Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Studenten in die Stadt Eine Initiative der Studentenvertretung der Hochschule und dem Stadtmarketing Hof e. V.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Studenten in die Stadt Eine Initiative der Studentenvertretung der Hochschule und dem Stadtmarketing Hof e. V."—  Präsentation transkript:

1 Studenten in die Stadt Eine Initiative der Studentenvertretung der Hochschule und dem Stadtmarketing Hof e. V.

2 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Einführungsfeier Verbesserung des Stadtimage durch Einbindung der neuen Studenten Ansatz: Einführungstage der neuen Studenten am 6-13.Oktober Willkommensfeier am Theresienstein Willkommensrede Herr Fichtner Verteilung der Fresher-Tüte Eventuell Tombola, Grillstände, Getränke Wunschtermin : Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion

3 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion Umsetzung Gewinn der Kooperationspartner, die sich am besten auf unsere Zielgruppe spezialisieren können Wir sehen Kooperationspartner beispielsweise in:

4 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Kneipenführer Gestaltung des Guides als Ansporn mehr Kneipen zu besuchen Auf Entdeckungstour gehen eventuell Studentenangebote Studenten stellen eine stark zunehmende potenzielle Zielgruppe dar, die nicht unterschätzt werden sollte. Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion

5 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Kneipenführer Die Bewertung auf der letzten Seite der Studenten gibt den Kneipen die Einsicht, was die Studenten für wichtig empfinden Guide bildet einen Teil der Gesamtforschung Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion Ziele: 1. Gewinne für die Stadt Hof 2. Zufriedenheit und wachsende Neugier der Studenten

6 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Studentennachlass Kooperation mit Hofer Einzelhandel Idee: -Steigerung des Images der Hochschulstadt Hof -Shopping in Hof attraktiver gestalten -Kooperation der Studentenvertretung mit Hofer Einzelhandel Wirkung: -Studenten: Verstärkte Nutzung von Sonderkonditionen -Einzelhandel: Kaufkraft steigern (~ Studenten alleine in Hof) -Hochschulstadt Hof: ->Verbessertes Flair ->Steigerung Imagefaktor !!! Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion

7 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Studentennachlass Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion Ziele der Kooperation Einzelhändler als Kooperationspartner gewinnen Kooperationspartner und Studenten direkt und gezielt zusammenführen Studenten als Kunden an die gewählten Kooperationspartner langfristig binden

8 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Studentennachlass Ziele der Kooperation Speziell angepasste Konditionen der Kooperationspartner für die Bedürfnisse der Studenten anbieten Permanente Vermittlung der Vorteile dieser Kooperation Studentenleben innerhalb der Hochschulstadt Hof durch eine aktive Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern kontinuierlich ausbauen und verbessern Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion

9 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Studentennachlass Realisierung der Kooperation Ihre Werbung, Logo, Slogan, etc. wird auf Plakaten präsentiert und kommuniziert Plakate und Werbeträger werden in der Hochschule permanent präsentiert an hoch frequentierten Bereichen Zusätzlich werden die Studenten per Newsletter und via Mundwerbung auf die Angebote hingewiesen Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-FiftyTicket ErlebnisTouren Diskussion

10 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Studentennachlass Realisierung der Kooperation Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion

11 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Studentennachlass Realisierung der Kooperation Studenten zeigen Studentenausweis in Verbindung mit dem Personalausweis bei den Kooperationspartnern vor. Verifizierung der Daten möglich: -Nachname, Vorname -Logo der Hochschule Hof -Gültig von / bis (Studentenausweis) Kooperationspartner gewährt seine Sonderkonditionen Student bezahlt den erm. Kaufpreis Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion

12 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Studentennachlass Realisierung der Kooperation Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion

13 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Studentennachlass Wie gehts weiter ? Präsentation der Idee im Verband der Hofer Einzelhändler Definieren der Kooperationspartner Festlegen der Sonderkonditionen pro Kooperationspartner Einreichung der Logos, CI Gestaltung der Werbeträger (Plakate, Banner) Start wäre im WS zum 1. Oktober 2009 Bindefrist: 6 Monate März 2010: Neuauflage der Werbemittel Zukünftig auch digitale Multimediainhalte auf entsprechenden Portalen / Internetseiten denkbar Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion

14 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Fifty-Fifty Ticket Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket Erlebnistour Diskussion

15 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Fifty-Fifty Ticket Anregung Nach einer aktuellen Befragung geben 40 % der Hofer Studenten an kein Auto zu besitzen Die Mobilisierung innerhalb Hofs ist besonders Abends mit dem Bus schwierig zu realisieren Weite Fahrdistanzen -> ein Fahrer muss gefunden werden Lösung: Projekt Initiierung nach dem Model des Landkreis Lichtenfels Fifty – Fifty – Ticket Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket Erlebnistour Diskussion

16 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Fifty-Fifty Ticket Projekt Umsetzung Busse und Taxen im Landkreis können zum 1/2 Fahrpreis genutzt werden Berechtigt sind alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 16 – 27 Jahren, die laut Personalausweis/Reisepass im Landkreis ihren Erst- oder Zweitwohnsitz haben Die Berechtigungskarte ist kostenlos beim Landkreis oder online erhältlich Die Busse und Taxis, die zum halben Preis befördern, sind gesondert gekennzeichnet Die Fahrt wird vom Fahrer in einem Abrechnungsbogen eingetragen und vom Fahrgast mit seiner Unterschrift bestätigt Kosten übernimmt der Landkreis Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket Erlebnistour Diskussion

17 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Fifty-Fifty Ticket Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket Erlebnistour Diskussion Berechtigungsschein

18 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Fifty-Fifty Ticket Mögliche Regelungen Die Karte gilt für Fahrten ab 6,00 Für Fahrten in der Nacht von Freitag auf Samstag oder von Samstag auf Sonntag oder an Vorabenden zu gesetzlichen Feiertagen und an Feiertagen einschließlich Mariä Himmelfahrt zwischen 21 Uhr und 5 Uhr Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket Erlebnistour Diskussion

19 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Fifty-Fifty Ticket Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket Erlebnistour Diskussion Vorteile des Projektes Umsatzsteigerung der Taxiunternehmen im Landkreis Hof Umsatzsteigerung der Gastronomie und Eventveranstaltungen Verbesserung der Mobilität und Flexibilität für Studenten Zeichen der Stadt Hof für junge Menschen nach dem Motto Studenten in die Stadt

20 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt ErlebnisTouren Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion sympathischer erster Eindruck gegenseitiges Kennenlernen Neukunden-Gewinnung

21 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt ErlebnisTouren Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion Touren-Beispiele: Hardest Cartest, Kajak-Tour, Whiskey & more, Kneipentouren Touren 2009/2010: Premium-Shopping, Perfect Dinner, SkiTour mit Aprés-Party,Schmöker-Nacht usw.

22 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt Fresher-Tüte Einführungsfeier Kneipenführer Studentennachlass Fifty-Fifty Ticket ErlebnisTouren Diskussion Inhalt: Kneipenguide Studenten willkommen! (Studentenrabatt, Auflistung der teilnehmenden Geschäfte und Einrichtungen) Fifty-Fifty-Ticket Programm ErlebnisTouren Semesterplaner (Kalender mit allen wichtigen Hofer bzw. regionalen Veranstaltungen) Und natürlich: ein Gutschein vom Hofer Wärschtlamo etc.

23 © 2009 SV Hochschule Hof | Informations-Präsentation | Studenten in die Stadt 23


Herunterladen ppt "Studenten in die Stadt Eine Initiative der Studentenvertretung der Hochschule und dem Stadtmarketing Hof e. V."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen