushaltsordnung (BHO) sowie an weitere Haushaltsgrundsätze (HGrG, HhG) u. Verwaltungsvorschriften gebunden Haushaltsgesetz (HhG) u. Haushaltsplan: Jährlichkeit (= 1 Kalenderjahr!) Jedes einzelne Projekt erhält seine Mittel direkt aus dem Bundeshaushalt Es sind nur projektspezifische Ausgaben finanzierbar, keine Grundausstattung

10 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 10 Beispiel: Gesamtfördersumme 1 Mio. Die Mittel stehen nur in dem Jahr zur Verfügung, in dem sie bewilligt wurden! Es gibt grundsätzlich keine Übertragbarkeit der Mittel! Admin. Rahmenbedingungen der BMBF-Projektförderung

11 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 11 Admin. Rahmenbedingungen der BMBF-Projektförderung PositionBezeichnungSumme 0812Beschäftigte Beschäftigungsentgelte Vergabe von Aufträgen sonst. allg. Verwaltungsausgaben Investitionen (über 410 EURO)5.000 Projektbedingt sind innerhalb eines Haushaltsjahres kostenneutrale Verschiebungen zwischen den Positionen möglich, wenn sie in den Folgejahren wieder ausgeglichen werden und die Ansätze für die Positionen über die Gesamtlaufzeit nicht überschritten werden.

12 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 12 Überblick Allgemeines zum Qualitätspakt Lehre Admin. Rahmenbedingungen der Projektförderung Admin. Möglichkeiten & Grenzen der Projektförderung Berichte Ausblick: weiteres Vorgehen Einzelberatungen

13 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 13 Admin. Möglichkeiten & Grenzen der Projektförderung: 1.Bei planmäßigem Verlauf: Regelmäßiger bedarfsgerechter Mittelabruf in der Regel im 2-Monats-Rhythmus und 2 Monate im Voraus

14 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 14 Admin. Möglichkeiten & Grenzen der Projektförderung: 2. Bei Abweichungen vom Plan: Umwidmung Änderung Liste der Gegenstände Entsperrung i.d.R. Änderungsbescheid nötig Änderung des Stellenplans Abweichungen vom Arbeitsplan Zustimmung zu außereuropäischen Reisen i.d.R. Zustimmungsschreiben erfragen

15 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 15 Admin. Möglichkeiten & Grenzen der Projektförderung: Umwidmung Formloser Antrag rechtsverbindlich unterzeichnet Höhe des Betrags Betroffene Positionen: Mittel woher, wohin? Wo, warum Einsparungen? Kalkulationsgrundlage Inhaltliche Begründung der abweichenden Mittelverwendung 20% - Regel berücksichtigen Nr. 1.2 ANBest-P: Überschreitung von Einzelansätzen um bis zu 20% unter Einsparungen in anderen Positionen möglich Änderungen vom Mengengerüst oder der Zweckbestimmung der Mittel jedoch zustimmungspflichtig

16 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 16 Admin. Möglichkeiten & Grenzen der Projektförderung: Änderung Liste der Gegenstände Formloser Antrag rechtsverbindlich unterzeichnet Ggf. Vergleichsangebote zum Beleg der Kostenkalkulation Neue Aufstellung der benötigten Gegenstände mit Angaben zu Anzahl, Einzel- und Gesamtpreisen Inhaltliche Begründung der abweichenden Mittelverwendung und Abgrenzung zur Grundausstattung!

17 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 17 Admin. Möglichkeiten & Grenzen der Projektförderung: Entsperrung Formloser Antrag rechtsverbindlich unterzeichnet Höhe des Betrags Ggf. Nachweis über Erfüllung der Auflage, Konkretisierung der Position laut Zuwendungsbescheid

18 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 18 Überblick Allgemeines zum Qualitätspakt Lehre Admin. Rahmenbedingungen der Projektförderung Admin. Möglichkeiten & Grenzen der Projektförderung Berichte Ausblick: weiteres Vorgehen

19 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 19 Zwischennachweis Bestandteile des Zwischennachweises Rechnerischer Zwischennachweis Zwischenbericht Fällig am des Folgejahres Dient dem Projektmonitoring und der Mittelkontrolle durch den Zuwendungsgeber Bei Nicht-Vorlage gilt eine Auszahlungssperre ab dem des Folgejahres

20 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 20 Verwendungsnachweis Bestandteile des Verwendungsnachweises Rechnerischer Verwendungsnachweis inkl. Belegliste Schlussbericht Fällig innerhalb von 6 Monaten nach Laufzeitende

21 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 21 Rechnerischer Zwischennachweis Der Nachweis ist rechtsverbindlich zu unterzeichnen Nachzuweisen sind die tatsächlich entstandenen Ausgaben bis zum des Jahres sowie ggf. ein Kassenbestand Größere positive Kassenbestände sind zu begründen Verzinsung möglich

22 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 22 Zwischenbericht Der jährliche Zwischenbericht dokumentiert den Projektverlauf und -fortschritt. Die wesentliche Frage ist: Kann der Ablauf nach Plan bestätigt werden oder gibt es Abweichungen zur ursprünglichen Arbeitsplanung (inhaltlich, methodisch, zeitlich)? Vordrucke / Gliederung in der Anlage zum Zuwendungsbescheid (Anlage 1 zu Nr. 3.1 BNBest-BMBF 98) Stand der Projektarbeiten im Vergleich zum Plan Änderungen bezogen auf das Projektziel? Zwischenergebnisse Fortschreiben / Anpassen des Verwertungsplans Publikationen (falls schon vorhanden) bei Verbundprojekten: zusätzlicher Zwischenbericht auf Verbundebene ggf.: Verzicht auf Zwischenbericht (vgl. Nebenbestimmungen! Zwischenbericht ist in diesem Fall erstmals zum vorzulegen und umfasst dann den Zeitraum vom Projektbeginn bis zum )

23 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 23 Überblick Allgemeines zum Qualitätspakt Lehre Admin. Rahmenbedingungen der Projektförderung Admin. Möglichkeiten & Grenzen der Projektförderung Berichte Ausblick: weiteres Vorgehen

24 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 24 Ausblick Projektdurchführung Durchführung der Projektarbeiten Änderungen in Absprache mit dem Projektträger, ggf. Zustimmung durch BMBF Zwischenberichte, ggf. Abschlussbericht Programmevaluation (in Vorbereitung) Begleitmaßnahmen Internetauftritt (in Vorbereitung) Vernetzungsveranstaltungen (erste voraussichtlich Ende 2. Quartal 2013) Anschlussförderung Zwischenbegutachtung im letzten Drittel der Laufzeit Antragseinreichung voraussichtlich 2015 Entscheidung über 2. Förderphase

25 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Berlin, 24. Mai 2012 Folie 25 ACHTUNG: Ungeachtet aller vorhergehenden Folien gelten die einschlägigen Regelungen von BHO, VwVfG, ANBest-P, BNBest-BMBF, usw. Diese Folien dienen lediglich als Hinweise für die Projektnehmer, aus ihnen sind keine Rechte abzuleiten.

26 Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre Administration: Projektträger im DLR / Arbeitsbereich Qualität in der Hochschullehre Telefon (Zentr.): Berlin, 24. Mai 2012


Herunterladen ppt "Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre Projektförderung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen