Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Aufstieg zur Weltmacht 16. Jahrhundert Spanische Geschichte I (b)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Aufstieg zur Weltmacht 16. Jahrhundert Spanische Geschichte I (b)"—  Präsentation transkript:

1 Der Aufstieg zur Weltmacht 16. Jahrhundert Spanische Geschichte I (b)

2

3 Carlos I ( ) Jiménez de Cisneros ( ) Las Cortes 1519: Krönung zum Deutschen Kaiser (Karl V) Adrian von Utrecht Comuneros Germanías

4 Denkmal für Juan Bravo in Segovia Juan de Padilla ( ) Juan Bravo (?-1521)

5 Ana Diosdado Los Comuneros (1983)

6 Hugh Thomas, Die Eroberung Mexikos. Cortés und Montezuma. (Frankfurt 1998)

7 Einbruch der Reformation Macht des Osmanischen Reiches Rivalität Frankreichs letrados

8

9

10 Weinrich, Harald: Sprachanekdoten um Karl V, in: Wege der Sprachkultur. Stuttgart 1985, Darin auch Das spanische Sprachbewusstsein im Siglo de Oro ( ).

11

12 Felipe II ( )

13

14 Junta de Noche Consultas fueros Maria Tudor ( ) Elisabeth I ( )

15

16 Friede von Câteau-Cambéris 1559 Elisabeth von Valois ( )

17 Don Juan de Austria ( )

18 El manco de Lepanto

19 Leyenda negra Wilhelm von Oranien ( )

20 El Escorial

21

22

23 La vida de Lazarillo de Tormes y de sus fortunas y adversidades (1554)

24 Literatur zur Nachbereitung Walther L. Bernecker, Spanische Geschichte. Vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart. München: C.H. Beck 1999 (Wissen), S Ders., Spanische Geschichte. Von der Reconquista bis heute. Darmstadt: Primus Verlag 2002, S Der Aufstieg zur Hegemonialmacht unter Karl V und Philipp II, in: Kleine Geschichte Spaniens,

25 Weiterführende Literatur Ferdinand Seibt, Karl V. Der Kaiser und die Reformation. Berlin: Siedler Geoffrey Parker, The Grand Strategy of Philip II. New Haven 1998.


Herunterladen ppt "Der Aufstieg zur Weltmacht 16. Jahrhundert Spanische Geschichte I (b)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen