Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Alta Via Consulting 2010 News von der SAP TechEd 2010 zum Thema Business Intelligence Jörg Funke.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Alta Via Consulting 2010 News von der SAP TechEd 2010 zum Thema Business Intelligence Jörg Funke."—  Präsentation transkript:

1 Alta Via Consulting 2010 News von der SAP TechEd 2010 zum Thema Business Intelligence Jörg Funke

2 Alta Via Consulting 2010 Nutzung von SAP BW - heute

3 Alta Via Consulting 2010 Business Intelligence für alle User

4 Alta Via Consulting 2010 Business Objects Front Ends Crystal Xcelsius Web Intelligence Advanced Analysis (incl. Planung) Explorer BICS Consumer Services / BEx Query

5 Alta Via Consulting 2010 Strategie SAP will mit Business Objects langfristig ein umfassendes Enterprise Information Management schaffen auch für Kunden ohne SAP Quellsysteme und in heterogenen Systemlandschaften. Zentrales Instrument wird ein neuer semantischer Layer werden, über den Daten aus unterschiedlichen Quellen zusammengeführt werden können, sei es aus SAP BW, SAP ERP, Non-SAP Systemen oder Web-Services. Die Datenbeschaffung kann direkt ( real-time ) oder über In-Memory Datenbanken (BWA, HANA) erfolgen, eine physische Ablage im SAP BW würde keine unbedingte Voraussetzung sein. Für Kunden mit Enterprise Data Warehouse Lösungen auf SAP BW wird SAP BW, die BW-Query und der Query Designer in der absehbaren Zukunft die wesentliche Schnittstelle zu BO-Front Ends (Crystal, Xcelsius, Analysis) sowie für das BEx Reporting bleiben. BW-IP wird die zentrale Plattform für Planungslösungen auch mit BO, Abteilungslösungen können auch mit BPC realisiert werden.

6 Alta Via Consulting 2010 Sessions auf der TechEd


Herunterladen ppt "Alta Via Consulting 2010 News von der SAP TechEd 2010 zum Thema Business Intelligence Jörg Funke."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen