Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Analogtechnik Vergleich zwischen Bipolartransistor und Operationsverstärker.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Analogtechnik Vergleich zwischen Bipolartransistor und Operationsverstärker."—  Präsentation transkript:

1 Analogtechnik Vergleich zwischen Bipolartransistor und Operationsverstärker

2 Einleitung Funktionsweise und Grundschaltungen wurden bereits in vorherigen Vorträgen erläutert Beschränkung auf Vorteile/Nachteile und Anwendungen des BPT/OpAmp

3 Vorteile BPT Sehr vielseitig einsetzbar Preisgünstig Größerer Wirkungsgrad als Röhre Benötigen weniger als 1V um in den Vollbetrieb zu gelangen

4 Nachteile BPT Hohe Verlustleistung Braucht Betriebsspannung Bei nicht-ohmescher-Belastung verringert sich das Schaltvermögen Hoher Spannungsabfall bei Nutzung als Schalter

5 Vorteile OpAmp Sehr große Leistungsverstärkung und große Bandbreite Über Widerstände einstellbares Maß der Verstärkung Hoher Eingangswiderstand und Niedriger Ausgangswiderstand möglich Kann dem Verwendungszweck durch äußere Beschaltung angepasst werden

6 Nachteile OpAmp Bei 2. Eckfrequenz: 40 dB/Dekade Abfall, kein lineares Verhalten der Verstärkung Maximale Ausgangsspannung teilweise nicht volle Betriebsspannung

7 Anwendungen (BPT) Verstärkerschaltung Transistor als Schalter Darlington-Schaltung Gegentakt-Schaltung

8 Anwendungen (OpAmp) Verstärkerschaltung Summierverstärker Subtrahierverstärker Integrierverstärker Bandpassfilter

9 Abschluss Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit! Tomasz Kurowicki Stephan Lukatis Oliver Will


Herunterladen ppt "Analogtechnik Vergleich zwischen Bipolartransistor und Operationsverstärker."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen