Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bezahlen über Amazon Dr. Hermann Schloss

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bezahlen über Amazon Dr. Hermann Schloss"—  Präsentation transkript:

1 Bezahlen über Amazon 16.11.2011 Dr. Hermann Schloss
Confidential © , Amazon.com, Inc. or its affiliates. All rights reserved.

2 Integrationsmöglichkeiten:
Standard-Checkout Inline-Checkout Gegenüberstellung der Integrationsmöglichkeiten Bestell-Management Testen und Integration Integrations-Support Agenda

3 Integrationsmöglichkeiten
Übersicht Die Wahl der Integrationsmethode ist von Ihren Anforderungen abhängig! Standard Checkout Die Bestellung wird mit wenigen Klicks im Pop-Up-Fenster platziert Inline Checkout „Bezahlen über Amazon“ ist in Ihren Bestellvorgang integriert Nutzen Sie unseren Empfehlungsassistenten in Seller Central um die für Sie richtige Integrationsmethode auszuwählen.

4 Integrationsmöglichkeiten
Standard-Checkout (Integration der CBA-Schaltfläche) Einbindung der CBA-Schaltfläche durch dynamisch generierten HTML-JavaScript-Code. Die Schaltfläche enthält bereits den Warenkorb und sendet diesen an Amazon.

5 Integrationsmöglichkeiten
Standard-Checkout (Integration der CBA-Schaltfläche) 1. Exportieren des Warenkorbes nach XML Beispiel für einen Warenkorb in XML: <Order xmlns="http://payments.amazon.com/checkout/ /"> <Cart><Items> <Item> <SKU>katzeimsack</SKU> <MerchantId>YOUR_MERCHANT_ID</MerchantId> <Title>Die Katze im Sack</Title> <Description>Ein Sack mit unbekanntem Inhalt</Description> <Price> <Amount>11.50</Amount><CurrencyCode>EUR</CurrencyCode> </Price> <Quantity>1</Quantity> </Item> </Items> </Cart> </Order>

6 Integrationsmöglichkeiten
Standard-Checkout (Integration der CBA-Schaltfläche) ) 2. Einfügen des JavaScript-Codes für CBA Signieren und kodieren Sie den XML-Warenkorb Fügen Sie den XML-Warenkorb und die Signatur in von Amazon vorgegebenen HTML/JavaScript-Code ein <script src="https://static-eu.payments-amazon.com/cba/js/de/sandbox/PaymentWidgets.js"> <div id="cbaButton1"/> <script> new CBA.Widgets.StandardCheckoutWidget({ merchantId:'AEIOU1234AEIOU', orderInput: {format: "XML",value: "type:merchant-signed-order/aws-access-key/1; signature:0nppbXTktfoV80Kh41GK7ruUhq8= Order:PD94X834mds23…=; aws-access-key-id:19G7E7X2QE2V45LET"} }).render("cbaButton1"); </script> 16.11.2011.", "width": "800" }

7 Integrationsmöglichkeiten
Standard-Checkout (Anmeldung)

8 Integrationsmöglichkeiten
Standard-Checkout (Versandkosten und –optionen)

9 Integrationsmöglichkeiten
Standard-Checkout (Versandkosten und –optionen) Global in Seller Central Konfiguration anhand der von Amazon vorgegebenen Versandregionen und Versandkostenmodelle (wie bei Im XML-Code für den Warenkorb Konfiguration auf der Ebene von Artikeln und einzelnen Ländern Geeignet wenn einige Artikel andere Versandkosten haben (z.B. Sperrgut) oder wenn die Versandregionen in Seller Central zu grobgranular sind. Über Callbacks Nur empfehlenswert, wenn die exakte Adresse des Kunden zur Berechnung nötig ist (und das Land nicht ausreicht) Beispiel: Abholung oder versandkostenfreie Lieferung soll nur Kunden aus Berlin angeboten werden

10 Integrationsmöglichkeiten
Standard-Checkout (Definition von Werbeaktionen)

11 Integrationsmöglichkeiten
Standard-Checkout (Bestellbestätigung von Amazon)

12 Integrationsmöglichkeiten
Standard-Checkout („Vielen Dank“-Seite)

13 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout (Assistent für die Inline-Integration) Unser Assistent für die Inline-Integration führt Sie interaktiv durch die im Folgenden beschriebenen Schritte Alle Code-Fragmente können durch den Assistenten generiert werden Für die gängigsten Programmiersprachen stellt der Assistent Code-Beispiele zur Verfügung, um eine Bestellung an Amazon zu übertragen

14 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout Einbindung der CBA-Schaltfläche (mit von Amazon zur Verfügung gestelltem HTML/JavaScript)

15 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout (Integration der CBA-Schaltfläche) Binden Sie den vom Assistenten generierten JavaScript-Code in Ihren HTML-Code ein: <script type='text/javascript‘ src='https://static-eu.payments-amazon.com/cba/js/de/sandbox/PaymentWidgets.js'> <div id="AmazonInlineCheckoutWidget"></div> <script> new CBA.Widgets.InlineCheckoutWidget({ merchantId: "ABCDE1234ABCDE", onAuthorize: function(widget) { window.location = 'https://www.mydomain.com/?session=' + widget.getPurchaseContractId(); } }).render("AmazonInlineCheckoutWidget"); </script> Die „onAuthorize“-Funktion wird aufgerufen, sobald der Kunde eingeloggt und die CBA-Session erstellt ist. Die „onAuthorize -Funktion wird aufgerufen, sobald der Kunde eingeloggt und die CBA-Session erstellt ist. 16.11.2011.", "width": "800" }

16 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout (Anmeldung)

17 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout (Einbindung des Adressbuches) Einbindung des „AmazonAddressWidgets“ (von Amazon bereit gestellter JavaScript-Code) Über die API„GetPurchaseContract“ kann u.a. die Versandadresse abgefragt werden. Mithilfe dieser können Sie die verfügbaren Versandarten anzeigen (mittels Ihres eigenen HTML-Codes)

18 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout (Einbindung des Adressbuches) Binden Sie den vom Assistenten generierten JavaScript-Code in Ihren HTML-Code ein: <div id="AmazonAddressWidget"></div> <script> new CBA.Widgets.AddressWidget({ merchantId: "ABCDE1234ABCDE", onAddressSelect: function(widget) { document.getElementById("continue_button").disabled=false; } }).render("AmazonAddressWidget"); </script> Die optionale Methode “onAddressSelect” wird automatisch aufgerufen, wenn eine Adresse ausgewählt wurde. Die optionale Methode onAddressSelect wird automatisch aufgerufen, wenn eine Adresse ausgewählt wurde. 16.11.2011.", "width": "800" }

19 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout (GetPurchaseContract-API) Rufen Sie die GetPurchaseContract-API auf: $purchaseContractId="PURCHASE_CONTRACT_ID_DER_BESTELLUNG"; // Bezahlen über Amazon Bibliothek initialisieren $lib = new CheckoutByAmazon_Service_CBAPurchaseContract(); // Die ausgewählten Adressen werden von getAddress zurückgeliefert // Hinweis: Wenn der Kunde in Ihrem Bestellprozess nur eine Adresse auswählen kann, //          dann hat die Liste nur einen Eintrag $addressList = $lib->getAddress($purchaseContractId); // Anzeigen der Address-Details foreach( $addressList as $address) {     echo("Postleitzahl: ".$address->getPostalCode());     echo("Stadt/Ort: ".$address->getCity());     echo("Ländercode: ". $address->getCountryCode()); }

20 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout (Einbindung der Zahlungsmethoden) Einbindung des „AmazonWalletWidgets“ (von Amazon bereit gestellter Javascript-Code)

21 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout (Einbindung der Zahlungsmethoden) Binden Sie den vom Assistenten generierten JavaScript-Code in Ihren HTML-Code ein: <div id="AmazonWalletWidget"></div> <script> new CBA.Widgets.WalletWidget({ merchantId: "ABCDE1234ABCDE", onPaymentSelect: function(widget) { document.getElementById("continue_button").disabled=false; } }).render("AmazonWalletWidget"); </script> Die optionale Methode “onPaymentSelect” wird automatisch aufgerufen, wenn eine Zahlungsart ausgewählt wurde. Die optionale Methode onPaymentSelect wird automatisch aufgerufen, wenn eine Zahlungsart ausgewählt wurde. 16.11.2011.", "width": "800" }

22 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout (Bestellung abschicken) Nachdem die Bestellung bestätigt wurde, müssen folgende APIs aufgerufen werden: „SetPurchaseItems“ (Senden der Artikel und Preise) „SetContractCharges“ (Senden von Versandkosten) 3. „CompletePurchaseContract“ (Abschluss der Bestell-Session)

23 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout (Artikeln übermitteln) Übermitteln von Artikeln und Preisen (SetPurchaseItems) $purchaseContractId="PURCHASE_CONTRACT_ID_DER_BESTELLUNG"; // Bezahlen über Amazon Bibliothek initialisieren $lib = new CheckoutByAmazon_Service_CBAPurchaseContract(); // Artikelliste anlegen $itemList = new CheckoutByAmazon_Service_Model_ItemList(); // Die folgenden Schritte müssen für alle Artikel im Einkaufswagen durchgeführt werden // Artikel anlegen (der erste Artikel ist hier im Beispiel eine Katze im Sack) $physicalItemObject = new CheckoutByAmazon_Service_Model_PurchaseItem(); $physicalItemObject->createPhysicalItem('sku_katze','Die Katze im Sack',3.24,'Standard'); // Artikel zur Artikelliste hinzufügen $itemList->addItem($physicalItemObject); // Artikel an Amazon ermitteln. $setItemsStatus = $lib->setItems($purchaseContractId,$itemList);

24 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout (Versandkosten übermitteln) Übermitteln von Versandkosten (SetContractCharges)

25 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout (Bestellung abschließen) Bestellung abschließen (CompletePurchaseContract) //Überprüfen ob setItems und setContractCharges erfolgreich waren if((($setContractChargesStatus == 1) || is_null($setContractChargesStatus)) && ($setItemsStatus == 1)) { // Folgender Aufruf schließt die Bestellung ab // $purchaseContractID enthält die generierten Amazon Bestellnummern $orderIdList = $lib->completeOrder($purchaseContractId); } else // Fehlerbehandlung }

26 Integrationsmöglichkeiten
Inline-Checkout („Vielen Dank“-Seite)

27 Gegenüberstellung der Integrationsmöglichkeiten
Übersicht Standard Inline Fachkenntnisse HTML, JavaScript, Dynamic Web Programing (PHP, Java-Servlets, etc.) , XML HTML, JavaScript, Dynamic Web Programing (PHP, Java-Servlets, etc.) , Web-Services Erforderliche Anpassungen Nur Warenkorb-Seite Warenkorb-Seite sowie der gesamte Bestellprozess Versandkosten Berechnung basiert auf der SellerCentral-Konfiguration ODER: Im Warenkorb (XML) ODER: Callbacks Berechnung erfolgt auf der Seite des Händlers. Übermittlung am Ende des Bestellprozesses. Geschenk-Gutscheine Anpassungen Nicht möglich Möglich Komplexität = Flexibilität - +

28 Optionen für das Bestell-Management
Übersicht Kunde nutzt CBA in Ihrem Webshop Händler wird be- nachrichtigt, wenn die Bestellung verschickt werden kann Händler erfüllt Bestellung Händler bestätigt Versand Amazon zieht Geld vom Kunden ein Automatische Bestellbestätigung (per ) Benachrichtigung des Händlers Versandbestätigung Amazon überweist Erlöse (minus Kommission) Optionen für das Bestell-Management Manuell (Seller Central) Automatisiert (MWS APIs + optional IOPN) Eine bereits existierende MWS-Integration für „Verkaufen auf Amazon” kann wiederverwendet werden

29 Testen und Integration
Sandbox  Produktionsumgebung Testumgebung „CBA-Sandbox“ Testen der Übergabe des Warenkorbes und der Preise Führen Sie kleinere Testbestellungen durch, um sicherzustellen, dass Bestellung korrekt übermittelt werden In der „Sandbox“ werden Bestellungen nicht von Amazon bestätigt und somit kein Geld eingezogen. Um den Bestellprozess zu testen, müssen Sie die Produktionsumgebung verwenden. Hier können Sie auch Bestellungen als „versendet“ melden und den Geldfluss (sowie Rückerstattungen) testen Freischaltung von CBA auf Ihrer Webseite Machen Sie CBA erst dann für die Öffentlichkeit verfügbar, wenn alles funktioniert

30 Integrations-Support
Wo finden Sie Hilfe? https://sellercentral.amazon.de Dokumentation und Beispiel-Code unter „Hilfe“ abrufbar https://payments.amazon.de/business/resources#cba Weiterführende Dokumentation https://payments.amazon.de/business „Kontaktieren Sie uns“-Formular https://payments.amazon.de/personal/directory Liste der Integrationspartner Wann immer Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht unser Support zu kontaktieren!


Herunterladen ppt "Bezahlen über Amazon Dr. Hermann Schloss"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen